Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: WLAN-PCI-Karte Belkin 54g

Hi!

Ich habe ne WLAN-PCI-Karte von Belkin, Modell 54g und möchte nun auch mit Linux online.
Leider erkennt Suse 9.1 die Karte nicht!

Was kann ich da wohl machen?!?

Bitte um Hilfe.
Danke!

Gruß

Reiner


Antworten zu Suse: WLAN-PCI-Karte Belkin 54g:

hallo,

musst mittels ndiswrapper (linuxprogramm, per yast installierbar)
den Windowstreiber einbinden.

Ok.

Wie genau stell ich das an, wo kann ich es runterladen und wie installier ich das Ding?

Beschreibe bitte ein wenig genauer!

Danke!

Hallo,

das genaue Beschreiben ist schon längst geschehen, bevor Du deine Frage überhaupt hier gestellt hast. Lies einfach die Artikel über Wlan hier im Forum und BENUTZE DIE SUCHFUNKTION.

Hab ich schon gemacht!

Ich will blos wissen, wie man das Paket mit Hilfe von YAST installiert!

Hab auch schon gegoogelt, aber da steht immer nur:

" Installieren Sie das Paket mit YAST"

... Damit kann ich aber nichts anfangen!

Hallo,

das Du ndiswrapper mit yast installieren kannst, steht schon in der ersten Antwort in diesem Beitrag und sehr ausführlich im allerersten Beitrag über die Installationsquellen hier im Forum.

Klick mal auf den Rettungsring in der Taskleiste. Dort werden Sie geholfen...

Alles klar, Paket installiert, Treiber hab ich auch (mit dem Terminal) eingerichtet!

Jetzt weiß ich aber nicht mehr, wie's weitergehen soll!

Hallo,

lies doch bitte im Handbuch nach ( suselinux_adminguide_de ) durch klick auf dem Rettungsring. Solltest Du es nicht finden installiere das Paket per yast nach und auch noch suselinux_useguide_de

Auch hilfreich:

http://portal.suse.com/sdb/de/2004/04/pohletz_ndiswrapper.html

http://portal.suse.com/sdb/de/2002/11/wavelan.html

Habs gelesen und hat mich auch ein wenig weiter gebracht!

Hier mal ein Auszug aus der Textkonsole (die mit der Muschel):

linux:~ # ndiswrapper
Usage: ndiswrapper OPTION

Manage ndis drivers for ndiswrapper.
-i inffile   Install driver described by inffile
-e driver    Remove driver
-l           List installed drivers
-m           Write configuration for modprobe
linux:~ # ndiswrapper -l
Installed ndis drivers:
bcmwl5
linux:~ # ndiswrapper -m
modprobe config already contains alias directive

linux:~ # wlan0
bash: wlan0: command not found
linux:~ # ifconfig wlan0
wlan0: error fetching interface information: Device not found
linux:~ # iwconfig wlan0
wlan0     No such device



Was soll "wlan0: error fetching interface information: Device not found" denn bedeuten?!? Hab ich das Pakat und den Treiber nicht korrekt installiert???

Hallo Dr.Suse,

hast du meinen letzten Beitrag schon gelesen?
Warum kommt da ein Error, obwohl ich alles richtig installiert habe?!? ::)

Gruß

reiner05 ;)

Hallo Reiner,

Frage: Hast Du ein 64 bit System mit Athlon 64 ?

Wenn ja, da funktioniert der ndiswrapper mit den 32 bit Treibern von Windows nicht.

Welcher Chipsatz ist in Deiner Belkin verbaut, Orinoco oder PrismII ? Wenn ja, dafür gibt es Linuxtreiber. Es ist der Chipsatz wichtig nicht der Hersteller. Versuche den Chipsatz herauszubekommen .

Ich hab keinen Athlon, sondern einen Pentium.

Das hab ich gefunden...

Card: Belkin F5D7010 54g (802.11g and 802.11b capable) 32-bit CardBus  wireless card
Chipset: Broadcom Corporation BCM4306 802.11b/g Wireless LAN Controller (rev 03)
pciid: 14e4:4320 (rev 03)
Driver: files/Drivers/WinMe98/bcmwl5a.inf on installation CD (WinXP2K/bcmwl5.inf did NOT work, and fewer errors were printed when running ndiswrapper -i bcmwl5a.inf in the same directory as bcmwl5.sys - don't know if that's strictly necessary)
Other: See Distributions for details on this Fedora Core 3 install. <s>Using ndiswrapper 0.12.</s> For kernels newer than 2.6.9-1.681_FC3, I had to upgrade to ndiswrapper 1.1 (final). -- Beland


außerdem steht auf der PCI-Karte:

Wireless Notebook Network Card IDEEE 802.11g/54Mbps

--- model no. f5d7010


Was anderes konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen?
Sagt dir das was???

Hallo,

ich hab mal was ausprobiert...

linux:~ # modprobe ndiswrapper
FATAL: Error inserting ndiswrapper (/lib/modules/2.6.5-7.147-default/extra/ndisw                                            rapper.ko): Invalid module format



Was soll das bedeuten?!?

Hallo Dr.Suse!

Hast du heute Geburtstag?!

Wenn ja, herzlichen Glückwunsch. ;D;D;D

Hast du eine Erklärung dafür, dass da ein Error angezeigt wird???

Gruß


reiner05 8)

Hallo,

Geburtstag hatte ich schon, aber Albert Einstein wäre heute 126 Jahre Alt geworden.

Lies mal den Beitrag zum Wlan Usb Stick hier auf der Seite. Sollte dir weiter helfen.
 




« Suse: linux 9.1Suse: 9.1. Fehler bei digiKam »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...