Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

1 Ram Riegel vs. 2 Riegel

Ich hab mal die Rams getestet jeden einzeln in jedem slot (pc aus wechseln pc ein) dabei ist mir aufgefallen, das das Hoch- und Herunterfahren schneller ist als bei beiden Riegeln.
Dann hab ich getestet in welchen sltots sie zusammen am schnellsten sind leider ohne Ergebnis im Dual genau so lahm wie im Single....

Woran kann das liegen?

System:
M4n72-E
Athlon X2 250
GTS 250 green
Kingston Value Ram 4GB 800mhz (2X2GB)



Antworten zu 1 Ram Riegel vs. 2 Riegel:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Reproduziere das Ergebnis und stoppe jeweils die Zeit.
Fährt er schneller hoch, egal welcher Riegel einzeln eingebaut ist?
Welches Betriebssystem nutzt du?

« Letzte Änderung: 08.05.11, 02:04:10 von der_mensch »

Gestoppt hab ich nicht....

Den Rams ist es egal wer arbeitet immer genau so schnell nur zusammen eben nicht... aber der PC ist etwas schneller mit einem Riegel....


Win 7 Professional 64Bit

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab jetzt etwas recherchiert, und die wildesten Vermutungen gelesen, nur nix wirklich handfestes.

Gestoppt hab ich nicht....
Darum sag ich ja
Reproduziere das Ergebnis
Wenn es sich nur um Sekundenbruchteile handelt, würde ich mir keinen Kopf machen.

Evtl. hast du mit 4GB andere Timings als mit 2GB. Das müsste man jedoch ebenfalls überprüfen (CPU-Z/BIOS).
Sind es 2 identische Rams, oder hast du einen irgendwann dazugekauft?

Wie der Name schon sagt Value-Weniger Performace-schlechte Latenzen,mieser Dual Channel oder gar keinen,ohne Kühler.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wie der Name schon sagt Value-Weniger Performace-schlechte Latenzen,mieser Dual Channel oder gar keinen,ohne Kühler.
;D
Bei "Value" handelt es sich nicht um schlechten Ram, sondern nur Teile die keine immensen Taktsprünge garantieren oder mit besonders niedriger Spannung laufen (manchemal hebt der Hersteller auch nur die Timings ums als "Value" verkaufen zu können).
Also auf die Modellreihe würde ich das als allerletztes schieben.
DDR2 Ram ohne DC ist mir nicht bekannt...

 

Zitat
Bei "Value" handelt es sich nicht um schlechten Ram, sondern nur Teile die keine immensen Taktsprünge garantieren oder mit besonders niedriger Spannung laufen (manchemal hebt der Hersteller auch nur die Timings ums als "Value" verkaufen zu können).
;D

Wo ist der Unterschied ->Billigprodukt!

eher schon um 5Sec beim Hoch/ Runterfahren.... auch die Internet seiten werden schneller angezeigt. (mozilla Firefox 4)


zum DC ich hab zwar keine ahnung was das bewirken sollte aber laut CPU-Z:


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok, das sind aber verdammt hohe Timings für 800MHz DDR2 Ram. Sogar mein langsamer Corsair hat schon 5-5-5-18-22, und es gibt 800er Rams mit 4-4-4-12-18. Deiner hat 6-6-6-18-24.

Bau jetzt mal wieder nur einen ein, und überprüfe die Timings damit.

Das Mainboard musste sich diesmal sogar 2 mal neu Starten weil die Lüfter an gingen aus wieder an, aus, an und dan fing es erst zu starten an.....



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Timings sind gleich, also wirklich einen Reim drauf machen kann ich mir jetzt auch nicht.
Kann am Board, am BIOS, am Ram oder am Speichercontroller liegen.
Sofern es dir der Aufwand wert ist, kannst du mal ein BIOS Update durchführen, wobei kein Erfolg garantiert ist.
Die Timings manuell verstellen ginge auch, wobei das bei 1,8V vermutlich nicht laufen würde.

Bios habe ich glaube im februar geupdatet kann ich ja mal schauen ob neue version raus ist...

Mir kommts vor als müssten die 2 Riegel aufeinander abgestimmt sein denn auf einem aufkleber auf dem ram selber steht:

Kingston KVR800D2N6K2/4G  Kit of 2   1,8V

ich denke das das 800 800mhz bedeuten soll das D2 DDR2 4G 4GB insgesammt und kit of 2 dass es 2 sind...


Wenn ich nicht mal rummprobiert hätte wärs mir nicht mal aufgefallen weil ich so keine probleme habe mit beiden bis auf die tatsache, dass 2 langsamer sind...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Sind es 2 identische Rams, oder hast du einen irgendwann dazugekauft?

Nein dazu gekauft nicht die waren schon im Rechner so eingebaut (aber komischerweise im Single Channel ich hab sie dan umgesteckt damit sie im Dual arbeiten)

Und wenn ich bei CPU-Z bei SPD schaue bei Slot 1 und Slot 4 (die beiden belegten) ändert sich NUR die serien Nummer ansonsten ist alles gleich.

Bios Update gemacht auf 2407 zuerst wars 22(und doch was)
ich merke keinen unterschied (oder vielleicht doch nen tick schneller?) und auch die Timings haben sich nicht verändert.

mir ist aufgefallen (hab jetzt Q-Fan und Cool´n Quiet aktiviert und jetzt ist immer der ungenutzte ram (bis auf ca 10mb) im Standby und vorher war immer noch 1GB frei und nur der rest im Standby drückt das die performance?


« Windows XP: Grafikkarten treiber problemeSuche 2.1 Notebook- und mp3-Player- Lautsprecher »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!