Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

HDD nicht mehr erkannt!

Ich habe 2 IDE Platten und 2 IDE-DVD Brenner in meinem Rechner, wenn ich ihn starte zeigt das BIOS auch alle 3 Platten 2x IDE und 1x SATA) die ich habe und auch die beiden Brenner an aber iwan fährt der PC fest und nach einem neustart verschwinden alle IDE-Komponenten und werden als leer (NONE) angezeigt.
Kabel wurde gewechselt und brachte nichts.

Kann mir da jemand evtl. weiterhelfen?



Antworten zu HDD nicht mehr erkannt!:

guck dir mal den Link an. Danach postest du wie es sich gehört, so dass wir auch wissen welches mainboard du hast.
dann werden wir weiter sehen.
Im Momment würde ich auf einen fehlenden Chipsatztreiber tippen. Oder dein Bios hat eine Option "Mischbetrieb" welche nicht aktiviert ist.
Vor dem ersten Beitrag bitte beachten]Klick mich[/url] 

Es ging Jahrelang, seid heute nicht mehr!

So, hier die Infos:

MB: GIGABYTE K8NSC-939
Bios: AWARD  Modular Bios 6.00PG
BS: Windows XP Prof. SP 3

 

Bevor ich nun weitersuche; hast du irgendwann neu installiert, oder das XP SP3 aufgespielt.
Wenn du das SP3 aufgespielt hast und der Fehler dann aufgetreten ist nimm es wieder runter.
Oder installiere alle Treiber (die neuesten) neu. mBein manchen älteren mainboards musste auch ein Biosupdate durchgeführt werden, damit es mit SP3 funktioniert.
Fazit: Nicht immer ist es auch das Allheilmittel

Ich habe alles neu aufgespielt inkl. Treiber und SP3.!
Wie gesagt es lief ja vorher unter den gleichen Einstellungen auch!

Folgende Fehlermeldung erhalte ich gerade:

Windows konnte nicht gestartet werden, da ein Festplattenkonfigurationsproblem vorlag.
Vom ausgewählten Startdatenträger konnte nicht gelesen werden.
Überprüfen Sie Startpfad und Datenträgerhardware.
Informieren Sie sich in der Windows-Dokumentation ...

nächste Erkenntnis, wenn ich nur die BOOT-Platte anschließen und die anderen beiden wegnehme funtkioniert alles tadellos, komischerweise bekomme ich auch ein BS-Auswahlsystem obwohl ich auf die andren Platten nie XP oder ähnliches hatte, sind pure Datenplatten.

Wie kann ich das beheben, ich denke es liegt an der Boot.ini auf einer der beiden Platten nur wie recycle ich diese?

Tja, da ich ja deine Platten nicht einsehen kann,somit auch keine Ahnung habe wie und was wirklich installiert wurde. kann ich dir nur den Tip geben alles so belassen, mit der XP CD booten R für Reparatur eingeben. In dem Dos welches nun kommt dein Windows aussuchen und fixmbr eingeben danach enter drucken
nun fixboot eingeben und enter drücken
jetzt exit
Cd raus und Neustart.
 


« Windows 7: MD97900 wlan lässt sich nicht einschaltenWindows 7: wo kann ich mir einen Drahtlosnetzwerkadapter dafür downloaden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!