Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplatte während der Windows Installation nicht erkannt

So, hab mir schon das eine Allgemeinthema mit http://mitglied.lycos.de/webspacera3/festplattenprobleme.doc durchgelesen.

Mein Bios erkennt die Platte ordnungsgemäß, auf anderen Rechner läuft diese auch wunderbar. Test haben ergeben, dass sie soweit vollkommen in Ordnung ist. Jedoch beim Setup von Windows XP SP2 bricht er dann nach der Auswahl zur Neuinstallation ab, besser gesagt der Rechner hängt sich auf. Die Platte war vorher schon in dem Rechner verbaut und funktionierte tadellos ....

Nun, Hitachi-Treiber für die Festplatte hab ich nicht und dummerweise gibt es die auch nicht mehr zum runterladen bei der Hitachi-HP so dass ich keine Möglichkeit habe, die mittels F6 beim Setupstart zu laden.

Raid und co hab ich alles schon überprüft, Platte wird trotzdem nicht erkannt!

Kann mir von euch jemand weiterhelfen?

bd, velo

« Letzte Änderung: 09.01.06, 22:06:12 von Velo »


Antworten zu Win XP: Festplatte während der Windows Installation nicht erkannt:

Hab die Sata Platte gegen ne IDE getauscht. Bin dort auch 2mal bis zur Lizenzbestimmung gekommen und konnte diese mittels F8 annehmen. Nur danach wenn er die setup.ini läd, hängt er sich nun auf ....

Kennt denn keiner hier ne Lösung?


« Win XP: Wo Mainboard Modell erkennen?Fehlermeldung beim kopieren von DVD auf Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...