Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC fährt nicht mehr hoch - Bildschirm bleibt schwarz...

Hallo zusammen, ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
Seit kurzem startet mein PC nicht mehr hoch. Wenn ich auf den Startknopf drücke, beginnt zwar der Kühler mit seinem Kühlvorgang in der Hülle, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Ich habe mich auch schon versichert, dass alles richtig hinten angeschlossen ist - der Bildschirm sollte funktionstüchtig sein. Könnt ihr mir helfen? An was könnte das liegen?

Ich freue mich schon auf ernst gemeinte Antworten.

Vielen Dank!

An die Moderatoren: Ich wäre euch dankbar, falls einer von euch eine gute Antwort auch per Mail schicken könnte, da ich in nächster Zeit nicht mehr an den PC gehen werde. 



Antworten zu PC fährt nicht mehr hoch - Bildschirm bleibt schwarz...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

So was kann leider immer tausende Ursachen haben.
Probieren wir mal auszuschließen:
Kannst du die Festplatte arbeiten hören (bzw. leuchtet die Kontrollleuchte der Platte)?
Kannst du die Rückmeldungen aus dem Bios hören (Normal 1 kurzer Piep-Ton)?
Schon mal mit einem anderen Monitor probiert?
Kannst du es mal mit einer anderen Grafikkarte testen?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Wenn er den ersten Beep vom Selbsttest nicht ausgibt, liegt  auf jeden Fall ein Hardwarefehler vor.
Gesamte Verkabelung auf einwandfreien Sitz prüfen, gleiches bei Steckkarten und RAM prüfen.
Ansonsten solltest du einen Händler deines Vertrauens aufsuchen, damit dieser den genauen Fehler durch Teile tausch prüfen kann, sofern du nicht Alternativteile zum testen zur Verfügung hast.

Ja, die Festplatte sollte arbeiten, das Beep ist zu Beginn hörbar. Es muss irgendwas am Bildschirm sein. Ich war aktiv am Computer am arbeiten, als es passierte. Plötzlich konnte ich den Kursor nicht mehr über den Bildschirm bewegen und auch mit der Tastatur den Task-Manager nicht mehr aufrufen. Alles war stehengeblieben. Der Computer lief aber weiter. Muss fast ein Fehler des Bildschirmes sein, würde ich mal schätzen. Oder?

 ;D Jo das Prob. hatte ich auch Gestern ,der Bildschirm blieb schwarz habe alles erdenkliche getan aber vergebens also hatte ich Systemwiederherstellung gemacht(abgesicherter Modus). und nu funzt alles wieder.

Wie denn das? Indem man am Start F8 drückt?

habe auch das problem,pc ganz ausmachen,neu start (abgesicherter modus) systemwiederherstellung andern tag einstellen....fertig
frg mich aber auch woran das liegt das der rechner immer abstürzt

Ihr versteht nicht ganz... Wenn mein Bildschirm schwarz bleibt, kann ich auch keine Systemwiederherstellung machen... oder wie soll das denn gehen? Und wie starte ich meinen Rechner im abgesicherten Modus?

Pc neu starten F8 gedrückt halten dann kommst du direkt in den abgesicherten Modus. 

Hallo alle Miteinander. Ich habe vorgestern Abend meinen PC die updates installieren lassen und lies ihn stehn, bzw ging einfahc schlafen. In der Hoffnung, er steht morgens Neugestartet da, mit installierten updates, da er ja eig. automatisch neustartet zum installieren der Updates. So, ich stehe morgens auf und sehe:
1. Der PC ist aus. (Meine Freundinn beichtete mir, sie hat ihn morgens um halb 6 ausgeschalten, als sie das Licht brennen sah. Ich habe die Updates dennoch  shcon um 1 installieren lassen, und denke, sie waren bestimmt schon lang fertig.)
2. Ich starte den Pc, er fährt normal hoch, bis der Bildschirm irgendwann einfach schwarz bleibt. Nichts, gar nichts. Ich bin gezwungen, den PC am Resetknopf an der Vorderseite aus zu machen. Als ich ihn erneut starte, gelange ich ins Menü, wo ich auswählen kann, ob ich mit dem abgesicherten Modus starten möchte, weßhalb ich überhaupt hier rein kam.

So, ich bin sehr am verzweifeln, da ich als Möglichkeit nur noch eins sehe, DEN PC ZU FORMATIEREN. Ist das so`? Ich habe gehört man kann den Zustand des Pc bei ''System zurücksetzen'' VOR die Updatezeit setzen und somit dieses Problem beheben.

1. Die Updates müssen ja trotzdem installiert werden, früher oder später. Wie denn, wie soll ich sie installieren und dem ''black window'' aus dem Weg gehen?
2. Im abgesicherten Modus gelange ich nichtmal in die Option ''Sichern und Wiederherstelen'', weßhalb ich das nichtmal durchführen kann.

Ich hoffe auf Hilfe und bete zu Gott, jemand könne mir helfen.
->Ein großes Danke im Vorraus, Timo

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Hallo

Zitat
. Im abgesicherten Modus gelange ich nichtmal in die Option ''Sichern und Wiederherstelen'', weßhalb ich das nichtmal durchführen kann.
Also du startest mit F8, und wählst dann was aus? Oder was wird dir überhaupt angezeigt/angeboten?

Nein, nix Bios. Ich starte ihn, er läuft hochu nd ich bekomme die Auswahl ob ich mit Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern starten will, normalen Abgesicherten Modus, normal Starten oder Abgesicherter Modus mit EIngabehilfen. Ich habe alle versucht, aber bei keinem ist das ''Sichern und Wiederherstellen'' da. zur AUswahl.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ich habe alle versucht, aber bei keinem ist das ''Sichern und Wiederherstellen'' da. zur AUswahl.
Natürlich nicht. Du wählst den "Abgesicherten Modus" in dieser Auswahl. Dann navigierst du ganz normal weiter.
Lediglich der Bildschirm sieht ungewöhnlich aus. (Vergrößert)
Dann Systemsteuerung->Software/Programme und Funktionen (bei Vista): dort die Updates entfernen. Ich vermute einen Treiber. Schau auf das Datum, dann weißt du es.

vllt die bootseq./mbr zerschossen, vllt über die wincd reparieren,bzw neu: fixmbr oder boot neu schreiben

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

 

Zitat
, vllt über die wincd reparieren,bzw neu: fixmbr oder boot neu schreiben 
Bei XP möglich, bei Vista nicht mehr. Er schreibt von
Zitat
Sichern und Wiederherstelen
Demnach klar Vista.

« vuxtheme.dll benötigtWin XP: PC formartieren aber die Aufforderung kommt nicht-!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Junk Mail
Siehe Spam. ...