Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Sound zu leise Toshiba-Notebook, Realtek AC97 Audio

Hallo,
seit neuestem geht bei meinem Notebook Toshiba Tecra TA3 der sound nur noch sehr leise.
es spielt dabei keine rolle , ob Boxen, Headset oder die Speaker als Wiedergabegerät laufen.
Lautstärke ist natürlich überall (auch im Mixer auf Anschlag) und es gibt kein Lautstärkerädchen am Gerät.
Treiber wurde aktualisiert ( keine Neuerungen gefunden).

Soundkarte heißt Realtek AC97 Audio.

Zwischenzeitlich ging es für kurze Zeit wieder etwas lauter, dann gar nicht mehr und jetzt wieder auf diesem extrem leisen Level.
Wer kann mir helfen ?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.   

« Letzte Änderung: 11.11.09, 23:39:56 von 1879 »


Antworten zu Windows Vista: Sound zu leise Toshiba-Notebook, Realtek AC97 Audio:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die soundkarte heist nie und nimmer so.woher stammt die angabe? everest home?
 

nope.wird so im gerätemanager geführt und bei google findet man auch ergebnisse dazu. ist on board.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sicher,und welcher chip von realtec ist das genau? die haben nur 30 stueck hergestellt.

Wo steht denn das bzw. wie finde ich das raus ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

entweder in der doku zum gerät oder mit everest ultra.die testversion genügt.

was meinst du den mit doku ? anleitungen habe ich leider keine.
unter gerätemanager habe ich alle reiter aufgerufen , aber da steht nix über chipsatz , nur noch was mit speicher.

unter everst habe ich unter dem punkt multimedia -> windows audio geschaut und da steht auch nur realtek AC97

oder guck ich da falsch ? programm heißt bei mir übrigens everest home edittion ( nicht ultra, is des was anderes ?)

« Letzte Änderung: 10.11.09, 22:51:23 von 1879 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schmeis die home deition weg,unbauchbar,da zu alt.Dann mit everest ultra auslesen.
Doku ist beim hersteller zu bekommen.

okay, habe jetzt everest ultimate. unter mulitmedia-> windows audio zeigt es immer noch realtek AC97

aber unter pci/PnP audio ( was ist da jetzt eigtl. der unterschied zu windows audio ? ) zeigt es :
realtek ALC250 @ INTEL 82801FBM ICH6-M- AC'97 Audio Controller [B-1]

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schau an,schon kommen brauchbare infos zu tage,wie seltsam.
ftp://WebUser:2mG8dBW@202.65.194.212/pc/audio/6305_Vista_Win7_PG537.zip
link ist einige stunden gültig.Treiber manuel instalieren.

Danke erstmal soweit, aber ich kann den Link nicht öffnen , es erscheint "530 Login incorrect"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist auch kein wunder,der link galt nur einige stunden.

kannst Du den nochmal einstellen bitte ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok, habs downgeloaded und die setupdatei aktiviert, wurde alles installiert und rechner neu gestartet.
hat leider nix gebracht.

ich meine irgendwann mal was in zusammenhang mit soundproblemen gelesen zu haben , dass das auch was mit dem bios sein kann.ist das richtig ?

bin echt am verzweifeln , das ganze problem kam quasi über nacht, davor ging es immer. 

« Letzte Änderung: 11.11.09, 23:38:53 von 1879 »

« kein Sound trotz Treiber-downloadWindows XP: Pc zeigt kein Bild mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...