Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Hallo,also das Problem ist ganz einfach, geht unter Optionen,Einstellungen,Verbindung, da schauen ob bei Verwende Port eine nummer steht, wenn nicht gibt mal(37313) ein dann sollte es wieder gehen. Gruß 

@ nokiamann: wo soll ich optionen, einstellungen, verbindung anklicken? etwa im laufenden skype-programm?
wenn's starten würde, könnt ich es tun. nur leider komm ich nich mal bis dahin.

Skype funktioniert definitiv unter Vista mit SP2

Mal prüfen ob das auch installiert ist.

habe Vista SP2 auf dem Rechner. Nichts zu machen.
Ich werd noch verrückt! *haarerauf*
 

Im Startmenu da wo du deinen Skyp name und Passw. eingibst oben da kannst du auch in einstellungen gehen und Verbindungen anklicken.

Bei mir ist alles genau wie bei Bommi: das mit dem Optionen, Verbindungen etc kann ich nicht machen weil sich Skype ja nichtmal öffnet und was "Vista SP2" ist, weiß ich nicht, aber wenn es bei Bommi nicht geht, geht es bei mir bestimmt auch nicht *seufz*

Ich verzweifel hier, bitte weiter Tipps posten!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vista neu installieren, SP2 installieren und alle Updates.

Denke es liegt an einem verkorksten System.

@ AchimL: wird mir wohl nicht anderes übrig bleiben *nerv*
nun gut.
Danke an alle für konstruktive Hilfe und Beiträge.

Im Startmenu da wo du deinen Skyp name und Passw. eingibst oben da kannst du auch in einstellungen gehen und Verbindungen anklicken.
--> wie gesagt, soweit kommt es nicht mal, dass man dort was ändern könnte.

Bei mir ist alles genau wie bei Bommi: das mit dem Optionen, Verbindungen etc kann ich nicht machen weil sich Skype ja nichtmal öffnet und was "Vista SP2" ist, weiß ich nicht, aber wenn es bei Bommi nicht geht, geht es bei mir bestimmt auch nicht *seufz*

Ich verzweifel hier, bitte weiter Tipps posten!

--> also Windows Vista ist das Betriebssystem, was bei dir auf dem Rechner installiert ist. Und dann gibt es die sogenannten Service Packs (SP) 1 und 2, die Fehler oder Probleme im Betriebssystem korrigieren und beheben, damit dein Computer einwandfrei läuft.
Kannst du einfach mit dem Windows-Uptdate installieren.

tschö

 

Dann testet mal so, rechter Mausklick auf das Skype icon,Eigenschaften,Kompatibilität, hacken machen in (Programm in Kompatibilitätsmodus ausführen für)Da klickt ihr dann auf (WIN.XP Sp2)alles Schließen, und Programm neu starten, wenn ihr jetzt glück habt dann sollte es jetzt gehen.

das mit dem SP2 check ich immer noch nicht.

Dann testet mal so, rechter Mausklick auf das Skype icon,Eigenschaften,Kompatibilität, hacken machen in (Programm in Kompatibilitätsmodus ausführen für)Da klickt ihr dann auf (WIN.XP Sp2)alles Schließen, und Programm neu starten, wenn ihr jetzt glück habt dann sollte es jetzt gehen.

das mit Kompatibilität gibt es bei mir gar nicht wenn ich rechtsklick und eigenschaften auf skype mach.



@Bommi: hat das bei dir jetzt mit dem SP2 geklappt?

hallo @ all,

nee, ich hab aufgegeben und setze mein system am wochenende komplett neu auf (nur für skype *kopfschüttel*)

falls jemand trotzdem ne lösung findet, würd ich mich freuen.

@ nokiamann: hat auch nicht geklappt. trotzdem danke

@ goody: nein, auch mit SP2 funktioniert skype bei mir nicht.
und du solltest nicht auf dem Desktop das Skype-Symbol klicken, denn das ist nur ne Verlinkung. Das eigentliche Skype-"Symbol" findest du unter c:\Programme\Skype\Phone ... dort dann rechtsklick und wie von Nokiamann beschrieben weiter verfahren. ... hat bei mir aber auch nicht geklappt.
Viel Erfolg

@Bommi: kannst du dann mal posten, ob Skype geht nachdem du dein "System komplett neu aufgesetzt" hast? Hört sich aufwändig an, weiß auch gar nicht wie das geht, aber wenn das die einzige Möglichkeit sein sollte...

Ich hatte das gleiche Problem, wie meine Vormänner in diesem Thread.
Aus dem Nichts heraus kam bekannte Fehlermeldung, Skype funktionierte nicht mehr.
Eine ärgerliche Sache, vor allem wenn man bedenkt, dass der Skypesupport in dieser Sache wenig brauchbares beisteuern konnte.
Was dann wirklich geholfen hat, nach einigem herumprobieren, war folgendes:

1.) Deinstallation von Skype
2.) Windowstaste + R drücken, %appdata% eingeben und mit enter bestätigen
3.)Mm sich öffnenden Ordner die Verzeichnisse "Skype" und "skypepm" löschen
4.) Installation der aktuellsten Skype-Version (5.1, in meinem Fall)

Mittlerweile geht's wieder.
Der vermutete Grund für den Ausfall wäre eine  kaputte Config-Datei...

Mfg, Manfred, das Trüffelschwein

boah danke für die letzte antwort auf den thread, hab das gleiche problem seit heute mittag und hab bis vor kurzem keine antwort gefunden
jetzt gehts wieder, könnt dich glatt umarmen  [love]

danke man  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier die Lösung zum Beheben des aktuellen Skype-Problems (seit 25.05.2011):

Sucht die Datei "shared.xml" und löscht diese, oder ladet das aktuelle Skype-Update herunter.

Ausführliche Anleitung + Download Link für Skype hier:
http://www.computerhilfen.de/info/loesung-skype-fehlermeldung-windows-xp-absturz.html

Danke, das hat geholfen!
Ich habe einfach das neue Update heruntergeladen
und Skype funktioniert wieder!

 :)


« Facebook Gesichtserkennung abschalten - so geht's!Probleme mit Skype: Anmelden unter Windows nicht möglich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!