Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplatte neu formatieren unter WinXP

Hallo,

ich hab ein Problem mit meinem PC und muss die Festplatte neu formatieren. Ich hab außer Win XP kein Betriebssystem. Wenn ich den Computer starte und F4 eingebe, so dass ich ins MS-DOS-System kommen will, verlangt der eine DOOT-Diskette. Hab ich auch mit dem Befehl "MS-Dos-Startdiskette erstellen" erstellt.
Es geht dann weiter, bis A:\> auf dem Monitor erscheint, aber den Befehl "C:" oder "format c:" nimmt er nicht. Weiß jemand, woran das liegt oder kann mir helfen???

Gruß
Agulf



Antworten zu Win XP: Festplatte neu formatieren unter WinXP:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

vor der XP-CD starten und dann immer der Installation nach. Wenn dir das Setup deine Partitionen zeigt die Windows-Partition löschen und wieder neu anlegen, danach wird formatiert und installiert.

Hier noch mal ausführlich:
http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3


« Win XP: InstallationsproblemeWin NT: Internet Explorer Startseite »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Computer
Siehe PC....