Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

HDMI-Verbindung zu TV schlägt fehl

Hallo liebe Community,
Ich hätte da ein Problem, und zwar möchte ich gerne meinen Laptop (MSI / Prozessor: Intel Core i7-3610QM CPU @ 2.30GHz / Arbeitsspeicher 8 GB / Windows 7, 64-Bit / Nvidia GeForce GT 650M / 2GB GDDR5) mit meinen Fernseher (Toshiba) verbinden. Das ganze funktioniert allerdings nicht. Ich bin schon sämtliche Grafikeinstellungen durchgegangen, aber nichts führte zum Erfolg und es wird nach wie vor ein blauer Bildschirm auf meinen TV angezeigt. Dass das HDMI-Kabel oder eine der Buchsen (TV oder PC) defekt ist, kann ausgeschlossen werden, da ein Bild zu sehen ist, wenn der TV von vorn herein mit dem Laptop verbunden ist und dieser gestartet wird. Dann kann man nämlich den Startbildschirm, auf dem in meinem Fall das MSI-Logo und darauf das Windowszeichen, wie bei einem ganz normalen Systemstart zu sehen ist. Allerdings wird der TV sobald der Laptop zur Benutzerauswahl kommt blau. Zudem funktiont das ganze problemlos, wenn ich z.B. den Laptop meines Vaters angesteckt habe. Ich bin langsam ratlos. Habe wie gesagt schon so ziemlich alles versucht um das ganze zum Laufen zu bringen. Der Laptop war bereits auch schon bei einem Computerspezialist der Firma meines Vaters. Dieser meinte, dass das Problem nach dem nächsten Update der Grafiktreiber, sprich die meiner Nvidia Grafikkarte, behoben sei. Mittlerweile habe schon 2 Updates abgewartet und es funktioniert immer noch nichts (letztes Update 11.09.2013). Ich habe ebenfalls alle Einstellungen durchprobiert, wie z.B. den Anzeigenwechsel (Doppelt/Nur Projektor/...), die Anzeigeeinstellungen (Desktop, Rechtsklick, Bildschirmauflösung) oder eben die Einstellungen meiner Grafikkarte selbst.
Es würde mich sehr freuen, wenn einige nützliche Tipps eingebracht werden könnten, die dazu führen, dass das ganze endlich mal laufen würde.
Ansonsten bedanke ich mich jetzt schon mal an alle für ihre Beiträge.

Liebe Grüße und noch eine schöne Restwoche !



Antworten zu HDMI-Verbindung zu TV schlägt fehl:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!
 

Zitat
und zwar möchte ich gerne meinen Laptop (MSI /
Und hat dieser Laptop auch einen Tamen und Typenbezeichnung? Wenn ja bitte posten, oder im Handbuch selber mal nachsehen welche Einstellungen und Tasten zu betätigen sind, dammit über HDMI ein Bild ausgegeben wird.
Welche Treiberversion ist installiert? Auf der Nvidia Seite ist dieser als letzter Treiber angegeben
   
320.49 WHQL Freigabedatum: 2013.07.01
Ist dieser installiert?
In der Nvidia Systemsteuerung der HDMI TV auch als zweiter Bildschirm erkannt und eingerichtet?
« Letzte Änderung: 14.09.13, 10:49:53 von Hannibal624 »

Der Laptop ist ein MSI GE70-i789W7H. Die Schritte die zu befolgen sind um eine HDMI-Verbinugn herzustellen (laut Handbuch) wurden bereits so probiert, allerdings ohne Erfolg.
Treiber sind die neusten die es momentan von Nvidia gibt. Dürfte dann in dem Fall die angesprochene 320.49 WHQL-Version sein.
Nein es wird eben nichts erkannt, was mich ziemlich verwundert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe mir nun das Handbuch und auch das Nvidia Center angesehen. Sollte eigendlich alles normal ablaufen. Aber der TV ist OK, ja?
 Und im Nvidiacenter bzw von Windows wird der TV nicht erkannt? Ist also nur  der Monitor erkannt? Dann muss das Problem im System liegen. Deaktiviere den Treiber und installiere wieder den Treiber welcher bei Auslieferung mitgeliefert wurde.
Bist du auch sicher, dass der richtige Treiber installiert ist. Schau mal im Gerätemanager bei der Grafikkarte wer der Treiberanbieter ist und welche Version installiert wurde.

Versuche auch ein anderes HDMI 1.4 Kabel.
Mehr kann ich ohne vor Ort zu sein auch nicht sagen.
Anfrage an den Hersteller bzw die FAQ im MSI Forum beachten.
Die Treiber für dein Gerät bekommst du mit dem Suchassistenten
http://de.official-drivers.com/installer/?seed=Msi&local=de&gclid=CPTl3szg1bkCFc7C3god0CYAsQ
hier

« Letzte Änderung: 18.09.13, 22:14:31 von Hannibal624 »

Ja der TV ist in Ordnung. Wie bereits erwähnt funktioniert ja alles wenn ich eben nen anderen Rechner anschließe, was mich ja so verwundert hat.
Also bei im Gerätemanger ist ganz normal der NVIDIA-Treiber und alles installiert. Was evtl auch noch sein könnte ist, dass auf eine andere Grafikkarte, in diesem Fall meine Onboard-Grafikkarte (Intel HD Graphics 4000) zurückgegriffen wird und der Vorgang nicht über die Nvidia Graka läuft... aber ist eben nur eine Vermutung. Kann dazu auch nciht viel genaueres sagen.

Ok, werde mir mal noch ein anderes von Bekannten ausleihen und versuchen ob es dann geht, wobei es meiner Meinung nach nicht daran liegen kann (selber Grund wie gerade auch schon).Habe mir soeben mal die Treiber von MSI runtergeladen und erneut installiert, allerdings weiterhin kein Erfolg bei der Verbindung und immernoch ein blauer Bildschirm.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Momment mal, du hast also eine Nvidia und eine Intel, verbaut im Ivy Chipsatz? Habe diesbezüglich in der Spezifikation nichts gefunden. Dann solltest du nochmals im Handbuch nachsehen wie man den Switch abschaltet, damit nur die Nvidia betrieben wird.
Hier lies mal diesen Testbericht. Möglich, dass dir dieser weiterhilft.
http://www.notebookcheck.com/Test-Update-MSI-GE70-i789W7H-Notebook.75613.0.html

Laut meinem Grafik Manager, ja. Habe davon selbst nichts gewusst bis gestern. :D
Habe jetzt nochmal Driver Tuner drüberlaufen lassen. Laut dem Programm waren da einige Treiber nicht auf dem neusten stand. Habe da jetzt einfach mal alles aktualisiert, bis ich auf einmal einen Bluescreen bekommen habe und sogar Windows Repair StartUp ran musste... jetzt geht Gott sei dank alles wieder. Aber was ich aus von dem Programm erneut gezeigt bekommen habe ist, dass der Nvidia-Treiber definitiv auf der neusten Version ist.
Zewcks Switch abschalten werde ich mich morgen nochmal einlesen. Ebenfalls in den Testbericht.

An dieser Stelle schon mal ein dickes DANKE für die Hilfe soweit ! :)


« Sound / Ressourcen Problem / Asus P5GD1 - fm / UAA Bustreiber High Def Audio DVD Brenner brennt nicht erfolreich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...