Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

core 2 quad oder lieber core 2 duo kaufen?

 ;D hallo zusammen
also ich wollte mal fragn was ihr mir empfehlen könnt: ein guten quad core (der Q9300) oder einen core 2 duo
ich zocke meistens mehr
allerdings brauch ich ihn ab und zu auch zum zb videos umwandlen oder presentationen...
ist da der takt mehr entscheident oder die prozessorkernanzahl??? 



Antworten zu core 2 quad oder lieber core 2 duo kaufen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann besser ein Quad. Der Q9300 ist eine gute Wahl.
Aber der "ältere" Q6700 ist noch empfehlenswert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenns die Anwendung untersützt, dann auf jeden Fall einen QuadCore.
QuadCore ist sowieso die Zukunft, also kannst du nicht viel falsch machen.

oder etwas billiger: E6850 @ 3 Ghz
is voll geil das teil aber halt blossn dualcore aber mir taugt er und ich denke er is auch ne überlegung wert 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie ich schon geschrieben habe, wird die Zukunft auf der Seite der Quad sein. Immer mehr Anwendungen unterstützen 4 Prozessorenkerne!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Dual-Core, dann den E8400. Den E6850 würde ich mehr kaufen.

 ;D danke für die schnellen antworten !!!
also ich habe vor mir einen quad-core (Q9300) 4gb ram und die Geforce 8800GT zu holn.
was denkt ihr wie lange ich damit auf dem laufenden bleibe?
könnte ich zb Crysis auf höchsten details zocken oder assassins creed???
weil ich glaube die graka 8800GT ist sehr gut (sogar besser wie die 9600GT)
thx nochmal

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Crysis alles auf High wird schwer. Jetzt aber nicht den Mut verlieren, denn das schafft keine einzelne Graka. Dafür musst du ein SLI oder Crossfire Gespann haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei XP (DX9) kannst du alles auf High zocken. Sollte für 35-45 FPS reichen. Unter Vista mit DX10 siehts dann so aus luckyluke02 sagt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oh ja, hab ich vergessen zu erwähnen, das mit dem DX.

Aber ich hab noch ne Folgefrage: Kann ich auch irgendwie einstellen, dass Crysis (oder irgendein Game) auf DX 9.0c läuft? Würde gerne mal sehen, wies aussieht, wenn alles auf high ist!

Danke, Lucas

 ;D ja ich bin eh kein son vista fan  ;D
ich hol mir dann aber die 64bit version wegen den 4 gb
geht dx10 eig unter windows xp nedde?
weil die graka unterstützt dx10 ja oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DX10 gibts es nur für Vista. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Graka unterstützt locker DX 10, aber XP nicht.

Das hat Microsoft extra so gemacht, damit nicht alle User bei XP bleiben ;) Meine Theorie...

Also ich finde Vista übrigens auch nicht grottenschlecht! Gewöhnungsbedürftig, aber ok...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vista läuft ok mit dem SP1.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also meine Meinung :

Für Encoding, CAD/Rendering ganz klar Quad kaufen.
Aber selbst unter Quadcore optimierten spielen (Supreme Commander), rentiert es sich wesentlich mehr, einen schnelleren 2kerner zu haben.

dieses verhältnis in Quadcore optimierten Spielen wird sich  imho auch erst in 0.5-1 Jahr ändern.
 
 


« Probleme mit DVI-D: Woher kommen sie?officejet v40 läuft nicht unter vista - hilfe! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!