Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wlan Netzwerk wird nicht gefunden

Hallo Hallo ;D

Ich habe den Laptop eines Bekannten bei mir. Der findet kein Wlan-Netzwerk mehr. Laut Aussage ging es noch bis zu dem Zeitpunkt, wo mein Bekannter Servicepack 2 aufgespielt hat.

Es handelt sich um einen Travelmate 290 von Acer. Ich habe die technischen Daten gerade nicht alle im Kopf aber die Wlan Karte ist eine Intel Pro Wirless 2200b/g o.ä.

Ich habe aufgrund des vermüllten Zustandes Windows Xp neu aufgespielt - mit Servicepack 3. Ich habe alle mir bekannten Fehlerquellen nun abgearbeitet aber finde nach wie vor kein Netzwerk.

Folgendes habe ich unternommen:

1. Wlan-Karte eingeschaltet (kontrolliert - Schalter ist auf "on")
2. In der Hardwareverwaltung wird die Karte fehlerfrei angezeigt (Status: betriebsbereit)
3. Ich habe die Acer Software für Netzwerkverwaltung deaktiviert und Windows für die Wlan-Verwaltung zuständig gemacht (weder Windows noch das Acer Programm finden ein Netzwerk)
4. Das Acer Programm zeigt mittlerweile schon einmal den Status "außer Reichweite" - vorher hieß es noch "Wlan abgeschaltet" o.ä.
5. Ich habe die Karte deinstalliert und den neusten Intel Treiber draufgezogen (funktioniert immer noch nicht)
6. Ich habe die Windows Firewall deaktiviert (derzeit noch keine andere Firewall installiert)
7. Ich habe Wlan auf allen Kanälen durchprobiert (sogar auf Kanal 1 und 6 die einen überschneidungsfreien Frequenzbereich haben kein Signal)
8. Es gibt an diesem Laptop keine Tastenkombination zum Ein- und Ausschalten des Wlans
9. Ich habe es zusätzlich noch einmal mit Netstumbler probiert aber auch wie beim Acer Programm "kein Signal" (erkannt wird die Netzwerkkarte von allen Programmen)

Ich muss langsam sagen, dass ich in diesem Fall resignieren muss. Meine letzte Schlussfolgerung wäre nun ein Hardwaredefekt. Der Laptop steht unmittelbar neben dem Router und auch das Abschalten der WPA Verschlüsselung würde nichts bringen, denn er müsste den Router zumindest erkennen auch wenn er sich nicht verbinden könnte, aufgrund des Alters oder wie auch immer (sollte aber WPA unterstützen ;-)).

SSID-Broadcast ist selbstverständlich eingeschaltet.

Hat noch irgendwer eine Idee?

Nette Grüße
Henning
 



Antworten zu Wlan Netzwerk wird nicht gefunden:

Mit einer Live-CD mal testen, ob die Hardware da in Gang gebracht werden kann.
Evtl. Ubuntu, das ist recht gut in der Hardwareerkennung.

Ich werde es nachher einmal probieren.
Ihr dürft inzwischen auch gerne weitere Vorschläge posten weil ich moment noch auf der Arbeit bin und das erst heute Abend ausprobieren kann ;-)

Also ich bin einen Schritt weiter.
Wenn ich das TCP/IP Protokoll zurücksetze (netsh int ip reset), dann findet er schon einmal das Wlan unseres Nachbarn (aber nicht meins).

Neues Problem ist aber nun auch, dass sobald ich den Computer neustarte, die Netzwerke wieder nicht gefunden werden.

Das Rätsel geht weiter :-D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
die Wlan Karte ist eine Intel Pro Wirless 2200b/g
Diese Karte unterstützt auch WPA und WPA2. Ich vermute mal, dass die Karte einen Knacks hat? Ggf. einen WLAN-Stick für USB besorgen und damit mal versuchen.

So Problem gelöst :-)

Scheinbar konnte das Problem doch mit den vorherigen Methoden gelöst werden Problem war nur, dass das Programm von Acer zur Verwaltung der Wlan-Verbindungen kaputt war.

Jetzt mal ein großes ACHTUNG für alle die vor dem gleichen Problem stehen: Auch wenn Windows für die Verwaltung der Netzwerke zuständig ist läuft die Konfiguration weiter über das Acer Programm, sofern es installiert ist! Einfach mal diesen Manager deinstallieren und noch einmal versuchen. Bei mir ging es dann endlich.

Die oben genannten Methoden sind alle mir Bekannten zur Beseitigung eines solchen Problems. Wenn ihr also dieses Problem haben solltet, arbeitet meine o.g. Liste ab und deinstalliert diesen Verbindungsmanger. Wenn es dann nicht funktioniert könnt ihr von einem Hardware-Defekt ausgehen ;-)

Vielen Dank auch an alle die mir Lösungsvorschläge gepostet haben!

Gruß
Henning

 :D
Danke für die Rückmeldung + Lösung.
Dann viel Surfspaß.


« WINDWOS Heimnetzwerk, Internet geht auf Client nichtWindows Vista: Wie kann ich ein neues WLAN-Netzwerk einrichten? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!