Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Hilfe! Mein PC fährt nicht mehr hoch!

Hallo!

Wer kann mir helfen? Mein PC fährt nicht mehr hoch. Weder im abgesicherten Modus noch im "zuletzt funktionierenden Modus" oder wie das heißt. Kann mir jemand helfen? Habe keine Start-Disk etc., nur die original Windows XP profesional CD ???

Bitte helft mir weil ich wichtige Daten auf der Festplatte habe und auch keinen € für einen Profi übrig habe. Danke!!!!



Antworten zu Win XP: Hilfe! Mein PC fährt nicht mehr hoch!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mach ne Reparaturinstallation. Siehe links Tipps : Windows Tipps

Hallo,

was genau macht er? Wenn du mit F8 bis ins Auswahlmenü gelangt bist, ist er ja erst mal hochgefahren. Du meinst sicher, dass Windows nicht richtig startet. Bekommst du eine Fehlermeldung? Stürzt er regelrecht ab, macht er einen Neustart oder hängt er sich einfach auf? Und was hast du an deinem System gemacht und/oder verändert, bevor der Fehler auftrat?

Gruß
123

___

« Letzte Änderung: 07.07.05, 16:17:39 von bernd-x »

Das mit F8 und so funzt aber bei Reparatur oder Neuin stalation hängt sich der Rechner auf. Abgesicherter Modus etc. funzt nicht
, auch booten von cd aus (als masterslave) etc. funzt nicht. einmal kam eine fehlermeldung windows root...hal.dll datei ist beschädigt oder nicht vorhanden. leider hab ich die festplatte nicht partizipiert, drum wäre mit neuformatierung alles weg. Ich möchte noch alles versuchen um meine daten zu retten. Kann man die festplatte nicht "spiegeln oder wie das heißt? wie funzt das? kann mir jemand helfen? angeblich ist ein neuer virus im umlauf der die bootsektoren für immer zerstört hab ich gehört, kann das sein?

Wenn da mal nicht die BOOT.INI den Geist aufgegeben hat.
Siehe hier:

http://www.winhelpline.info/daten/index.php?shownews=580

123

___

« Letzte Änderung: 07.07.05, 16:08:06 von bernd-x »

hey leute.

ich hab auch ein riesiges problem mit dem hochfahren.

mein pc fuhr bis vor kurzem ganz normal hoch (im normalmodus) da ich antivir nicht im normalmodus installieren konnte, wollte ich es im abgesicherten modus versuchen.

er fuhr nur leider nicht hoch im abgesicheren modus.
als fehlermeldung kam: KONNTE NICHT GESTARTEN WERDEN, UM DEM COMPUTER NICHT ZU GEFEHRDEN WURDE WIDOWS RUNTERGEFAHEN.

FALLS SIE DIESE MELDUNG ZUM ERSTEN MAL ANGEZEIGT BKOMMEN, SOLLTEN SIE DEN COMPUTER NEUSTARTEN, FALLS DIESE MELDUNG NOCH MAL ANGEZEIG WIRD, SOLLTEN SIE IHREN COMPUTER NACH VIREN UNTERSUCHEN USW..

nur konnte ich mein pc nicht scannen weil ich kein virusprogramm draufladen konnte. hat aus irgendwelchen gründen nicht funktioniert.

und nun zu eigentlich problem: ich hab dann versucht über die "start"->"ausführen" funktion mein pc im abgesicherten modus hochzufahren. und nun kann ich auch im normal modus nicht mehr hochfahren.

da kommt immer diese meldung von weiter oben.

was kann ich jetzt du, dass ich wenigstens im normalen modus wieder hochfahren kann??

bitte hilfe

gruß

Hallo,

ich habe ein problem und zwar habe ich am pc musik gehört und er ist abgestürzt daraufhin habe ich den pc aus gemacht. als ich ihn hochfahren wollte tut sich nix sehe auch nicht das xp logo  und auch wenn ich f8 drücke tut sich nix lüfter habe ich auch gesäubert und kann auch nicht von xp cd starten.

boitte um hilfe  ??? ??? ??? ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Vermutlich ist ein RAM-Riegel defekt. Wenn 2 drin sind, entnehme mal abwechselnd einen und versuche es dann nochmals. Natürlich den Netzstecker vorher ziehen ;)

HALLO ICH BITTE UM HILFE ???:

ICH HATTE MEIN PC AN UND DER HATTE EIN WINDOWS XP UPDATE ZU ENDE GEMACHT UND WOLLTE VON MIR DAS ICH ES INSTALLIER DOCH ICH HAB WAS ANDERES GEMACHT UND EINFACH DEN PC AUSGESCHALTET!! :(

DA ERSCHIEN DANN WIE IMMER WENN MAN EIN UPDATE MACHT UND ES NICHT INSTALLIERT WENN DER PC AN IST DIESE MELDUNG :

SCHALTEN SIE DEN PC NICHT AUS

USW.

DA HAB ICH NICHT GEMACHT WEIL ICH NICHT MEHR WARTEN WOLLTE AUF MEINEM 7 JAHRE ALTEN LAHMEN PC UND HAB ES EINFACH AN DER STANBY TASTE AUSGESCHALTET!
 :(

DANN ALS ICH IHN WIEDER ANGESCHALTET HAB ERSCHIEN NUR EIN SCHWARZER BILDSCHIRM!!! ??? :'( :'( :-X:-\>:(:(

DER PC WAR AN WEIL ICH KONNTE HÖREN WIE DER VENTILATOR UND DIE BLINKER LICHTETEN!!!

ICH BITTE UM HILFE VON JEDEM DER SICH AUSKENNT!!! :'( :'(

UND BAEDANKE MICH IM VORRAUS!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

1. GROSSSCHRIFT = SCHREIEN. Gewöhn Dir das ab.

2. bist Du ein penetranter Bildungs- und Windows-Hinweisverweigerer: Du hast den Updateprozess 2 mal trotz Hinweis des Betriebssystems abgebrochen. Ergebnis ist bekannt.

3. Kannst Du versuchen, eine Reparaturinstallation durchzuführen.

Dazu hier

http://www.winboard.org/forum/installation/52759-reparaturinstallation-windows-xp-grafische-anleitung.html

lesen.

 

 ;D;D;D

Das ging schnell danke! :o

Aber hätte gerne mehr Antworten!

Vielen Dank! ;):D;D


« Win XP: Datei RTacDbg.txt wird so groß wie die gesamt PartitionDirectsound / Kein sound nach einiger zeit »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...