Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Festplatte fährt nicht hoch

Hallo Leute, habe folgendes Problem.
Habe einen neuen Rechner, xp installiert und soweit alles gut.
Das Problem aber ist, sobald ich meine alte Festplatte über einen USB-Kabel anschließe, fährt diese nicht hoch, sondern erzeugt nur einen kleines pfeifen so als wolle sie hochfahren und kurz vor dem hichfahren wieder absacken. Das passiert im sekundentakt. Habe keine Ahnung wie ich einen Treiber installieren soll, wenn es die Hardware nicht einmal erkennt. Im Hardwaremanager wird lediglich ein Fehler der USB-Schnittstelle gezeigt, aber die der Festplatte. Mit einer anderen Festplatte an der selben Stelle funktioniert es wunderbar.
Meine Vermutung ist, dass ich irgendwie den Treiber beim herausziehen geschrottet habe.
Vielleicht weiß jemand Rat oder hatte ein ähnliches Problem.
Danke für eure Antworten.
Liebe Grüße, Johan



Antworten zu Festplatte fährt nicht hoch:

Hi,
deine alte Platte, ist sie extern oder intern und zu extern umgebaut? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Perspolis,

ja das ist eine ganz normale IDE Festplatte. Hab bei Pearl so ein Adapter gekauft. Da kann man per usb und externer Stromversorgung auf alte Festplatten zugreifen.
Hast Du vielleicht Ahnung was ich machen kann?
Viele Grüße, Johan

Schließ mal die Platte als Intern und Slave im Rechner an. Gibts dann auch Probs?


« FSB Probleme/DDR2-Takt fehlerhaftNach Einbau neuem Arbeistpeichers schmiert PC ab.... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!