Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Absturz wird Festplatte nicht erkannt

Hallo

Habe seit Samstag das Problem, das sich mein PC aufhängt. Bei einem Neustart wird dann die Festplatte nicht erkannt.
Nach unzähligen Versuchen des Neustarts komme ich mit etwas Glück dann wieder ins Windows. Allerdings kann ich da meist nicht viel machen, denn nach kurzer Zeit hängt sich der PC wieder auf. Wäre glücklich wenn mir irgendjemand einen Tip geben könnte, woran es liegt.

Danke schon mal im Voraus.

LG
Jasmin



Antworten zu Nach Absturz wird Festplatte nicht erkannt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

evtl. Festplatte defekt.
Schon der Absturz kann von der Festplatte ausgelöst worden sein.

Andere Festplatte testen.

Heute vormittag lief der PC wieder 3 Std. lang ohne Probleme und dann fing das Problem wieder an.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du kannst so weitermachen oder meinen Ratschlag befolgen.

Habe leider keine andere Platte da zum testen. Habe in einem anderen Forum gelesen, dass es helfen kann, die Platte an einem anderen SATA-Port anzuschließen. Hab das jetzt mal gemacht, bisher läuft der PC jetzt. Falls es daran liegen würde, heißt das dann, das der SATA-Port defekt ist? Oder das es trotzdem an der Platte selber liegt? Habe leider nicht allzu viel Geld um mir eine neue Platte zu kaufen. Werde den PC jetzt mal etwas beobachten, ob das Problem an dem Port wieder auftaucht oder nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok, kann man testen ob es an einem anderen SATA-Port wieder geht.

Auch mal den tausch des SATA-Kabels ins Auge fassen.

Wenn es wirklich an der Festplatte liegt, wird sich das über kurz oder lang zeigen.

Alles klar, dann danke ich dir für deine Antwort.

Falls noch andere Tips für dieses Problem vorhanden sind, würde ich mich freuen, diese bald auch mal lesen zu dürfen.

 

Also am SATA-Port liegt es wohl nicht, denn der PC hat sich eben wieder aufgehängt. Naja dann werd ich wohl doch mal ne neue Platte kaufen müssen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn du noch ein SATA-Kabel hast, dann tausch zuerst noch dieses.

kann ich das kabel vom Laufwerk auch nehmen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenns ein SATA-Kabel ist, ja natürlich.

So an dem SATA-Kabel scheint es auch nicht zu liegen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann bleibt nur noch die Festplatte.

Alles klar. Dann muss ich wohl doch eine neue Platte kaufen.


« Windows XP: Windows 7 Treiber installierenPC fährt nicht mehr hoch! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...