Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

2 PCs - eine Software gemeinsam nutzen...

Hallo.

Wir haben folgendes Szenario geplant:
Es sind insgesamt 2 PCs vorhanden, zusätzlich ein DSL-Router mit insgesamt 4 freien Ports.
Ist es möglich, eine Buchhaltungssoftware gemeinsam über dieses "Netzwerk" zu betreiben.
Eventuell soll noch ein Netzwerkdrucker am DSL-Router angeschlossen werden.

Danke für Eure Hilfe,

Gruß Marc



Antworten zu 2 PCs - eine Software gemeinsam nutzen...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn die Software nicht Netzwerkfähig ist, dann geht das nicht. Und das mit dem Drucker dürfte kein Problem sein.

Hallo.

Danke. Die Software ist netzwerkfähig. Braucht man allerdings nicht dazu einen Server, damit beide Benutzer das Programm gleichzeitig nutzen können?
Wenn beispielsweise an beiden PCs Buchungen durchgeführt werden sollen, müssen diese ja "zeitgleich" möglich sein und erfasst werden...

Gruß Marc

Hallo,

 

Zitat
eine Buchhaltungssoftware

 
Zitat
Die Software ist netzwerkfähig

Gottsei dank gibt es nur  eine Buchhaltungssoftware und diese auch nur in  einer Version 

« Win XP: Heimnetz einrichten unter Win XPWesternstecker zu Adsl , Adapter oder ähnliches ?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...