Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Keinen Zugriff mehr auf Samsung Festplatte

Guten tach auch nette forum leser ich habe ein schwerwiegendes Problem meines erachtens bin auch nicht unbedingt der Pc Spezialist und Arbeite bzw Produziere an meinem Rechner Musiknun hab ich ein Problem mit meiner Samsung 160GB Festplatte.
Wie Folgt ist mein Problem:
Ich habe die Platte seit gut einem Jahr und die ist halt voll mit wichtigen Daten für meine Produktionen als Dj und Produzent im kleinen Sinne aber es ist so ich hab mir vor 2 wochen Win XP Prof drauf getan zum 4mal schon in diesem jahr weil ich immer paar probleme mit hatte die aber auf einer anderen Festplatte ist die einwantfrei Funktioniert dann 2wochen später hab ich win XP prof + SP 2 drauf getan wieder kein problem konnte ganz normal auf alle meine Platten zu greifen habe nähmlich eine 50 GB drinne die auf 2 , 25 aufgeteilt is und halt die 160er die auf 137 und 23 GB aufgeteilt is musste die 160 immer bei den neuinstallationen auf Arbeitsplatz > Verwalten Aktivieren das ich sie im AP sehen konnte und den zugriff hatte dann wollte ich wichtige daten auf die 137er packen weil ich nochmal alle perfekt auf eine 25er instalieren wollte gesagt getan nun kann ich aber seit dem ich des gemacht habe nicht mehr auf meine 137er zugreifen wenn ich auf dem arbeitsplatz gehe und nen Doppelklick darauf mache sagt er zu mir das die Platte nicht Formatiert ist und ich sie erst Formatieren soll aber es sind ja noch wichtige Daten von mir drauf und des meiste bekomm ich gar nicht mehr . Auf die kleinere partition der 160er also die 23er komm ich ohne probleme drauf und kann alles sehen jetzt wollte ich lediglich nur wissen ob ich die Daten von der 137er irgendwie retten kann ohne die platte zu formatieren oder ich wieder den zugriff herstellen kann !?!
Ich Danke im vorraus schon mal weil dadurch mir viele acts Flöten gehen und ich nicht weiß was ich noch anstellen soll
Danke an euch allen die eine Hilfe haben !!!!!!!!!



Antworten zu Keinen Zugriff mehr auf Samsung Festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wieviel Platz ist denn auf der Partition belegt? Zu viel, um die Daten auf DVD zu brennen, nehme ich an.

Welches Dateisystem ist auf der 137GB-Partition?

Also das teil ist bis auf NTFS basis und es sind vielleicht noch so 0,5 bis höchstens 2 gb frei, habe aber gehört das ich da was mit Knoppix ausrichten kann mir währe es auch egal alles zu brennen den stress würde ich auf mich nehmen bitte gebt mir jeden tip oder hilfe die ihr wisst bin über alles dankbar !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst das mit Knoppix auf 30(!) DVD's brennen. Wenn's langt. Wenn du alle voll kriegst. Es sind rechnerisch knapp 30 x 4,7 GB.

Vielleicht ist es besser, du kaufst dir noch eine weitere Festplatte, richtest die mit FAT32 ein, weil Knoppix so NTFS nur lesen, nicht aber beschreiben kann. Die richtest du mit 4 Partitionen ein und machst die etwas (minimal) kleiner als 32GB, damit du später keine Probleme bekommst. Dann kopierst du deine Daten mit Knoppix da rein. Den Rest bekommst du sicher noch auf den anderen Partitionen unter. Oder auf DVD's.

Knoppix findest du auf vielen Heft-CD's. Kannst es dir auch im Web ziehen. Ist aber ziemlich umfangreich.

Boah Wunderschönen Guten Dank netter User echt bis jetzt einer der besten und glaunwürdigsten Antworten werd ich auch glaub ich machen wie is es wenn ich die auf die 8GB rohlinge brenne oder funzt des ned ? hab das KNOPPIX_V3.8.2-2005-05-05-DE. reicht des ?
aber immerhin weiß ich jetzt bescheid.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein 8GB Rohling kostet so viel wie 5-6 4,7GB-Rohlinge. Das ist zumindest mein letzter Info-Stand.

so hab also alles mit knoppix v 8.7 versucht und wenn ich ganz normal koppix ausführe dann meldet der schon da im bios wo er alles dedected :
Filesystem not autodetected, trying to mount /dev/sdb1 with aes256 encryption.
/dev/sdb1: Kein passendes gerät bzw. keine passende adresse gefunden !
 dann wenn ich im knoppix in der benuzeroberfläche drinne bin und ich am rand die 4 platten sehe und auf die drauf gehe die sdb1 die auch die is die zeck meck macht dann komm ich auch nicht drauf aber auf die anderen 3 schon.

ist jetzt alles verloren , ist das eingetroffen was ich befürchte gibt es keine hoffnung mehr für die daten auf der platte ? oder doch noch ?
Bitte meldet euch !?!
oder kann ich was mit Tune Up Utilitys ausrichten weil des hat ja so ein tool mit dem man gelöschte sachen wieder herstellen kann oder funzt des nicht bei formatierten Platten und wenn kann ich dann 100 % wieder alles herstellen , bitte gebt mir jeden tip den ihr habt !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nicht alle Datenrettungsprogramme können auch auf CD's brennen. Deshalb wäre jetzt eine weitere Festplatte sicher sinnvoll.

Tools zur Datenrettung gibt es viele. Es ist jetzt leider nötig, die eines nach dem anderen auszuprobieren. Google


« IBM 5362 Server & TerminalTV-Karten Fernbedienung für andere Zwecke »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!