Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

ist auf der Platte noch was drauf was du brauchst!

Auf der Platte!! nicht nur Partition!

Ist das eine OEM/Vollversion oder solch Recovery-ding

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, dass Du Dich noch immer bemühst...

Nein, hatte vorhin alle Partitionen gelöscht.

Ich habe noch etwas registriert; die Steckverbindung des Netzwerk-Kabel von PC zum Switch, da sollten 2 Lichter leuchten, ist aber nur eines.

Wie kann man denn Feststellen, ob eine eingebaute Netzwerkkarte defekt ist? 

 

Zitat
da sollten 2 Lichter leuchten, ist aber nur eines.
kommt drauf an was an den LED's dran steht

eine ist für LINK damit wird nur gesagt das die elektrische Verbindung zwischen beiden Geräten iO ist

Eine sollte die Geschwindigkeit anzeigen
10MBit
100MBit
1000MBit
und die gelbe  zeigt meist die Kollisionen an

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Link aktiv
speed ist aus....

doch die Netzwerkkarte kaputt?
Ich bin nur noch genervt, verbringe unnütze Zeit mit diesem Sch....ß

Gerätemanager besuchen und nach gelben Ausrufezeichen schauen

funktioniert die Konsole wiede?

Start > ausführen > CMD 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kein gelbes Warnzeichen
Konsole geht nicht, auch nicht mit Strg,Umschalter und Enter.

Darf heute und morgen Arbeiten, baue dann die Netzwerkkarte aus - schaun mer amol - ob mir bei den Ele-Märkten einer der "Fachkräfte sagen kann, ob sie defekt ist.

Was mir natürlich Kopfzerbrechen macht, dass die Original-DVD anscheinend die Software, also benötigten Daten nicht richtig aufspielt?

>>ist auf der Platte noch was drauf was du brauchst!<<
Was meintest Du damit?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zwischenmeldung:

Mit HP Technik (versucht) zu telefonieren...
Zuerst "Inder" dran, dann, da nicht sein Ressort weiter verbunden, wahrscheinlich wieder ein "Inder", nicht sein Ressort, er war nur für Laptop zuständig, dritte Verbindung, wahrscheinlich Ostblockdialakt.

Aber diese "Dame" war wirklich gut.
Da mein PC-Innenleben entblößt vor mir lag, konnte ich genau meinen Blickwinkel darstellen.

So tastete ich mich mit Lupe und Taschenlampe an die CMOS-Nippel ran. Der Rat/Tipp der Dame, diese blauen Mininippels abziehen, etwas warten, wieder aufstecken. Dann würde das Netzwerk erneut bezogen werden.

Gemacht, Link zeigte wieder Leistung, aber nur kurz,

Fazit: OnBoard Netzwerkkarte hat wohl nen Schlag, Garantie 16.12.10 abgelaufen, hätte eh nix genützt, die Firma, wo der her war, ist Konkurs.

Ich werde mir nun, da noch ein Steckplatz vorhanden ist, eine PCI-Karte einbauen.

Und dafür habe ich nun 3 Tage gebraucht - ich werde noch irre, bin aber trotzdem dankbar, habe wieder etwas dazu gelernt.

"Ich bin zwar alt wie ´ne Kuh, lerne aber jeden Tag dazu"

Ich Danke für Eure Hilfe 

>>ist auf der Platte noch was drauf was du brauchst!<<
Damit ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der Hinweis gegeben: Daten sichern, die später weiterhin genutzt werden sollen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

"Hauptsache dabei"- Oder warum postest Du dieses. Dass mir das klar ist, würdest Du aus meinem "Schriftwechsel" rausgelesen haben.   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was war:
Es war nur öffentliches Netzwerk
Kein Umstellen zu Privat möglich
Sah Netzwerk, es konnte keine Verbindung erstellt werden.

Fehlersuche - mit HP telefoniert:
Tipp - Jumper bei COMS kurzfristig abgezogen
Nach Hochfahren ging das Netz kurzzeitig
Weitere Fehlersuche
Annahme, Onboard Netzwerkkarte defekt?!

Es muss der Stick von AVM sein, der dieses Chaos verursachte, gut, dass noch Garantie drauf ist!

Was ist: verlegtes Lankabel angeschlossen. Bei mir funktionierte es nicht, wohl wegen einer Macke des Onboardanschlusses. GG (Göttergatte) hatte wohl einen speziellen Winkel *grins* erwischt beim Rausziehen, jetzt funkt alles

Fazit: Wo es hart wird durchzuhalten, halten die Harten durch.

ich schließe nun meinen Post, da es eine Lösung(smöglichkeit) dafür gibt.
 

« Letzte Änderung: 06.01.11, 17:05:32 von webse »

« Suche geeignetes W-Lan Modem für T-Online Anschluss! Keine volle Auslastung der Leitung? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...