Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Lanverbindung über Crossover aktiv aber trotsdem keine Verbindung???

Hi,

ich hoffe hier hat einer mehr Ahnung als ich.

Ich hab das Problehm, dass ich vor ca 1 Monat mein PC neu installiert hab (davor hat alles funktioniert) und jetzt geht meine Lanverbindung nicht mehr aber Wlan funktioniert.

1. Windows XP SP2

2. Netzwerkkarte: Nvidia nForce
   - Treiberversion 4.6.8.0
   - Treiberdatum   13.01.2005

3. Firewall hab ich komplett deaktiviert

4. Im TCP/IP:mein PC IP-Adresse 192.168.0.16 und er andere PC hat hinten die 17

5. Alle Lanverbindungsprotokolle sind installiert

6. Arbeitsgruppen an den PCs sind gleich

Am kabel liegts nicht da es bei anderen PCs funktioniert

Wenn ich das Lankabel anschließ dann hab ich eine Übertragungsrate über lan von 100 MBit/s aber wenn ich den verbindungstest über ausführen/cmd und dann eingeb ping 192.168.0.17 dann verliert er alle Pakete oder sagt einfach Zeitüberschreitung

kann mir da jemand helfen
 



Antworten zu Lanverbindung über Crossover aktiv aber trotsdem keine Verbindung???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

welche IP hat der Router ?

Mal ein ipconig /all hier reinstellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ??? Crossover & Router  ???
Wäre ein Switch & CAT5 nicht besser ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Besorge dir mal ein normales Lan-Kabel. ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn das Kabel aber am anderen Rechner funktioniert, könnte es auch sein, dass der Router die falsche Verdrahtung erkennt und dieses korrigiert. Nennt sich MDI/MDIX.

« Letzte Änderung: 08.01.09, 16:44:29 von AchimL »

@ Achiml ich binn da nicht so der checker
was meinst du genau mit ipconig und mit der falschen verdrahtung

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

normalerweise verwendet man Crossoverkabel nur für diredkte Rechnerverbindungen, also nicht über Hub/Switch/Router. Da verwendet man sog. Patchkabel.

Start Ausführen und cmd eingeben.

Im schwarzen Fenster dann ein
ipconfig /all

Den Inhalt hier mal posten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Einmal laden, immer bereit .... ipconfig - Komando  >>> aus C-H : vom DrNope
http://data.computerhilfen.de/drnope/IPCONFIGALL.zip

---------------------------------  ODER :

die  fette  CMD - Zeile markieren (Maus von rechts nach links drüberziehen bei gedrückter linker Taste,
dann Rechtsklick ins markierte Feld   &   kopieren.

cmd /k ipconfig /all > %temp%\ip.txt & start notepad %temp%\ip.txt & del%temp%\ip.txt & exit

Dann:
Start , Ausführen , Rechtsklick in die Zeile & .einfügen . Dann auf  OK
Ergebnis kopieren und hier zeigen ....
-----------------------------------
ipconfig /? = Erklärung 

Den unterschied zwischen crossover und patchkaberl wuste ich schon darum hab ich ja ein crossover genommen

Hier ist der komplette inhalt

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\Rupp Andreas>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

        Hostname. . . . . . . . . . . . . : rupp
        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Gemischt
        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja
        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce Networking Controller
        Physikalische Adresse . . . . . . : 19-02-16-08-17-08
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fec0::9:1b02:16ff:fe08:1708%2
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 2002:c0a9:2:9:e139:5738:3920:d080
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 2002:c0a9:2:9:1b02:16ff:fe08:1708
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::1b02:16ff:fe08:1708%4
        Standardgateway . . . . . . . . . : fe80::84c2:47b:6a46:e9df%4
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%2
                                            fec0:0:0:ffff::2%2
                                            fec0:0:0:ffff::3%2

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 3:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : NETGEAR 108 Mbps Wireless PCI Adapte
r WG311T
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-14-6C-85-7A-35
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
        Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.20
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::214:6cff:fe85:7a35%5
        Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
        DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
                                            fec0:0:0:ffff::1%1
                                            fec0:0:0:ffff::2%1
                                            fec0:0:0:ffff::3%1
        Lease erhalten. . . . . . . . . . : Donnerstag, 8. Januar 2009 17:44:18
        Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Sonntag, 18. Januar 2009 17:44:18

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
        Physikalische Adresse . . . . . . : FF-FF-FF-FF-FF-FF-FF-FF
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::ffff:ffff:fffd%6
        Standardgateway . . . . . . . . . :
        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter Automatic Tunneling Pseudo-Interface:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Automatic Tunneling Pseudo-Interface

        Physikalische Adresse . . . . . . : C0-A8-B2-14
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::5efe:192.168.178.20%2
        Standardgateway . . . . . . . . . :
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
                                            fec0:0:0:ffff::2%1
                                            fec0:0:0:ffff::3%1
        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter Automatic Tunneling Pseudo-Interface:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Automatic Tunneling Pseudo-Interface

        Physikalische Adresse . . . . . . : C0-A8-00-01
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::5efe:192.168.0.1%2
        Standardgateway . . . . . . . . . :
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%2
                                            fec0:0:0:ffff::2%2
                                            fec0:0:0:ffff::3%2
        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

2.PC>>> Crossover >>> 1.PC>>> CAT >>> Router>>> CAT >>> Splitter--->Dose   ???
Oder wie ?? 

« Letzte Änderung: 08.01.09, 18:46:48 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

in der LAN-Verbindung im TCP/IP mal alles auf automatisch beziehen stellen.
Das sind feste IP-Adressen vergeben und die passen nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

JA , DHCP im Router ist wohl auch AUS ....
Aber klappt "automatisch" auch , wenn der 2. PC hinter dem 1. hängt ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ähm, jetzt verstehe ich gar nichts mehr ?
2. PC hinter dem 1. PC, das wäre ICS ?

Jetzt müssen wir mal genau wissen welcher PC wo angeschlossen ist ?

Ich hab jetzt mal auf automaltische IP beziehen ausprobiert geht aber auch nicht

Also ich hab einen normalen PC und einen Leptop in die ich jeweis ein ende eines crossoverkabel angeschlossen hab

jetzt blick ich auch bald nimmer durch, wie meint ihr des mit den 2ten PC hinter den 1sten schliesen?

 

Und das DHCP im Router??

DHCP?
Router?
Was is nan des genau und wo kann ich des einschalten


« Windows XP: Laptop findet nur eigenes wlan Netz nicht! Treiberfehler?Laptop lässt sich nicht mit w-LAN Netzwerk verbinden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...