Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Ein Core 2 Duo ist ein Conroe!
wow, danke, genau das wollte ich wissen :)

dann würd ja im prinzip das Asus P5B auch reichen, muss ja nicht gleich das deluxe modell sein, oder? oder hat das deluxe modell ausser wlan sonst noch entscheidende vorteile?

Wo mit Problemen zu rechnen ist, ist das Netzteil.
Das hat wahrscheinlich zu wenig leistung, gibt ein neues. z.b: http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Details&Artikel=120008

ich stell mir jetzt mal was zusammen, meld mich dann wieder :)

greez
decla

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lies dir doch für das P5B in allen Varianten mal die Datenblätter durch. Da wirst du u.a. darauf stoßen, dass die Deluxe-Variante auch noch 2 RAID-Controller drauf hat, und alles in allem wesentlich mehr Anschlüsse.

Übrigens hat die Deluxe-Version nicht automatisch WLAN. Das wäre dann die WiFi-Edition. Es gibt auch noch ein Deluxe ohne WLAN.

Ich hab ma was zusammengestellt:

Mainboard:
Gigabyte
GA-965P-S3
>> http://stegcomputer.ch/details.asp?prodid=asu-p5bdel
Preis: 188 CHF | ca. 115 Euro

Prozessor:
Intel Core 2 Duo E6600, Dual Core, 2.4 GHz, 4MB
>> http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Details&Artikel=122032
Preis: 467 CHF | ca. 290 Euro      

Memory:
DDR2 PC675 2GB CL4 Kit of 2 2x 1GB 240-Pin CL4 (4-4-4-10) KHX5400D2K2/2G Overclocking
>> http://ssd.ethz.ch/?page=detail&produkt=22473
Preis:  369 CHF | ca. 230 Euro

Netzteil:
Thermaltake TR2 550 Watt, ATX 12V 2.0
>> http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Details&Artikel=120008
Preis: 101 CHF | ca. 65 Euro

Grafikkarte:
HIS Excalibur Radeon X1900XT IceQ3, PCIe, 256MB, Dual DVI
>> http://www.digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Details&Artikel=122905
Preis: 468 CHF | ca 295 Euro


=> Ganzes System
--> 1'593 CHF
-->   995 EURO

schon vorhanden:
ATX Tower Gehäuse
120 GB Festplatte (IDE)
DVD Laufwerk
   

Meine Fragen:
- Ist das System überhaupt so miteinander Kompartibel?
- Ist die Grafikkarte in Ordung, sprich zu empfehlen oder gibt andere/bessere zu ähnlichem preis (max 300 euro)

EDIT: Hab grad noch den HyperX ram reingenommen
EDIT: Grafikkarte geändert

greez
decla

« Letzte Änderung: 19.09.06, 16:46:58 von decla »

1 ram, angeblich gibts probleme mit den rams von kingston hyper X und einem mainboard von asus, welches , weiß ich leider nicht.
2 graka ist zu schwach. kauf dir eine x1900xt ab geschätzt 250 euro  und kannst crossfire betreiben, was mit der 7900gt (sli) da intelchipsatz nicht möglich ist.


ansonst, finde ich deine kombination nicht schlecht.

@graka: ist die 7900GT wirklich zu schwach??
die X1900XT ist hier ab 300 euro zu haben, fast zu teuer
http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Details&Artikel=122905

@ram: hat noch jemand anders von dem problem gehört??
Ich setze aus prinzip auf kingston!
Ansonsten, wie siehts mit dem aus:  http://ssd.ethz.ch/?page=detail&produkt=22466
hat der viel weniger performance alt der HyperX?

greez
decla

z.b.
http://www.mix-computer.de//mix/shop/productDetails.html?&artNo=JAXV73&

kannst ja auf www.geizhals.at oder www.geizkragen.de suchen (preise vergleichen)

ich schaue dann nach ob es das board war um 17:35 weißt du es .

sorry hab mich verspätet, mit diesem board gibt es keine probleme mit dem kingston hyperix.
war nämlich das asus board für den am2 sockel.

kein problem und vielen dank!

mich würden auch noch andere meinungen über dieses system interessieren :)

greez
decla

EDIT: Hab grad noch den HyperX ram reingenommen
EDIT: Grafikkarte geändert

kann man nehmen!

bis wohl ein richtiger programmierer, (edit lol)

wünsche dann viel spaß bei deinem "realistischen" spliter cell ?double agent?
Zitat von: NeC01
wünsche dann viel spaß bei deinem "realistischen" spliter cell ?double agent?
lol danke, was kann ich dafür wenn ig nix mit rollenspielen anfangen kann?? SCDA hat was *realitätsnaheres* als WOW und solche games. Geschmäcker sind nun halt mal verschieden; aber ist das Hardwareforum für sowas gedacht?

greez
decla

Hallo.
Ich komme hier durch Zufall vorbei (google seih dank ;) ) und muss hier echt einige Sachen lesen, wo sich mir die Nackenhaare aufstellen.

1. Core2Duo CPUs sind erst am dem E6600 Conroe's. Der E6400 und E6300 sidn Allendale's und somit auch keine Conroes.

2. Jeder MB was den Intel P965 und P975X (vorsicht, ich glaube das P ist wichtig) Chipsatz drauf hat, ist ein Core2Duo und somit ein Allendale und Conroe Motherboard.

3. Ich würde dir das Gigabyte GA-965P-S3 empfehlen, weil es ein viel besseres Board- Layout hat (Stichwort: Grafikkarte ist so Dick, daß die noch nen PCI Port "belegt").
Kostet bei Alternate übrigens nur 124 Euro.

Auchg sonst solltest du mal von diesem Händler da abstand nehmen. Der ist mit allem teurer als andere. Am besten wirklich über geizalhs.at bzw .de suchen.

Viel Glück trotzdme mit deinem System. Werd mir auch bald den E6600 kaufen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1. Core2Duo CPUs sind erst am dem E6600 Conroe's. Der E6400 und E6300 sidn Allendale's und somit auch keine Conroes.
Richtig. Irren ist menschlich ;)

Und wenn du einmal beim Korrigieren bist, dann sag uns bitte auch gleich, warum die Bezeichnung für die Modelle E6300 und E6400 anders ist. Es ist nämlich nicht die geringere Taktfrequenz o.ä., sondern die Tatsache, dass diese 2 Kandidaten nur 2 MB Cache haben - im Gegensatz zu 4 MB beim "Conroe".

2. Jeder MB was den Intel P965 und P975X (vorsicht, ich glaube das P ist wichtig) Chipsatz drauf hat, ist ein Core2Duo und somit ein Allendale und Conroe Motherboard.

Aufgepasst: wenn du mit erhobenem Zeigefinger sprichst, dann sind Floskeln wie "ich glaube" etwas deplaziert. Du solltest dann schon genau schreiben, was sich dahinter verbirgt.
Denn: so ungeheuer wichtig ist das "P" nicht. Es gibt noch die Varianten "Q" und "G". Beide haben integrierte Grafik. Eine nette Tabelle zum Vergleichen gibt's hier.


beachte bitte das ich ein so komischer schweizer bin und mir der aufwand den PC zu importieren zu gross ist (Zoll usw.) Ausserdem habe ich bis jetzt immer gute erfahrungen mit dem Händler gemacht und weiss das für ihn worte wie Garantie keine Fremdwörter sind  ;D
Das ist mir persönlich wichtiger als ein paar euros zu sparen.
hast du einen anderen graka vorschlag?
werde mir das gigabyte mobo anschauen

thx
decla

@JoSsiF: Wenn du das doch alles wußtest, warum hast du ihm das nicht gleich gesagt?
Ich rede auch nicht mit "erhobenem Zeigefinger", sondern wollte diese Sachen nur mal gesagt haben, daß nicht einer in die K*cke greift, weil es hier keiner erwähnt hat. Denn der Leistungsunterschied ist schon nicht grad gering.
Und wenn ich mir bei etwas nicht sicher bin, hab ich wenigstens den Mut das zuzugeben. Deswegen sind "Floskeln" wie "ich glaube" eben NICHT fehl am Platz. Denn die Grundaussage meines Satzes stimmt trotzdem.
Denk mal drüber nach.


@decla: Das du Schweizer bist kann ich leider nicht riechen. ;):D
Und natürlich macht es dann für dich Sinn auch in der Schweiz zu kaufen.
Für Leute aus Deutschland würde ich trotzdem Alternate empfehlen.
1. Sind die meistens recht günstig (aber auch nicht immer) und 2. haben die wirklich nen 1a Service.
Ich weiß wovon ich rede. Ich kaufe seit über 5 Jahren bei denen. Hab dabei allerdings den Vorteil, daß ich nur in den Nachbarort fahren muss und keine Lieferkosten habe. ;):P

Was die GraKa angeht... du willst ja unter 300 Euro bleiben, dann würde ich auch ne X1900XT nehmen. Es seih denn du legst mehr Wert auf eine leise GraKa, dann wohl doch eher die GF7900GT. Wenn du noch 50 Euro mehr ausgeben wolltest, würde ich dir die Sapphire Radeon X1900XTX empfehlen. Die hat momentan ein super Preis/Leistungs Verhältnis (wird auch meine GraKa zum E6600).


« HT Technologie bei Spielen abschalten?Hardwarefehler!?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...