Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Red Hat: Altes Kernel nach Update entfernen

Hallo Linux-Gemainde !!!
Ich bin Linux-Neuling. Ich habe seit kurzem Fedora installiert, und es funktioniert gut. Ich habe dann Update gemacht und habe jetzt beim Booten 2 kernels. Meine Frage: wie kann ich das alte Kernel richtig entfernen?. Mir ist es angenehmer, wenn jemand schritt für schritt zeigt, wie man damit umgehen kann.
Danke im voraus.


Antworten zu Red Hat: Altes Kernel nach Update entfernen:

Hallo

Ganz einfach über yum oder grafisch über den Yum Extender
hast du den?, sonst installier dir den mit yum install yumex  dann kannst du den alten Kernel anklichen und deinstallieren,
oder yum remove Kernel .... oder yum erase Kernel in der Console als root
http://www.fedorawiki.de/index.php?title=Yum

Welches Fedora hast du installiert?

Herzlich vielen Dank :D !!!!!!!
Das hat mir ein Stück geholfen und hat mich als wirklich so sehr gefreut. Ich kämpfe im moment gegen das soundlos Fedora, obwohl ich Sound nicht unbedingt brauche. Es wäre nicht schlecht, Musik unter Linux zu hören. Bei Windows ist es der Fall. Übrigen habe ich vergessen, mein System anzugeben.
Mein System:

Software: Windows und Linux Fedora Core 5 paralell installieren.
Hardware: AMD Dual Core mit 64 bits
          ATI Radeon x600 Series
          SATA- Festplatte
          Sound on Bord.

Schau mal unter System, Administratioen,Ermittlung der Soundkarte.
Findet er deine Soundkarte, kann er sie benennen?
Wenn ja, kann man dort versuchen einen Sound abzuspielen.
Ansonsten schau mal.
System, Einstellungen, Lautstärkeregler, Dort unter Bearbeiten, Einstellungen öffnet sich ein kleines Fensterchen mit Sichtbaren Tonspuren.
Alle anklicken und nach und nach die Regler dann nach oben verschieben, vieleicht ist einer falsch an oder aus.
Ansonsten kannst du noch über die Console Alsamixer eingeben, dort siehst du auch die regler, vieleicht kannst du dort was einstellen, was dir hilft.

Viel Glück


« Suse: Spielinstallation unter LinuxSuse: Brauche Linux Hilfe !!! (Suse 10.0) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!