Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: PC stürzt nur beim Spielen ab!!!

PC stürzt nur beim Spielen ab!
Das äußert sich dann so, dass der Bildschirm schwarz wird und der Ton in einer Art Schleife weiterläuft...
Das Betriebssystem (Vista Home Prof. 32Bit) habe ich gestern neu installiert,
auf dem CPU (Intel Core2 Quad Q6600) sitzt ein neuer Kühler (Samurai),
es ist ein neues Mainboard (ASROCK G31M-VS2 G31)eingebaut,
eine neue GraKa (ATI Radeon HD5670)
und ein neues Netzteil (SuperFlower 550W) drin...
Alle Treiber sind bereits aktualisiert (für Windows, für Graka) bzw. installiert (für Mainboard).
Hab nen Burn-in-Test gemacht und erfolgreich bestanden...
Das Problem tritt nur beim Spielen (konkret: BF2 und CS:S) auf!
Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!!!



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: Andere HardwareIch habe auch neue Software installiert: 



Antworten zu Windows Vista: PC stürzt nur beim Spielen ab!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hey Dice!

Zunächst mal Danke für die Antwort...

Der aktuellste Patch (müsste doch 1.5 sein, oder?) ist drauf!

Außerdem bezieht sich mein Problem ja nicht speziell auf bf2, sondern auf alle Spiele (also bf2 und CS:S), die ich bis jetzt auf meinem vorgestern neu aufgespielten System drauf hab...

also nochmal:  alle Treiber sind auf dem neuesten Stand, sogar den BIOS-Treiber hab´ ich aktualisiert...
Auch bei Windows hab ich  alle Updates gemacht...

Weder Graka-Lüfter, noch Prozessorlüfter, noch Netzteillüfter können zugestaubt sein, da Graka und Netzteil nagelneu sind und auf dem Prozessor ein nagelneuer Kühler sitzt...

 Alle Stresstests mit SiSoftSandra wurden mehrfach bestanden, auch Filme können wiedergegeben werden...

Das Problem taucht also nur bei den beiden Spielen bf2 und CS:S auf (andere Spiele hab´ ich noch nicht getestet, da ich sonst keine da hab...).

Das Problem äußert sich wie folgt:
ENTWEDER erscheint nur ein schwarzer Bildschirem und die Tonschleife der letzten 0,5sek. wiederholt sich oder das Spiel-Bild friert ein und die Tonschleife wiederholt sich...


Also: hat jemand ne Idee?
Bin langsam echt verzweifelt, da mein System erst aus der Reperatur kommt, was mich 260€ gekostet hat...


Danke im Voraus - Gruß ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe die lösung für BF2.
Du musst nur Patch 1.41 und 1.5 installieren dann geht es.
CS:S
wenn du nichts findest mach den PC mal von innen sauber(nicht mit Wasser nur nit staubsauger).
Für Vista gibt es so ein Starforce treiber damit Spiele auf Vista gehen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich habe die lösung für BF2.
Du musst nur Patch 1.41 und 1.5 installieren dann geht es.
CS:S
wenn du nichts findest mach den PC mal von innen sauber(nicht mit Wasser nur nit staubsauger).
Für Vista gibt es so ein Starforce treiber damit Spiele auf Vista gehen.


Der TO hat den Patch und sauber ist der PC auch, lies die vorherige Antwort  ::)
Hier ist Dein eigener Thread:
http://www.computerhilfen.de/hilfen-11-355802-0.html

Und der Starforcetreiber könnte Ärger bereiten:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-226853-0.html

Gruss A K
« Letzte Änderung: 22.12.10, 06:45:23 von A K »

Auch Dir vieln Dank für die Antwort...

Aber wie gesagt- der Rechner kommt gerade aus der Reperatur und wurde dort auch komplett gereinigt...
Außerdem wurden viele Komponenten ersetzt (s.o.).

Habe mittlerweile Vista deinstalliert und XP (32Bit) drauf gemacht...
Sogar den Chipsatz des Mainboards hab ich aktualisiert!!!

Gestern hab ich dann "manuell" DirectX 9 upgedatet
-> und siehe da, es scheint zu funktionieren... (Konnte zumindest 1,5h das Spiel ohne Absturz laufen lassen...)
Ausgiebiger werde ich es demnächst testen...

Aber kann es sein, dass solche Abstürze deswegen erzeugt werden, weil ich nicht die aktuellste DirectX-Version drauf hab´?
Und wieso bietet mir Windows kein Update für DirectX an, sondern lässt mich selbst danach suchen???



Vielen Dank für eure Antworten im Voraus
MfG


P.S.: Zu dem BF2 Patch... -> Ich zock BF2 ja nicht erst seit gestern, von daher ist mir klar, dass ich vor dem 1.5er Patch erst den 1.4er installieren muss...
Aber trotzdem danke für den Tipp!! ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Und der Starforcetreiber könnte Ärger bereiten:
Bei meinem alten Vista hat es damit funktioniert.
man muss den Treiber nach dem laden auch auf Viren überprüfen lassen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Online-Racer

das mag schon sein, dass es bei Dir funzte, ich habe auch nur auf den Link hingewiesen, dass es Schwierigkeiten geben
könnte.

@Schdiefel

schön, dass Du directX 9 upgedatet hast. Ich fahre mit directX 10 Version 4.10.0000.5515 ( habe auch XP 32-bit ).
Vielleicht funzt es nun bei Dir.

Gruss A K
  

« Letzte Änderung: 22.12.10, 12:31:39 von A K »

Hey Dice, hey A K!

Das Problem ist leider doch nicht gelöst...
Gestern Abend trat es dann nach ca. 1 Std. BF2 online spielen wieder auf!

Ich weiß langsam echt nicht mehr weiter!!!


Vorab:
Ein Defekt an jedem Hardwarekomponenten oder Überhitzung wegen dreckigen Kühlern und ähnlichem muss ausgeschlossen werden, da die Komponenten entweder nagelneu sind oder die, die nicht neu sind sowohl von einem Computerfachhandel als auch von mir mehrfach durch Belastungstests getestet wurden... Der PC wurde im PC-Fachhandel auch gesäubert...



Hier eine Auflistung meiner Hardware:

Prozessor: IntelCore 2 Quad Q6600 (ca. 2.5 Jahre alt)
CPU-Kühler: Samurai ZZ (neu)
Mainboard: ASRock G31M-VS2 (Neu! Ich weiß, nicht das beste...)
Grafikkarte: ATIRAdeon HD 5670 (neu)
Netzteil: SuperFlower 550W (neu)
RAM: 3GB @667MHZ (2GB ASPACER + 1GB Samsung)
-> Ich weiß, dass man so etwas nicht machen sollte, aber die beiden RAMs liefen genau in dieser Konstellation die letzten 2,5 Jahre Problemlos und sind laut sämtlichen Stresstests i.O.!
Festplatte: 500GB (2,5 Jahre alt)

Nun zum Betriebssystem:

Windows XP (Home Professional 32Bit) SP3, davor hatte ich Vista (32Bit) -> die Probleme sind IDENTISCH bei beiden BS vorgekommen...
Ich habe außerdem bereits:
- den Chipsatz des Mainboards aktualisiert
- das BIOS aktualisiert
- DirectX manuell upgedatet
- den neuesten ATI-Treiber drauf
- alle Windows-Updates
- selbstverständlich BF2 zuerst auf 1.4 gepatched, dann  auf 1.5



Sollte ich iregendetwas vergessen haben, bitte einfach fragen... ;)

Danke schonmal im Voraus- ich weiß nun echt nicht mehr weiter ???  :-[

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was mir noch einfällt, Du könntest mal jeden RAM einzeln testen und in jedem SLOT.
Und mal den Browserverlauf, Cookies,Cache, Temp.Verz.
( temporary internet files )löschen.
SIW downloaden und mal die Temperaturen beim Spielen checken. Bei der Installation von SIW gleich auf Deutsch einstellen.

Hmmm...

Ich würd´s ja machen, aber hat das überhaupt einen Sinn?

Der Mitarbeiter vom Computerladen meinte auch, ich solle es doch mal einfach mit meiner alten GraKa versuchen. Er sagt, vielleicht hätte die neuen ja einen "Knax".

Aber ich denke, dann hätte der PC doch nie die ganzen Stresstests mit Bravour bestanden, oder?
Und gleiches gilt doch auch für den RAM, oder?


Das mit SIW test ich mal und sag dann bescheid...




Oder kann es sein, dass irgendeiner der Komponenten inkompatibel zu einem anderen ist?
Aber auch dann würde der Stresstest nicht bestanden werden?!?!?


Danke und Gruß!!!

-> Frohe Weihnacht euch allen... ;)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann probiere es mit der alten Graka, ob Du noch Fehler bekommst und sonst mit SIW Temps checken.

Auch Frohe Weihnachten.....hören dann von Dir.

Gruss A K


« PC: Cheats in Red Faction Guerrilla !?Windows 7: Runtime Error »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Toner
Als Toner bezeichnet man vor allem in Kopieren und Laserdruckern verwendeter Farbstoff. Es ist ein Pulver winzigkleinen Teilchen. Aufgrund dieser sehr kleinen Teilchen is...