Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fremde Ordner im Windows Explorer

Seit Wochen erscheinen bei mir im Windows Explorer mir fremde Ordner meist am Anfang (z.B. "Acscans68") plus am Ende eines Verzeichnisses(z.B. "Xtransfers229"). Wenn ich sie lösche, tauchen sie bald darauf mit neuem Namen wieder auf.
Ein Inhalt dieser Ordner: siehe angehängtes Bild



Antworten zu Fremde Ordner im Windows Explorer:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Sowas kenn ich. Hab ich beim einem Neffen gesehen, der sich für besonders schlau hielt und sich viele Spiele ge* bitte keine illegalen Tipps *t installieren musste. Da hat man dann schonmal irgendwann gequirlte ..... im System.  :-X

Oder du hast dummerweise einen schädlichen Anhang in einer E-Mail geöffnet. Auch schön blöd, aber passiert vielen.

Geh mal mit Malwarebytes rüber und poste hier das Protokoll.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was hast Du denn am 18.04. um 14:47 Uhr gemacht oder installiert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da sollte man überlegen, ob man den hauptgewinn gezogen hat. Ich fürchte jedoch, den will man nicht abholen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Was hast Du denn am 18.04. um 14:47 Uhr gemacht oder installiert.
Muß mich nochmal korrigieren.
@edebu,
Was hast Du eine halbe Stunde vor dem posten des Beitrages gemacht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Was hast Du eine halbe Stunde vor dem posten des Beitrages gemacht?

Werden wir nicht mehr erfahren. Ein Hilferuf abgesetzt, danach keine Antwort mehr. War wohl doch nicht so wichtig.  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Da ist der Virus aus dem PC ausgebrochen und hat sich seiner Fritzbox bemächtigt. Nun dient diese nur noch als Relaisstation für böse Sachen. Waren auch alles Dateiformate, die sich super zum Transport jegicher Schädlinge eignen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

am 18.04. um 14:47 Uhr habe ich mich lediglich eingeloggt und immer dann erscheinen diese Ordner mit Datum und Uhrzeit

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn das Problem im Router liegt (nicht Fritzbox, sondern O2), sollte ich den dann resetten?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OMG auf deinem Windows sind kaputte Dateien und du glaubst dein Router hat daran schuld  ::)
Was ist mit meinen anderen Fragen? Ohne genaue Infos wirst du leider nie die Ursache finden oder diesen unerwünschten Zustand ändern können.  :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier die Berichte von Adaware und Malbrebytes

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das mit dem Router war eine Antwort auf den Hinweis von Gast64

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das mit dem Router war kein Hinweis, sondern ein Scherz. Das sind diese Sachen, wo manch einer drüber grinst und ein anderer eben nicht.
Egal.
Was ist mit dem Installer-Ordner, der entfernt wurde? Warum wird immer gleich alles automatisch gelöscht? Das muß man sich doch erst mal ansehen, um eventuell die Ursache zu finden.

Du sagst, du meldest dich an und dann erscheinen diese Ordner mit aktuellem Datum und Uhrzeit. Wie jetzt, Login und dann ploppt gleich der Explorer mit dem Ordner "Xorganized66", oder ähnliche, auf mit den genannten Dateien. Hast Du schon eine von den Dateien geöffnet? Das solltest Du lassen. Das sind alles Dateiformate in denen man jede Menge Unsinn unterbringen kann.
Wenn das immer wieder passiert, dann muß man mal im Autostart nachsehen. Im einfachsten Fall ist dort irgendwas, was Du nicht kennst. Ansonsten läuft irgend ein Dienst. Jedenfalls muß es schon besser als den Antimalware- Prog. sein. Sonst wäre es ja weg. Nun noch die Frage, was war denn vor einigen Wochen, als das alles begann. Da wurde natürlich auch nichts installiert, oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches ist der Installer-Ordner?
Malwarebytes schickt die immer gleich in Quarantäne ...

Ich entdecke diese Ordner, wenn ich den Explorer öffne.

Was ich damals gemacht habe, kann ich mich nicht mehr erinnern, ist schon ein paar Wochen her.

Anbei "Autostart" vom CCleaner

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und weil das schon ein paar Wochen her ist haben die Dateien ein Änderungsdatum natürlich vom 18. April 2021  ::)

Wenn du keine handfesten Infos bringen kannst artet das hier nur in Herumraterei aus.

 


« Keine Adminrechte, wermgr.exe..Seit dem Zurücksetzen Probleme mit dem betriebssystem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...