Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Suse 12.3 Installation

Hallo, die Installation von Suse 12.3 von einer Live-CD ist normal gelaufen. Nach dem Neustart des Systems ist die Darstellung aber völlig unleserlich und die Farben sind nur als durcheinander laufende Pünkten dargestellt.
Auf dem Rechner läuft Win 7 normal. Suse 12.1 ist ebenfalls noch problemlos gelaufen. CPU Athlon 64 3200 + mit 1GB RAM. Grafikkarte mit Nvidia Gforce Fx 5200.
Ist die Hardware veraltet oder was kann hier vorliegen?


Antworten zu Suse 12.3 Installation:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
poste mal bitte die Ausgabe von hwinfo --gfxcard

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, vielen Dank, was heißt posten? Wo ist hwinfo-gfxcard

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo, vielen Dank, was heißt posten?
Also, posten heißt "hier rein schreiben" so wie Du Dein Problem hier reingeschrieben hast.

Wo ist hwinfo-gfxcard

Das ist ein Befehl den Du in ein Terminal oder Konsole eingeben musst und zwar als root oder Superuser.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
vielen Dank für die Antwort.
Ich glaube, ich schrieb, daß auf meinem Rechner nach der Installation nur unleserliches Zeug auf dem Bildschirm ist. Das heißt aber auch, daß ich nicht erkennen kann, ob ich auf einer Konsole oder sonst wo bin. Ich kann nirgends etwas eingeben, da ich nicht einmal sehe, wo der Curser ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

STRG+ALT+F1 dann hast Du eine Konsole, auf der Du auch was lesen kannst...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf hwinfo-gfxcard Eingabe die Antwort: Firmware Bug: powernow-k8 No PSB or ACPI PSS Objects.
Außerdem: Cool at Quiet einschalten.
Letzteres eingeschaltet, danach kam auf Strg+Alt+F1: Alsovia 82xx.c:591codec read: Codec 0 is not valid (0xfe0000)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

poste mal bitte noch die Ausgabe von uname -a

Dann schalte mal im Bios ACPI testweise ab.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das testweise Abschalten von ACPI hat keine Änderung gebracht. Ich komme nicht in die Konsole. Nach dem Hochfahren erscheint nach Eingabe von Strg+Alt+F1: doing fast boot, danach irgenwann: Alsa mixer.c:8872:2: cannot get min/max values for control 2.
Es erscheint kein Curser, um in die Console zu kommen.
Ich vermute, daß meine Grafikkarte nicht mitmacht


« Lautsprecher werden nicht erkanntDebian Server PPTP kein Internet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!