Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Dringend Hilfe: Daten sind weg

Hallo!

Ich brauch bitte ganz dringend eure Hilfe. Meine Schwägerin hat einen Mac und hat eine sehr wichtige Datei gestern auf einen USB Stick verschoben. Sie hat die Datei auf dem USB Stick unabsichtlich gelöscht. Sie hat es vorhin bemerkt. Wisst ihr, wie wir die Datei wieder herstellen können? Auf dem USB Stick oder auf dem Mac?

Meines Wissens müsste die Datei ja noch irgendwo am Mac sein, da sie es ja verschoben hat.

Danke für eure Hilfe!

Liebe Grüße,
Hannah


Antworten zu Dringend Hilfe: Daten sind weg:

Edit: Sie findet die Datei nicht im Papierkorb und soe meint, beim verscheieben war die datei dann weg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Hannah,

wenn sie die Datei verschoben hat, ist sie nicht mehr auf dem Mac zu finden (da sie ja verschoben und  nicht kopiert wurde).

Aber: In der Regel werden Dateien von einem Laufwerk auf das andere gar nicht verschoben, sondern automatisch nur kopiert - zu erkennen an einem kleinen grünen Plus-Symbol am Mauszeiger, wenn man die Datei auf das andere Laufwerk zieht. Wenn sie bei dem Kopieren NICHT die cmd-Taste (Apfel-Taste) gedrückt gehalten hat, müsste die Datei noch auf dem Mac sein!


Dateien suchen auf dem Mac

Mit gleichzeitigem Drücken der Leertaste und der Apfel-Taste (cmd) daneben öffnet sich ein Fenster für die Spotlight-Suche. Wenn man den Datei-Namen noch weiß, kann man die Datei dann damit wiederfinden und erneut auf den USB-Stick kopieren und am besten noch eine weitere Sicherungskopie anfertigen.


Gelöschte Daten auf dem Mac

Wenn die Schwägerin die Datei auf dem USB-Stick an einem Mac gelöscht hat, kann es sein, dass sie noch im Papierkorb ist - allerdings muss dann erst der USB-Stick in den Mac gesteckt werden, damit sie da angezeigt wird. Dann ließe sie sich aus dem Papierkorb wieder zurückkopieren (es sei denn, der Papierkorb wurde gelöscht). Wurde die Datei an einem PC gelöscht, lässt sie sich so aber nicht mehr wiederherstellen, dann braucht man spezielle Datenrettungsprogramm für den Mac oder PC, mit denen man versuchen kann, die Daten wiederherzustellen.

Datenrettungsprogramme für Windows:
https://www.computerhilfen.de/info/daten-retten-und-wiederherstellen.html

Probiert das aber erst einmal so aus, vielleicht hilft das schon!


« Problem beim Starten / Mac defekt? Der „Header Message Digest“ (MD5) ist ungültig. Die Datei ist geschützt. Die Reparatur war erfo »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...