Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Arbeitsspeicher Problen

Hallo Leute,

gestern abend ist mein PC auf einmal ausgegangen. Als ich ihn wieder startete, kam nur ein langes und 2 kurze piepen.

Das Problem hatte ich schon einmal, wollte die RAM zurückgeben, doch konnte AMAZON,dort habe ich die ram gekauft, keinen Fehler finden. Damals waren es andere Speicher... Diese habe ich verkauft, da dieser eine Speicher nur bei mir nicht funktionierte.

Dann habe ich mir die Geil RAM gekauft, mit denen ich seit mehr als ein jahr kein Problem hatte

Mit dem einen Ram_Speicher klappts, mit dem anderen nicht.

Meine System Daten:
Mainboard: Asus M3EN78 PRO
Grafikkarte: GFORCE 9800 GT
Prozessor: AMD Phenom X4
RAM: 2x 2GB Geil

Jetzt bin ich grad nur mit 2 GB ram unterwegs, find ich echt nervig.

Umtauschen kann ich ja wieder nicht und wieder den ram verkaufen und nen neuen kaufen will ich auch nicht wieder, mache ich ja wieder verlust mit der kohle -.-

Hoffe jemand von euch hatte vllt schon mal das selbe problem und hatte eine lösung gefunden.

Danke im Voraus für eure hilfe




Antworten zu Arbeitsspeicher Problen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hatte das Problem auch aufeinmal gehabt...

Habe mal in den Slot geguckt... Und der war voller Staub...

Es liegt meist daran das ein kontakt nicht dransitzt...
2Mal Pipen...
Mh... Es gibt im Internet ne liste mit der Bios Piep Liste...
Guck mal was darüber gesagt wird


€dit: Hab selber mal gesucht

2x kurz
   
################################################

Parity Error in den ersten 64kB des Speichers

################################################

POST (Power On Self Test) fehlerhaft, d.h. eine der Hardwaretestroutinen ist fehlerhaft, RAM überprüfen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

1xlang und 2xkurz

entweder 1 RAM defekt oder Grafikkartenfehler beim Ami Bios, beim Award-Bios Graka defekt:

http://www.oberthal-online.de/beeps.html

Gruss A K

  

« Letzte Änderung: 15.11.11, 16:48:44 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das mit der Grafikkarte hab ich auch schon gelesen, aber das kanns ja nicht sein, da mein pc ja ohne den "defekten" RAM läuft.

und der ram ist ja nicht defekt, an dem pc von meinem bruder funktioniert er :/

ich säubere mal durch

Versuche folgendes:
Grafikkarte
vorsichtig aushebeln, wenn es eine PCIe ist. Wieder einstecken und befestigen.
Die Ram beide rausnehmen und vertauschen. Aber richtig in die gleichfärbigen Slot einsetzen.
Wenn irgend eine Änderung im Bios vorgenommen wurde, (Übergetaktet etc) wieder auf Standard setzen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hat nüscht gebracht

Einmal lang zwei mal kurz wurde schon erwähnt RAM defekt. So steht es auch im Handbuch zum Board.
 

Zitat
und der ram ist ja nicht defekt, an dem pc von meinem bruder funktioniert er
Und? Dieser hat genau den gleichen PC mit gleichem Board?
Es kann schon sein, dass dieser dort funktioniert. Wie sieht es bei dir aus? jeder Ram einzeln gesteckt funktioniert? Nur wenn beide  gesteckt sind funktioniert es nicht? Dannist im Bios etwas nicht richtig eingestellt oder deine Ram passen nicht zum Board.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja mein bruder hat das gleiche board, er hat die gleichen RAM und bei ihm funktionieren sie schon ewig, also das board passt zum RAM

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schrabe doch mal detailiert den inhalt des SPD rom von den riegeln deines bruders und von den riegeln von dir auf.Ich denke,da gibt es sehr wohl unterschiede.


« PC Läuft, Bildschirm bleibt Schwarzpassen die komponente »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!