Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Linox: Installation von Linox auf dem PC

Linox auf dem PC installieren, wie geht das? Ich habe Suse Linox 10.1 gleich wo es heraus gekommen ist erworben. Leider ist es mir nicht möglich es neben WinXP zu installieren. Ich habe meine Festplatte in drei Partitionen aufgeteilt. Zwei in NTFS und eine in FAT32 für Spuse Linox dachte ich. Bei der ersten Installation dachte ich oh es klapt ja ganz gut. PC fährt nach Neustart wieder hoch und der Manager zeigt an Hochfahren mit Suse Linox oder Windows XP u.s.w.

Starte Suse alles O.K. Mache Nestart und möchte WinXP starten. Schwarzer Bildschirm, Win32 Datei weg zum Hochfahren von Windows XP. Dann die Festplatte formatiert und aufgeteilt in 2 Partitionen. XP installiert auf der NTFS Partition. Erste Partition auf C in Fat32. Neuinstallation von dem Suse Linox System. Hat wieder meine Festplatte in 4 Part. aufgeteilt und WinXP mit auf C: gestzt. Natürlich XP läuft nicht mehr, obwohl ich Suse gesagt habe, es soll sich nur auf C: installieren und nirgendwo anders.

Was kann ich machen ohne Windows XP Platt zu machen, es soll sich nur auf eine Partition installieren und nicht mehere anlegen so dass es ja dadurch den LAUFWERKSBUCHSTABEN umschreibt und ich nicht mehr logischer Weise mit Windows XP hochfahren kann.


Antworten zu Linox: Installation von Linox auf dem PC:

Vielleicht hilft Dir das:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-6-126088-0.html


Außerdem haben wir hier einen Linux (nicht Linox!  ;) ) Bereich mit zahlreichen Tipps: https://www.computerhilfen.de/info/linux. Zum Starten oder kennenlernen von Linux kannst du alternativ auch erst einmal ein Live-System laden, das startet dann von CD oder einem USB-Stick und du kannst erst einmal alles ausprobieren, bevor du dir Linux dann installierst!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
4 Leser haben sich bedankt

Hallo,

alles falsch gemacht was man[n] nur falsch machen kann. Linux ist ein eigenständiges Betriebssystem, was eigene Filesysteme benutzt. Es is KEIN Programm was unter Windows installiert wird. Du benötigst
leeren Festplattenplatz von mindestens 10 GB OHNE WINDOWSPARTITION, OHNE WINDOWSFILESYSTEM WIE FAT(32) oder NTFS. Einfach einen leeren Bereich auf der Platte oder eine zweite völlig leere Platte. Jedes System braucht seine eigene Wohnung wo es alleine wohnen darf und  sich alleine gemütlich einrichten kann, um es mal bildlich auszudrücken. Hättest bestimmt auch was dagegen, wenn Dein Nachbar plötzlich mit Sack und Pack in Deine Wohnung einziehen will, obwohl Du selbst noch drin wohnst und da auch nicht ausziehen willst, oder ? ;)

Have Fun


« Ihre Frage:Software entfernenErstellen und Hochladen einer Homepage »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!