Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC friert beim Spielen ein

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Mitten in einen Spiel fängt (meistens) selbiges an stark zu ruckeln, Monitor wird schwarz und friert komplett ein und ich mus den PC resetten (manchmal erscheint noch ein "Streifenmuster"). Das witzige ist, das dieser Fehler sporadisch passiert, mal kann ich 5 Stunden am Stück zocken ohne das was passiert, dann kann es sein das der Fehler schon nach wenigen Minuten auftritt. Bei Dawn of War II ist es ganz schlimm, allerdings lief BioShock 2 ohne Probleme. Deswegen schliesse ich ein Defektes Netzteil oder defekte Grafik-Karte (die ist erst 4 Wochen alt, eine Sapphire Radeon HD5770 1GB DDR5) aus. Allerdings ist bei der "Systeminformation" beiden Punkt "Konflikte/Geimeinsame Nutzung" ein paar Einträge die mich etwas verunsichern (siehe Anhang). Weiss jemand Rat?



 



Antworten zu Win XP: PC friert beim Spielen ein:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Schau mal bitte unter Systemsteuerung-> Verwaltung-> Ereignisanzeige: Administrative Ereignisse. Dort wird dir der Fehler bzw. die Ursache etwas näher erläutert.
 
Den / die Fehler hierher posten, evtl. einen Screenshot davon machen und hochladen / verlinken. ;) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die "Administrative Ereignisse" werden bei mir nicht angezeigt...?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Anwendung.....->

System......->
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da sind eine Menge Einträge  ???

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dein System wird ja bereits von TuneUp "behandelt"...... ;)

In sofern ist eine Zerstörung der Registry bzw. deren "Wartung" durch TuneUp nicht auszuschließen. ;D

Klartext: du bist das Opfer Nummer 7.356.856 dieser komplett  sinnfreien Software. ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich benutze TuneUp seit 2003 ohne Probleme. Soll das jetzt im Klartext heissen, das TuneUp meine Registry zerschossen hat und das daß der Auslöser für den ganzen Stress sein soll? Wenn ja, was kann ich jetzt noch machen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Wenn ja, was kann ich jetzt noch machen? 

Systemreparatur?

Systemfilechecker (sfc / scannow)?

Treiber neu installieren (vom Hardware-Hersteller, NICHT über Windows  ;) )?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welchen Treiber meinst du? Den von der Grafik-Karte?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Welchen Treiber meinst du?

ALLE Treiber, die es vom Hersteller des Mainboards / Grafikkarte / Netzwerk / Sound gibt.

Wie gesagt: NICHT über Gerätemanager-> Treiber aktualisieren, sondern auf der Homepage des jeweiligen Herstellers schauen.

Bei Fertig-Rechnern ist das meist eh nur einer ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und ja,tuneup macht rechner kaputt und beschleunigt systeme garnicht.
ich habe schon systeme gesehen,da waren so 20 autostarteintröge und tuneup im system.system war trozdem lahm wie schnecke und tuneup meckerte keinen einzigen autostart an....
warum nur?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe zum Glück kein Fertig Rechner  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ich habe zum Glück kein Fertig Rechner

Ja dann: ab auf die Support / Download-Seiten des Mainboard-Herstellers. Den Chipsatz zuerst laden / installieren.

Gelegentlich hilft auch ein BIOS-Update.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tja, hab heute bei meinem PC Format:C durchgeführt. Mit dem Ergebniss, das der Fehler immer noch da ist. TuneUp hat damit wohl wenig zu tun. Also scheint das ganze eher in Richtung Hardware zu gehen.... ich tippe auf die neue Grafikkarte, oder hat jemand eine andere Idee?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches Mainboard hast du verbaut? Nach der Neuinstallation auch Reihenfolge SP3-neuster Chipsatztreiber-neuster Grafikkartentreiber?

Diese Streifen die du beschreibst wie sehen die aus?

So:
http://utenti.lycos.it/ragedave/Shot0000.jpg

http://i3.photobucket.com/albums/y68/Methenon/Unbenannt-1Kopie.jpg

 

« Letzte Änderung: 09.07.11, 00:22:24 von blueweapon »

« iVista Hardwarebeschleuniger ist nicht aktiviertWindows ME: Wie kann ich an die Festplatte Gericom Spersonic 1000 kommen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Warsteiner
Warsteiner: Das ist nicht nur eine Biermarke, in der Social Media App "Jodel" steht der Ausdruck "Warsteiner" auch für das Gegenteil von "Paulaner": Wenn eine in der...

Screenshot
Der Screenshot, auch Bildschirm-Ausdruck oder Bildschirm-Foto genannt, ist ein aktuelles Abbild des PC Monitors mit allen gerade darauf zu sehenden Fenstern, Programmen u...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...