Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

XP Installationsprobleme

Habe mir vor kurzem einen PC bei E-bay ersteigert. Er ist für eine Freundin von mir die ihn nur für Office Anwendungen benötigt. 550 Mhz, 256 Ram, 32 mb Grafik.
Wollte WindowsXP installieren. Nachdem ich den Computer einschaltete startete MSCDEX, ich schätze mal das ist eine DOS Version. Es sind nur Autoexec.bat, command.com und so auf der Festplatte.
CD-ROM Drive wird erkannt. Hab dann probiert Windows ganz normal über D:Setup zu installieren, geht aber nicht--> "Dieses Programm kann nicht im DOS-Modus ausgeführt werden."
Dann hab ich mir gedacht einfach gleich von der CD booten. Geht auch nicht, wenn ich den PC starte hilft kein Entf drücken, ich komm einfach nicht ins BIOS, falls überhaupt eines vorhanden ist. Was soll ich tun? Andere Windows Version? Oder gibts doch ne Möglichkeit XP zu installieren?
Hab auch schon probiert die HD zu formatieren aber er kennt den befehl format c: nicht. Reicht auch del *.*? Damit er automatisch dann von der CD bootet?
Nach oben    
   



Antworten zu XP Installationsprobleme:

HY versuche mit eine "F" taste z.b.F1 in das bios zu kommen . diese Tasten komen meist bei älteren Computern vor.

mfg Pazi

Kann durchaus sein, daß dieser sehr alte Rechner keinen Boot-Start von CD unterstützt.
Es ist auch fraglich, ob man wirklich XP darauf installieren sollte, es ist eigent lich ein Win 98 Rechner.
Wenn es denn doch sein soll, dann lade Dir die Anwendung herunter, mit der man XP von Disketten installieren kann, z.B. von www.wintotal.de
Es werden dabei 6 Disketten erstellt.
Grüße, Bernd


« Win-16 TeilsystemHandy software programme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...