Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

10in1 card reader laufwerk verschwindet nach einstecken einer flash-karte

Hallo im Forum!
Hier ein Neuer!

Ich habe ein sehr merkwürdiges Problem:

Wenn Ich in meinen 10in1 card reader in die CF/MD-Buchse einen Flashspeicher einstecke, verschwindet mein CardReader-Laufwerk (repräsentiert durch die laufwerke D: bis G:) aus meinem Arbeitsplatz.

Wenn Ich die Karte ausstecke und den Rechner reboote, sind die Laufwerke zwar wieder da, wenn ich einen flashspeicher einstecke, tritt dasselbe problem aber wieder auf!

Hier mal mein System:

WinXP Pro, SP3
CPU:         AMD Athlon64™ X2 5000+
Festplatte:  500 GB S-ATA, 7.200 U/min.
Speicher:    4096 MB DDR2-RAM
Grafik:      NVIDIA® GeForce® 9800gt
Mainboard:   Biostar GF8100 M2+ SE
Sound:       integrierter OnBoard 5.1 Controller AC97
Netzwerk:    10/100 MBit/s Ethernet LAN, DSL fähig
CardReader:  3,5" 10in1 CardReader
Netzteil:    400 Watt Silent-Netzteil


« Richtiger Arbeitspeicher??dvd-brenner flash »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...