Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC schafft POST nicht , Bildschirm bleibt schwarz

System :

Mainboard:         Elitegroup 755-A2 Sockel 754 mit SIS 755 Chipset
für AMD Athlon 64 und Sempron Hochleistungs-CPU´s
1x 8/4-fach AGP Slot, 5 PCI Slots, 1x Seriell, 1x Parallel
4x USB 2.0 an der Rückseite und 2x USB 2.0 für Gehäuse mit Front-USB!
2 Steckplätze für Arbeitsspeicher DDR266/333/400 bis 2 GB!
2x Anschlüsse Ultra DMA 66/100/133 für bis zu 4 Laufwerke
2x Serial-ATA Anschlüsse mit RAID 0, 1 für zusätzliche S-ATA Festplatten
 
CPU:       AMD Sempron™ 3000+ Sockel 754!
 
CPU-Kühler:       ARCTIC Cooling Silencer 64
 
Arbeitsspeicher:       512 MB DDR-RAM PC400 (PC3200)
 
Grafikkarte:       Radeon 9520SE mit 128 MB DDR-RAM und ATI Chipsatz
 
Festplatte:       80 GB
DVD-Brenner:       LG GSA4163B 16-fach Double-Layer Brenner
 
USB-Anschlüsse:       4x USB 2.0 Rückseitig und 2x an der Gehäuse-Vorderseite
 
Netzwerk:       10/100 MBit Netzwerkkarte

 
Sound:       Soundkarte AC97 5.1-Kanal
Mit Gameport, Micro-Anschluss, Line In/Out onBoard!
 
Gehäuse:       Gehäuse 1 mit 350 Watt Netzteil

Betriebssystem Windows XP Home SP2 + alle Updates
Aktuellste Antivir-Version
Spybot und Adaware

Hallo erstmal.

Zum Problem :

Ich hatte ( hier auch schon mal beschrieben ) mit zunehmender Häufigkeit Freezes und musste den PC dann über die Reset-Taste neu starten.Dann ist er allerdings nicht mehr hochgefahren , sondern während des POST hängengeblieben ( keine Pieps-Fehlermeldung ) , die Lämpchen gehen an ( Power, Festplatte) und die Lüfter drehen sich aber der Monitor bleibt im Stand-By . Zu Anfang gings dann nach ein paar Minuten wieder ( Strom aus , warten , einschalten - fertig ).Gestern dann ein Blue-Screen "Machine_Check_Exeption" ( galub ich ,nach ner Sekunde war der Monitor wieder schwarz ). Seitdem tut sich nix mehr.
Bisherige Maßnahmen : Ich dachte zuerst es läge an der Temperatur , also hab ich CPU- und Netzteillüfter gereinigt , das hat kurzfristig geholfen , dann ist er völlig abgekackt.Also dacht ich , vielleicht ist die CPU durch die Temp beschädigt worden ( obwohl lt. Speedfan und Everest die Temp OK war ) , also hab ich eine neue eingebaut ( AMD Sempron 3400+ mit neuem Lüfter ) . Immer noch dasselbe Problem . Nächste Idee war kaputes Netzteil . also neues eingebaut ( 420 W ) gleiches Problem , also neue Graka gekauft ( ATI x700 ) eingebaut , keine Veränderung.
Jetzt gehen mir langsam die Ideen und das geld für neue Teile aus .
Wäre für jede Hilfe dankbar.
Grüsse
Carmen



Antworten zu PC schafft POST nicht , Bildschirm bleibt schwarz:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Hast Du was in den BIOS Einstellungen verändert? Wenn ja, die mal auf Standard zurück stellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein , ging alles ganz plötzlich los , ohne irgendwelche Änderungen (auch keine neue Hardware oder so ).
Das Bios hab ich schon mit dem Jumper und Batterie rausnehmen zurückgesetzt. Ich kann auch keine anderen Einstellungen vornehmen , da er ja gar nicht soweit hochfährt.
Grüsse
Carmen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Das Problem kann bei allen möglichen sachen auftreten, hardware, Software oder ein zerschossenes windows.
Mal alles überpfüfen.

Ansonsten kannst du windows mal neu aufsetzten :-\

Und sonst kannst dich überhaupt nichts mehr machen ?

Gruss Daniel

« Letzte Änderung: 11.06.06, 12:19:25 von sheppers »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nö , er geht an , fängt mit dem Post an und bleibt sofort hängen. Lüfter drehen sich aber sonst funzt gar nix. Ich hab schon probiert ihn ohne laufwerke hochzufahren , gleiches Prob.
Grüsse
carmen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

liess auch mal hier nach :

http://support.microsoft.com/?kbid=329284

Gruss Daniel

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hatte ich schon mal gelesen.
Die Areitsspeicher sind schon länger drin und haben die ganze Zeit einwandfrei gefunzt.Der Prozessor ist nagelneu , also keine Überhitzung und er ist auch nicht übertaktet.Das   
Netzteil und das Gehäuse sind auch neu.
Carmen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wie siehts mit den Laufwerken aus ?
Und den Festplatten ?
Mainboard
?

Gruss Daniel ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hab den PC jetzt nochmal komplett auseinandergebaut ( alles aus dem Gehäuse raus , alles vom Mainboard runter , alle Kabel ab ). Mit bloßem Auge kann ich am Mainboard nix finden was kaputt Aussieht ;D. Ich fürchte mittlerweile aber auch , das es daran liegt. Ich bau jetzt mal nur die Graka , 1 Ram und den prozessor ein. Dann sollte ers doch bis ins Bios schafen wenn die Teile alle OK sind ( oder ?? ).
Die laufwerke sollten OK sein, werde aber nochmal eins nach dem anderen Testen (geht natürlich nur wenn er jetzt anspringt).
Carmen

Meine Erfahrungen mit Elite-Group sind nur negativ.
Preiswert heist nicht gleichzeitig auch gut.
Wenn du schon alles auseinander hast dann besorg dir gleich ein neues Board,aber nicht mehr Elite-Group.
Ich kann dir EPOX sehr empfehlen, sind stabil und nicht teuer.

Mehudine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tja , habs jetzt mal in minimalkonfig probiert ( CPU , 1 RAM , GraKa ) , nix tut sich.

Worauf muss ich beim Kauf eines Mainboards achten ? Gibts da Kompabillitätsprobs ? Ich meine , klar , der Sockel muss 
zur CPU passen , aber was ist mit der Graka und den Rams???
Carmen

Wenn du Pech hast passen deine Rams nicht mehr.
Ich würde zum Händler meines Vertrauens gehen.
Der kann dir auch sagen welche Rams du für das neue Board brauchst.
Außerdem steht das auch im Handbuch.
Graka ist kein Problem, egal ob PCI oder AGP-Steckplatz.
Nimm die CPU mit und frage nach einem geeigneten Board,
so brauchst du dann auch keinen neuen Prozi.

Mehudine


« Problem gleich nach dem starten des Pc`sRechner startet neu bei Spielen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!