Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: DVD/CD Rom Laufwerke gehen nicht mehr,

Hallo,
Meine Beiden DVD/CD Rom Laufwerke gehen nicht mehr, sind aber im System angezeigt wo aber ein gelbes Feld mit ! Zeichen ist. öffnen lassen sie sich auch. Der sagt mir auch irgendwas von einem Fehlercode 39. Kann mir jemand nen Tip geben was ich tun kann.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert:  

« Letzte Änderung: 22.08.08, 18:31:03 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: DVD/CD Rom Laufwerke gehen nicht mehr,:

Von MS:

Zitat
Code 39
Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)

Empfohlene Lösung :

Gründe für diesen Fehler können ein nicht vorhandener Treiber, eine beschädigte Binärdatei, ein Datei-E/A-Problem oder ein Treiber sein, der auf einen Einstiegspunkt in einer anderen Binärdatei verweist, die nicht geladen werden konnte.

Deinstallieren Sie den Treiber, und klicken Sie anschließend auf Nach geänderter Hardware suchen, um den Treiber neu zu installieren oder zu aktualisieren.

Klicken Sie im Eigenschaftenfenster des Geräts auf der Registerkarte Allgemein auf Problembehandlung, um den Problembehandlungs-Assistenten zu starten.

Aus der Datei :
http://support.microsoft.com/kb/310123/de
 

Hi,
danke erstmal für die antwort. Hatte es gerade versucht. Aber es ist bei der selben Fehlermeldung geblieben. Und was ist eine Binär datei?

Von anderen wunderbar kurz und verständlich erklärt - Binärdatei:  http://de.wikipedia.org/wiki/Bin%C3%A4rdatei

Das Problem ist das ich echt keine ahnung von Computer habe wenn da probleme auftreten.Habe die datei schon gegoogelt weiss ich bescheid. aber es funktioniert gar nicht von dessen vorschlägen.

Lies bitte auch einmal das:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-7-246475-0.html#msg385780 
davon = Antwort # 15  von Rumak18  -  "Laufwerke verschwinden im Arbeitsplatz"

Du schreibst zwar vom Fehler Nr.39 im GM aber vielleicht hilft auch die Kenntnis darüber.
 

HEY HUK,
deine letzte Narricht war die beste. Und hat sehr geholfen.Geht alles wieder...ganz supeeerrr...vielen vielen Dank an dich...und für deine geduld...  ():-)


« Windows Fährt nicht hochPC aufrüsten! ("Kostenvoranschlag"^^) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CD ROM
Die Abkürzung CD Rom steht für Compact Disk - Read Only Memory und ist ein physikalischer permanenter Speicher für digitale Daten. Eine Weiterentwicklung d...

EEPROM
Die Abkürzung EEPROM steht für "Electrically eraseable programmable read only memory" (wörtliche Übersetzung ins Deutsche: elektrisch löschbarer ...

ROM
Die ROM - Read Only Memory - Chips waren in den ersten Homecomputern Commodore C64 und Commodore Amiga Speicherchips, die das Betriebssystem enthielten. In das Deutsche l...