Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Andere: IT Sicherheitsberater

Hallo Community!

Vorweg: ich würde ja gerne im Off-Topic posten, komme da aber als Gast nicht ran.
Zum Thema:
Ich bin inzwischen 33 und möchte mich beruflich umorientieren. Eigentlich habe ich Jura studiert, war aber seit jeher sehr an Netzwerken, Computern interessiert. Daher meine Frage an euch: welchen Weg sollte ich am besten einschlagen, um mich zum IT Sicherheitsberater auszubilden? Auf ein 4 jähriges Studium hätte ich eigentlich keine Lust mehr. Kennt ihr da spezielle Kurse, Zertifikate, die man machen kann? Momentan mache ich (als Anfang) ein Studium zum geprüften IT Berater, um auch das Wirtschaftliche besser zu verstehen. Allerdings bräuchte ich im Anschluss noch Zertifizierungen im technischen Bereich.
Lohnt sich das überhaupt noch in meinem Alter? Für Tipps und Meinungen wäre ich dankbar!
Daniel


Antworten zu Andere: IT Sicherheitsberater:

Willste die Juristische Seite betrachten, die Computer(BS) spezifische Seite, Netzwerktechnisch und/oder Firewall technisch

mal abgesehen vom ersten Punkt welche Kenntnisse, Erfahrungen und Fertigkeiten hast du?


 

Hallo Knut.
Mich würde Pen-Testing, Audit, Security Beratung interessieren (also alles eher im Bereich Netzwerk).
Also: die Netzwerke der Kunden auf Sicherheitslücken überprüfen (Blackbox, Whitebox Angriffe) und dann Konzepte für Kunden erstellen. Ich denke du verstehst was ich meine.

 

Zitat
mal abgesehen vom ersten Punkt welche Kenntnisse, Erfahrungen und Fertigkeiten hast du?
Eben keine Abschlüsse oder Studien in der Richtung. Linuxerfahrung (mache bei nächster Gelegenheit LPI 2 und hoffentlich 3), Windowserfahrung, TCP/IP, etc. Eben das was man sich mit Begeisterung aus diversen Büchern anliest und ausprobiert.
Der wirtschaftliche Aspekt macht mir keine Sorgen, das ist leicht zu erlenen (vgl. geprf. IT Berater Zertifizierung). Allein für das Technische Know How bräuchte ich Ratschläge.
Daniel

« Ubuntu: Ubuntu: Bildschirmdarstellung?WLAN stick auf Linux insterlliern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!