Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

NVIDIA Systemsteuerung lässt sich nicht mehr starten

Hallo zusammen,

ich habe ein etwas größeres Problem. Und zwar habe ich an meiner NVIDIA GTX 670 Grafikkarte 2 Monitore und meinen TV angeschlossen. Seit gestern erkennt das System jedoch nur noch einen der Monitore und zeigt daher auch nur noch auf diesem Inhalte an. Eine Neuinstallation des Grafikkartentreibers hat nichts gebracht.

Wenn ich jetzt aber die NVIDIA Systemsteuerung öffnen will, kommt genau die Meldung aus dem Anhang. Evtl. liegt das ganze also daran?
Standardhilfen, wie "sfc/scannow" und "Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth" über CMD hat nichts gebracht. Es wurden zwar Fehler gefunden und repariert, das eigentliche Problem ist aber immer noch da.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?



Antworten zu NVIDIA Systemsteuerung lässt sich nicht mehr starten:

Was für einen PC (Hardware) benutzt du und welches Betriebssystem ist installiert?

Nach deiner Beschreibung hat dein Vorhaben mit Darstellung auf drei Displays schon mal geklappt...
Das Slotblech einer NVIDIA-GTX-670:
     <<<===   KLICK / klick
Welches Display hast du an welchem Port (u.U. per Adapter ? / was für einen Adapter ?) angeschlossen?
Hersteller deiner GTX-670 war wer?

Geschreibung und Daten bei NVIDIA (Register Merkmale):
http://www.nvidia.de/object/geforce-gtx-670-de.html#pdpContent=1


Die Systemdateiüberprüfung ist nicht dazu gedacht, auf das Motherboard gesteckte Hardware mit eigener Treibersoftware zu überprüfen. Windows arbeitet zwar mit dieser Hardware zusammen - betreibt sie aber nicht.

Was ist Immersive Control Panel.lnk und wie kann ich es reparieren?
(Den Beitrag nur informativ aufnehmen !
Nicht deren angepriesenes Tool laden und womöglich sogar einsetzen !
)
http://www.solvusoft.com/de/files/fehler-fehlender-download/lnk/windows/microsoft/windows-8-consumer-preview-iso-images/immersive-control-panel-lnk/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also, System ist Windows 8.1, CPU ist ein i7-4790K, Mainboard ein MSI 7845-002R und der Hersteller der Grafikkarte ist ebenfalls MSI, wenn mich jetzt nicht alles täuscht (die habe ich schon länger).

Die beiden Monitore hängen am DVI Anschluss, der TV an HDMI. Von den beiden DVI Anschlüssen funktioniert jetzt nur noch der obere, dabei ist es dann egal welchen Monitor ich anschließe - auf dem jeweils angeschlossenen kommt das Bild. Und die Monitore werden ohne Adapter betrieben. Diese Kombination habe ich jetzt schon seit Anfang an, seit ich die Grafikkarte gekauft habe und bisher gab es damit keine Probleme.

Die von mir genannten Kommandos habe ich aus einem Windows Forum, welches eine Lösung für das Problem mit der windows.immersivecontrolpanel Fehlermeldung sein soll. Daher habe ich dies halt versucht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat denn keiner von euch eine Idee/Lösung?

Das Problem liegt wohl nicht mehr an der NVIDIA Systemsteuerung, die bekomme ich nämlich mittlerweile zum Laufen. Ich habe sogar schon die Grafikkarte auf einen anderen Steckplatz des Mainboards gesteckt, hat aber auch nichts geholfen.

Nach der Meldung,ein Regestrierungsfehler im ControlPanel(System)

dann funktoniert auch nur der obere Grafikanschluss,andere sind Treiberabhängig mit mehreren Monitoren.

Die Grafikkarte im Hardwaremanager mal entfernen-neustart und das Desktop Erscheinungsbild ändern,hilft vll.
Lösungen gabs im Link von Spitzweg...anderen Foren,kann nun nochmehr zerschossen sein,oder Ausgänge der Grakka sind wirklich defekt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Grafikkarte habe ich schon mehrfach deinstalliert und neuinstalliert. Mal nur über den Gerätemanager, mal komplett die Treiber runtergehauen. Hab sie sogar schon ganz entfernt, kurz die CPU Grafik verwendet und sie danach eben auf einen anderen Steckplatz des Mainboards gesteckt. Kein Erfolg.

Ein Defekt der Grafikkarte wäre zwar nicht auszuschließen, aber irgendwie seltsam, da eben dann nicht nur der eine DVI Anschluss, sondern auch zusätzlich noch der HDMI Anschluss defekt sein müsste.

An Reparaturservice zum Check einsenden?
http://tmc-home.de/grafikchip-grafikkarten-reparatur/
(oder an fremdem PC testen)


« windows 8Komme nicht mehr in die Ordner: "Computer, User, Systemsteuerung..." »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...