Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

festplatte auf welche partition formartieren das ich windowssicherung

 hallo festplatte auf welche partition formartieren das ich windowssicherung speichern kann und einstellen das automatisch sichert?



Antworten zu festplatte auf welche partition formartieren das ich windowssicherung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie soll dies verstanden werden?
Um eine Sicherung auf ein und der selben Festplatte zu speichern, benötigst du mindest 2 Partitionen
Eine für das System die andere für die Sicherung und private Daten.
Die Automatische Durchführung der Sicherung hängt von der Software ab, welche du verwendest. Anleitungen LESEN.

Ich habe jetzt 3 festplatten  auf Laptop
will auf denn einen Sicherung draufmachen

aber jedes mal kommt hat ca 24 gb und ntfs

das laufwerk ,auf dem sie ihre sicherungen speichern,befindet sich auf demselben physikalischen datenträger wie das Laufwerk ,von dem der coumputer gestartet wird oder auf dem Windows installiert ist .Bei einem fehler des Datenträgers gehen alle Sicherungen verloren .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist auch vollkommen richtig. An und für sich sollte ja eine Sicherung auf ein anderes Medium erfolgen. Wurde ja nicht gefragt. Verwendest du nur " eine ! Festplatte erfolgt eben die Sicherung auf eine andere Partition auf der gleichen Festplatte. Hier wird dir eben zur Sicherheit vom System mitgeteilt, dass wenn diese Festplatte kaput geht auch die Sicherung verloren geht.
Nimm eben eine andere Festplatte wenn du mehrere hast.
Festplatte und Partition sind nicht das gleiche.

mit welchen Programm kann ich Partition hab jetzt Easeus Partition Master hab schon auf fat32 da geht's auch nicht
dann gibt's noch ext2 und ext3


 

bild von Festplatten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du verstehst nicht was gemeint ist. Eine Festplatte ist ein Ding welches man angreifen kann. Also die Hardware. Auf dieser können mehrere Partitionen vorhanden sein. Dies ist bei dir der Fall. Du hast lt. Bild nur eine Festplatte mit 3 Partitionen. Partition ist eine Unterteilung der Festplatte. Ungefähr so wie bei einem Kasten welcher 3 Schubladen besitzt- In diese kannst du dann sortiert deine Sachen aufbewahren.
Dies sind die Partitionen auf der Festplatte.
Da du aber nur eine Festplatte hast, wird dir eben mitgeteilt, dass es ein Risiko ist, auf ein und der selben Platte die Sicherung abzulegen. Du kannst diese Meldung ignorieren und auf D: oder F: deine Sicherung ablegen.
Jedoch sollte eine System und andere Sicherungen auf eine externe, oder zumindest auf eine "andere" Festplatte abgelegt werden.
Denke dies sollte nun verständlich sein.
Die Partitionen alle auf NTFS Partitionieren.
F:  ist als Backup benannt. Auf dieser befinden sich vermutlich deine Treiber Daten und ev. auch deine Recovery CD.

ich will jetzt nicht das complete System sichern das habe ich auf DVD sondern nur


 um den Computerschutz zu nutzen:

Wenn der Computer sehr langsam oder nicht ordnungsgemäß arbeitet, können Sie den Computerschutz verwenden, um mithilfe eines Wiederherstellungspunkts einen früheren Zustand der Systemdateien und Einstellungen des Computers wiederherzustellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Keine Ahnung was du nun unter "Computerschutz" meinst. Computerschutz geht von Viren und Malwareschutzprogrammen aus.
Dies was du meinst ist vermutlich die Sicherungsdatei der Systemregistry, mit welcher man das System auf einen vorliegenden Tag wieder herstellen kann. Dies ist die System wiederherstellung wird im Wartungscenter bei Vista, windows 7 oder Windows 8 eingestellt. Sollte aus Gründen der Sicherheit auch auf eine andere Partition festgelegt werden.
http://windows.microsoft.com/de-AT/windows7/products/features/system-restore

wie kann ich systemwiederherstellung aktivieren wenn ich auf systemeigenschaften gehe kann ich auf nichts kliken

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Keine Ahnung warum bei dir alles ausgegraut und keine Festplatten/Partitionen eingetragen sind. Versuche auf "suchen" oder warte bis dein System die Partitionen gefunden hat.
Auch schon im "Wartungscenter" nachgesehen ob die Sicherrung eingerichtet wurde?
So sollte es aussehen

bei mir zeigt immer diesen fehler

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was willst du nun wirklich tun? Den PC auf einen zurückliegenden Tag wiederherstellen, oder die Wiederherstellungsoption konfigurieren.
Diese Meldung wird in der Regel angezeigt, wenn die Systemwiederherstellung gestartet wurde, jedoch auf grund von irgendwelchen Fehlern, seis beschädigte Registry, Sektorenfehler auf der HDD nicht möglich ist.
Ich denke es wird wohl besser sein, wenn du dir vor Ort einen Freund bzw Bekannten suchst, welcher sich auskennt und dir bei deinem Problem hilft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich würde an deiner Stelle mal hier beginnen http://www.computerhilfen.de/info/pc-einsteigerkurs


« Windows 8.1 key mehrfach verwendbar??Touchpad am Laptop nicht mehr einschaltbar! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...