Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Notebook neu Installation und keinen Sound mehr

Hallo hatte gestern Schonmal eine Frage gestellt weil ich Probleme mit meinem hp dv6000 hatte da er bei der installation von XP immer ausging danke für eure antworten
Naja hab jetzt Vista 32bit Home drauf hat ffunktioniert ohne das er auch nur einmal abgeschmiert ist jetzt hab ich nurnoch ein Problem und zwar der Sound dieser wird zwar angezeigt im Mixer als an .aber auf der LED leiste unterm Display als off und kommen tut auch nix woran kann das liegen ?



Antworten zu Notebook neu Installation und keinen Sound mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

hast Du irgendwelche gelben Frage - oder Ausrufezeichen im Gerätemanager ?
Eventl. ist der Soundtreiber nicht richtig installiert
oder in den erweiterten Audioeinstellungen stimmt etwas nicht.

Gruss A K

Nach der Neuinstallation des Vista-Home-... wurden die Treiber (Chipsatz-, Grafik-, Audio-, Netzwerktreiber) zu dem HP-Rechner passend und für Windows-Vista geschrieben in vorgeschriebener Reihenfolge und ordentlich installiert?
(Nur als Unterstreichung des Hinweises von AK)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nach der Neuinstallation des Vista-Home-... wurden die Treiber (Chipsatz-, Grafik-, Audio-, Netzwerktreiber) zu dem HP-Rechner passend und für Windows-Vista geschrieben in vorgeschriebener Reihenfolge und ordentlich installiert?
(Nur als Unterstreichung des Hinweises von AK)

Ist alles ordnungsgemâß installiert was kann es noch sein

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerätemanager ( Antwort 1 ) auch alles o.k. ? 

« Letzte Änderung: 05.01.12, 18:23:00 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

soundsymbol unterm monitor?
Sprich du hast ein notebook?

Schau mal unten links auf der Tastatur, da sollte eine FN Taste sein. Mit dieser kannst du auf der Tastatur diese kleinen Symbole auf z.B. der F5 Taste ausführen.

Schau mal ob du irgendwo auf deiner Tastatur ein Symbol für Tonaus siehst. Dann drück mal FN (halte es gedrückt) und drücke die jeweilige Taste.

gruss redy.

Daß es um ein Notebook geht, ist aus der Bezeichnung "HP Pavilion dv6000 - Notebook" eigentlich auch ersichtlich  ::)
Handbücher sind bei HP auch zu Notebooks downloadbar!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gehe zuerst mal in den Geräte manager --> Audio.
nun müsste da ein name von einer soundkarte stehen.
Gieb den Namen der Soundkarte einfach mal bei google ein und dahinter direkt Treiber/Driver
Irgendwo müsstets du dann einen download finden bzw eine seite wo man den treiber downloadet
Nun fürst du das setup aus und dann müsste das auch schon funzen
Viiel Glück

Zitat
Gieb den Namen der Soundkarte einfach mal bei google ein und dahinter direkt Treiber/Driver
Das ist kein besonders kluger Rat. Es handelt sich schließlich um ein Notebook und da ist stets der Hersteller aufzusuchen.
Gerätetreiber für Notebooks sind fast alle angepaßt programmiert! - Hier also Soundtreiber im Bedarfsfall bei HP laden.

Schau mal unter Dienste ob der Dienst Windows Audiodienste  eingeschaltet sind. Wenn ja, Rechtsklick auf das Lautsprechersymbol>Wiedergabegeräte was steht dort unter Lautsprecher?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das ist kein besonders kluger Rat. Es handelt sich schließlich um ein Notebook und da ist stets der Hersteller aufzusuchen.
Gerätetreiber für Notebooks sind fast alle angepaßt programmiert! - Hier also Soundtreiber im Bedarfsfall bei HP laden.

Also ich finde schon das das ein guter Rat ist.es hatt bei mir ja auch Geholfen
 

« Windows 7: Tastatur problem mit Acer Notebook Windows 7soundkarte rauschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

LED
Die Abkürzung LED steht für den englischen Begriff "Light Emiting Diode": Dies ist eine meist recht kleine Leuchtdiode. Die kleinen LEDs können für al...

OLED
OLED steht für "Organic Light Emitting Diode", eine organische Leuchtdiode aus organischen, halbleitenden Materialien. Im Vergleich mit normalen oder anorganischen L...