Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Call of Duty Black OPS Schwerwiegender Directx Fehler

Hallo

Ich habe folgendes Problem:
Ich spele cod black ops bzw so lange es geht da nach kurzer zeit ich jeweils einen absturz durch Directx erhalte mit der meldung: Schwerwiegender Directx Fehler.
Wie kann ich dies beheben? Neustes Directx ist drauf.

Besten Dank im Voraus
Euer bonsais



Antworten zu Call of Duty Black OPS Schwerwiegender Directx Fehler:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ggf. mal den Treiber für die Grafikkarte neu installieren. Im übrigen:

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

hab ich auch bereits gemacht ;(

ja, mein sys ist in meinem profil ersichtlich :)
---> hier

« Letzte Änderung: 10.11.10, 15:26:39 von bonsais »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was sagt die Diagnose von dxdiag?

Start -> Ausführen dxdiag eingeben -> OK.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

------------------
System Information
------------------
Time of this report: 11/10/2010, 15:41:12
       Machine name: ********-PC
   Operating System: Windows 7 Ultimate 64-bit (6.1, Build 7600) (7600.win7_gdr.100618-1621)
           Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: System manufacturer
       System Model: System Product Name
               BIOS: BIOS Date: 03/08/10 11:45:19 Ver: 08.00.15
          Processor: Intel(R) Core(TM) i7 CPU         950  @ 3.07GHz (8 CPUs), ~3.1GHz
             Memory: 12288MB RAM
Available OS Memory: 12280MB RAM
          Page File: 3650MB used, 20906MB available
        Windows Dir: C:\Windows
    DirectX Version: DirectX 11
DX Setup Parameters: Not found
   User DPI Setting: 120 DPI (125 percent)
 System DPI Setting: 96 DPI (100 percent)
    DWM DPI Scaling: Disabled
     DxDiag Version: 6.01.7600.16385 64bit Unicode

------------
DxDiag Notes
------------
      Display Tab 1: No problems found.
        Sound Tab 1: No problems found.
        Sound Tab 2: No problems found.
        Sound Tab 3: No problems found.
          Input Tab: No problems found.

--------------------
DirectX Debug Levels
--------------------
Direct3D:    0/4 (retail)
DirectDraw:  0/4 (retail)
DirectInput: 0/5 (retail)
DirectMusic: 0/5 (retail)
DirectPlay:  0/9 (retail)
DirectSound: 0/5 (retail)
DirectShow:  0/6 (retail)


    Enabled:
    Force throttling
    Allow batching
    Force half deinterlace
    Force scaling
    Decode Power Usage: 0


denke rest ist unwichtig oder soll ich den ganzen file posten?

Ich habe das selbe Problem -_-

------------------
System Information
------------------
Time of this report: 11/10/2010, 18:36:04
       Machine name: +++++
   Operating System: Windows XP Professional (5.1, Build 2600) Service Pack 3 (2600.xpsp.080413-2111)
           Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: ECS
       System Model: GeForce7050M-M
               BIOS: Default System BIOS
          Processor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5200+,  MMX,  3DNow (2 CPUs), ~2.7GHz
             Memory: 3072MB RAM
          Page File: 842MB used, 3604MB available
        Windows Dir: C:\WINDOWS
    DirectX Version: DirectX 9.0c (4.09.0000.0904)
DX Setup Parameters: Not found
     DxDiag Version: 5.03.2600.5512 32bit Unicode

------------
DxDiag Notes
------------
  DirectX Files Tab: No problems found.
      Display Tab 1: No problems found.
        Sound Tab 1: The file RtkHDAud.sys is not digitally signed, which means that it has not been tested by Microsoft's Windows Hardware Quality Labs (WHQL).  You may be able to get a WHQL logo'd driver from the hardware manufacturer.
          Music Tab: No problems found.
          Input Tab: No problems found.
        Network Tab: No problems found.

--------------------
DirectX Debug Levels
--------------------
Direct3D:    0/4 (n/a)
DirectDraw:  0/4 (retail)
DirectInput: 0/5 (n/a)
DirectMusic: 0/5 (n/a)
DirectPlay:  0/9 (retail)
DirectSound: 0/5 (retail)
DirectShow:  0/6 (retail)

---------------
Display Devices
---------------
        Card name: NVIDIA GeForce 9600 GT
     Manufacturer: NVIDIA
        Chip type: GeForce 9600 GT
         DAC type: Integrated RAMDAC
       Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_0622&SUBSYS_10A31019&REV_A1
   Display Memory: 512.0 MB
     Current Mode: 1680 x 1050 (32 bit) (60Hz)
          Monitor: Plug und Play-Monitor
  Monitor Max Res: 1600,1200
      Driver Name: nv4_disp.dll
   Driver Version: 6.14.0012.6099 (English)
      DDI Version: 9 (or higher)
Driver Attributes: Final Retail
 Driver Date/Size: 10/22/2010 07:23:22, 6359552 bytes
      WHQL Logo'd: Yes
  WHQL Date Stamp: n/a
              VDD: Nicht zutreffend
         Mini VDD: nv4_mini.sys
    Mini VDD Date: 10/22/2010 07:23:22, 9623680 bytes
Device Identifier: {D7B71E3E-4562-11CF-7A64-AF3000C2CB35}
        Vendor ID: 0x10DE
        Device ID: 0x0622
        SubSys ID: 0x10A31019
      Revision ID: 0x00A1
      Revision ID: 0x00A1
      Video Accel: ModeMPEG2_C ModeMPEG2_D
 Deinterlace Caps: {6CB69578-7617-4637-91E5-1C02DB810285}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
                   {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
                   {6CB69578-7617-4637-91E5-1C02DB810285}: Format(In/Out)=(UYVY,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
                   {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(UYVY,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
                   {6CB69578-7617-4637-91E5-1C02DB810285}: Format(In/Out)=(YV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
                   {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(YV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
                   {6CB69578-7617-4637-91E5-1C02DB810285}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
                   {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
         Registry: OK
     DDraw Status: Enabled
       D3D Status: Enabled
       AGP Status: Enabled
DDraw Test Result: Not run
 D3D7 Test Result: Not run
 D3D8 Test Result: Not run
 D3D9 Test Result: Not run

Hi liebe Black Shit Spieler

Hatte auch das Problem mit Directx  >:(. Wegbekommen hab ichs nach langem verzweifeln, indem ich einfach Directx neu instaliert hab (von der CD und Chip.de) und WICHTIG ich hab die Standard Grafikeinstellungen wieder hergestelt. Nur Auflösung hochgeschraubt und VSync ausgeschaltet.

Hoffe konnte helfen  :D
 

Bei mir hat leider noch nichts weiter geholfen.. :( 
muss ich wohl noch etwas warten... :-\

Bin richtig am verzweifeln habe das spiel gerade neu und kann schon nicht spielen auch wegen dem DirectX fehler...aber zu Kleiner Helfer wie kann ich die Grafik Standardeinstellung wieder herstellen??? Bitte helft mir...

Also du startest dan Black Ops Multiplayer gehst dann auf Einstellungen --> Grafik -->und dann unterste Punkt Standard-Systemeinst.
Nun hast du das System so wie Call of Duty es Optimal findet.

Hab ich alles gemacht sogar neuen Grakatreiber installiert und was ist?...Garnix immer noch der gleiche fehler -.- was für ein Dreck ich versteh nicht warum da immer "Schwerwiegender DirectX Fehler" steht ich hab neueste version und alles aber trozdem vielleicht habt ihr ja ne lösung...
thx im voraus

Hey Leute,

Ich habe mir das Spiel schon vorbestellt und es 2 mal neu installiert (ebenfalls gedownloadet) und immer wenn ich Singleplayer spielen will, gehe ich auf Karriere und "Neue Karriere" und will anfangen zu spielen. Nach den beiden "Vorschauen" (Ich nehme an nachdem er den Satz sagt, dass sie den einen Bösewicht in Cuba ausschalten sollten, soll man selbst anfangen zu spielen.

Aber ich bekomme ich entweder einen weißen Bildschirm und ich kann die ingame Maus nicht bewegen und der Task Manager lässt sich aufgrund eines Fehlers auch nicht mehr öffnen oder ich bekomme eine Direct 3D Fehlermeldung. sprich ich darf nach jedem Versuch meinen PC notneustarten.
Ich Habe mein Pc erst letzens neu formatiert und sogar den neuen Grafikkarten Treiber gedownloadet. Ebenfalls habe ich auch sämtliche Tests bei Start - Ausführen - dxdiag - OK ausgefüjhrt und alle sind erfolgreich abgeschlossen worden?

Hier meine PC Daten:

nVidea Geforce 260 GTX
Q6700 4x 3,2 GHz
4 GB DDR 2 
Windows
XP 32-bit Version

Ich hoffe das dürfte ertsmal reichen?

 

Hi Leute,

habe genau das gleiche Problem. CoD BO kann ich nicht Spielen bis auf Überlebenskampf.

Ich kann das Spiel normal starten und und komme auch ins Menü rein. Gehe ich auf Kampange dann komme ich bis zu der stelle wo wahrscheinlich das Spiel losgehen soll.
Es kommt ein weißer Bildschirm und das Spiel hängt sich auf und ab und zu kommt der fehler; "Schwerwiegender Fehler bei DirectX" oder so in der Art.

Ich habe es auch schonmal bis zum schwarzen Bildschirm geschafft, aber da ging dann garnix mehr, was zur Folge hatte das ich ihn ausschalten musste und neu hochfahren.
Multiplayer konnte ich auch ne weile zocken, bis auch da der fehler kam, seitdem geht da auch nix mehr! :(

Ich habe CoD jetzt schon einmal neu Installiert, habe die DirectX Version von der DVD und von Chip.de Installiert und das dxdiag sagt das alles in Ordnung ist.

Mein System sollte auch ausreichent sein... hier die daten:

Betriebssystem: Windows XP 32 Bit Version
Prozessor: Intel Core 2Duo T7500 2,2Ghz
DirectX-Version: 9.0c
Grafikkarte: Nvidia Geforce 8600M GT
Grafikkartentreiber-Version:6.14.12.6099 (16.10.2010)

Da ich hier ja schon alles ausprobiert habe bin ich mal gespannt auf noch weitere Tipps und Tricks.
Wenn nicht heißt es auf meinen neuen Laptop warten (ist ja schon seit 1 Woche bestellt) und solange CoD liegen lassen oder Überlebenskampf Spielen! ;)

Wieso können spiele nicht einfach nur laufen.
 

Ich habe mich in verschiedenen Foren umgehöhrt und JEDER, der diesen DirectX Fehler hat, benutzt Windows Xp. Das heißt das ich meinen Computer demnächst auf Windows 7 upgraden werde und es dort noch einmal versuchen werde.
Villeicht kommt noch ein Patch raus, das es auf Windows XP läuft, aber irgendwann ist die Zeit gekommen, wo man einfach auf Vista/Windows 7 umsteigen sollte.

Ich hoffe ich habe geholfen.

Viel Spaß weiterhin mit dem Spiel


« PC: PC ruckelt nach längerem SpielenWindows 7: computer minimiert das spiel »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!