Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte nicht mehr im Arbeitsplatz

musste feststellen das meine 2.Festplatte nicht mehr im Arbeitsplatz vorhanden ist. Beim durchsuchen habe ich in der Datenträgerverwaltung  keinen Buchstaben und es ist nicht zugeordnet aufgeführt. Nun frage wie kann ich diese Festplatte wieder zuordnen, damit ich wieder darauf zugreifen kann. Im Gerätemanager ist sie aufgeführt. Wo liegt der Fehler.



Antworten zu Festplatte nicht mehr im Arbeitsplatz:

Dann weise der Festplatte in der Datenträgerverwaltung wieder einen Buchstaben zu.Rechtsklick auf die Festplatte>Laufwerksbuchstaben und Pfade ändern.....

danke für die prompte Antwort. Bei rechtsklick auf den Datenträger erscheint -In dynamischen Datenträger konvertieren - Eigenschaften - Hilfe.
Bei rechtsklick auf die rechte weisse Fläche erscheint - Neue Partition - Eigenschaften - Hilfe.
Kann also keinen Buchstaben setzten.

Bitte mal ein Screenshot von der Datenträgerverwaltung machen und hier bitte mal einfügen.


« welche Einstellungen das der Rechner von CD startet?Esc, F1,F3,F5,F7 usw funktionieren plötzlich nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...