Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

kann nicht starten

Nachdem ich heute ganz normal mal wieder formatiert hatte, windows neu aufgesetzt hatte und ganz normal in betrieb nahm, kam nach einiger ein bluescreen und ich musste neu starten.
dann nach wiederholtem anmachen kam nach einiger zeit  irgendein fehler von ner datei.
danach beschloss ich nochmal zu formatieren und windows neu aufzusetzten aber immer und immer wieder fehler an unterschiedlichen stellen, sodass ich bei einem dieser versuche maximal bis zu dem moment kommen konnte als er gerade formatieren begann und sich bei 1% aufhängte.
plötzlich als ich es erneut versuchen wollte kam nurnoch ein text wo halt was geladen wird schon und danach blieb der bildschirm schwarz und man konnte den computer nurnoch einige zeit lang im hintergrund arbeiten hören bis er dann verstummte.
jetzt ist das problem das ich nicht mehr formatieren kann da der vorherige fehler mit dem schwarzen bildschirm nach dem text immer auftritt und wenn ich cd rausnehme steht da entweder was von "a disc read error has occurated" oder so ähnlich und jetzt gerade als ich den pc anmachen wollte und ich auf den startknopf drückte ging selbst der pc nicht mehr an.
ich würde jetzt sagen das das an der festplatte liegt.
weiß vielleicht einer wodran das liegt, an was für einem teil?
danke im vorraus.



Antworten zu kann nicht starten:

Platte abkoppeln,laufwerjke auch,system startet?
Speicherriegel einzeln mit memtest86+ testen,aber nicht unter windows.Platte mit Tool vom hersteller derselben prüfen.
Alle ergebnisse hierhin.


« notebookGeForce 8800GTS/ 512 MB »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...