Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Intel® Core™2 Quad Prozessor Q9550 +Kühlung???

Welche Kühlung benötigt der Intel® Core™2 Quad Prozessor Q9550 oder ein ähnlicher Prozessor (bzw. möglicherweise besserer)?

Habe einen Dell Optiplex 755 mit einem Core 2 Duo E6850 Vpro 3GHz.

Wie man auf dem Bild erkennen kann handelt es sich um ein speziell von Dell entwickeltes Kühlsystem, das auch meinen aktuellen Prozessor unter Vollast super kühlt.

Denkt ihr dass ich auch den oben gegebenen (o.ä.) Prozessor mit diesem Kühlsystem verwenden kann?

Lg Hackstock



Antworten zu Intel® Core™2 Quad Prozessor Q9550 +Kühlung???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schaff dir ein anständiges Gehäuse an. Das kann doch keiner mitansehen. Da tun mir sowas von die Augen weh. >:(

Ansonsten besteht thermisch nicht viel Unterschied zwischne den deinem CPUs. Der Q9550 sollte sogar etwas kühler bleiben. Denn Q9550 = 45nm; E6850 = 65nm
  

« Letzte Änderung: 18.09.09, 15:30:13 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Denkt ihr dass ich auch den oben gegebenen (o.ä.) Prozessor mit diesem Kühlsystem verwenden kann?
Das käme auf einen Versuch an? Du müsstest nur die Temperaturen mal im Auge behalten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ähhh wie bitte? Luftstrom=0?

Der Luftstrom verläuft ausgezeichnet: (Sieht man auf dem Bild vielleicht etwas schlecht)

Ich wollte aber auch kein Kommentar zum Gehäuse sondern wollte das mit dem Prozessor wissen. Was meinst du dazu?

Grüße  

« Letzte Änderung: 18.09.09, 15:34:41 von Hackstock »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, von 65 W auf 95 W Verlustleistung ist schon ein ordentlicher Sprung.

Try 'n' error. Das Kühlsystem ist eben nur auf den Dual Core ausgelegt - ob's mit dem Quad zurechtkommt weiß nur Dell (oder auch nicht).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mhm...dann wird wohl mein Enermax 385W Pro80+ NT auch nicht damit fertig werden :(

Habe ich erst neu gekauft und nochmal ein neues möchte ich nicht. Ich denke dass es wohl dann eher wenig Sinn macht mir nen Quad-Core reinzuhauen wenn ich nicht ausreichend sicher gehen kann ;)

Vielen Dank trotzdem :)

Grüße 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Netzteil reicht dafür locker!!


« Lüfter im Betrieb ans Netzteil, Ram zerstört?grafikkarte nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...