Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Unerklärliches Phänomen

Hallo.

Also bei mir tritt seit geraumer Zeit ein sehr merkwürdiges Problem auf. Erstmal die Komponenten:

Mainboard: ASRock K7 S41 GX
Ram: DDR 266 Infineon
CPU: AMD 3000+ (Barton-Kern)
Netzteil: 450 W
GraKa: ATI Radeon 9600 Pro

Das Problem ist folgendes:
Es tritt in nur auf wenn ich in einer Anwendung (Spiel) bin, nicht auf der Windows Oberfläche. Und zwar geht der Rechner einfach aus. Zack - Stromversorgung weg. Alles aus. Kein Shutdown kein gar nichts. Um den Rechner neu zu starten muss ich das Netzteil kurz (ca 10 Sek.) ausmachen oder den Netzstecker kurz ziehen.
Das passiert scheinbar völlig wahllos. Kein Muster. HAbe auch nicht das Gefühl, das die Kiste zu heiß ist.

Hat jemand eine Idee oder das Phänomen selbst erlebt.
Bin für jede Hilfe dankbar,

MfG,

L.



Antworten zu Unerklärliches Phänomen:

Hallo

Bei mir war so etwas änliches. Nach langem hin und her habe ich mal die Festplatte ausgetausch,´ne andere reingemacht und der Rechner lief wieder stabil.
Ich könnte mir noch vorstellen das es das Netzteil ist. Entweder beschädigt, oder vielleicht irgendwo´nen Wackler.
Eine große hilfe wäre, wenn du mal beides austauschen könntest. Hast du noch´nen anderen Rechner?

Netzteil hab ich ausgetauscht. Festplatte noch nicht. Sind jetzt zwei drin.

ExcelStor G280                   (80 GB)
Seagate ST380021A Barracuda IV   (80 GB)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann sein das die Festplatte zu warm wird, und sich sicherheitshalber ausschaltet?!

Habe Abhilfe durch externes Laufwerk geschaffen!

Und regelmäßig Staub entfernen tue ich nun auch, das ist auch ne unberechenbare Fehlerquelle!

Ist das Problem noch da? Falls es die Festplatte sein soll, dann würde ich die auf der das Betriebssystem installiert ist mal austauschen. Du brauchst natürlich dann ein auf der das gleich Betriebssystem installiert ist ( ??? glaube ich zumindest- bei mir war das zufällig so)


« NEUER DRUCKER LÄSST SICH NICHT INSTALLIEREN / USB DEFEKTDVD Laufwerke mit namen benennen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Luminanzkomponenten
Helligkeitswerte eines digital gespeicherten Bilds. Lumen ist die Einheit des Lichtstroms. Als photometrische Einheit berücksichtigt Lumen die Empfindlichkeit des me...