Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP Prof nicht möglich zu installieren

ein Problem beim Installieren von Win XP prof auf einen komplett neuen Rechner. Auf der Festplatte war noch nie ein Betriebssystem installiert.
PC-Ausstattung
SATA FP mit 200GB
Intel 3.2 Ghz
Beim 1.Versuch Windows zu installieren funktionierte WinXP Pof Setup noch und zwar bis zu dem Punkt partitionieren. Dort wurde von WinXP 138 GB FP nur angezeigt, daraufhin habe ich mit F3 die Installation abgebrochen. Im BIOS habe ich dann nachgeschaut welche FP dort angezeigt wurde, dort wurde die FP mit 200 GB angezeigt.
Im BIOS steht IDE auf nonRaid
first Bootsequenz ist das DVD Laufwerk - Win XP eingelegt, startet Bios
....... es zeigt kurz die Daten an AMIBIOS etc.
(Autodecting Sec Master ...Atapi CDRom
Auto Detecting 3rd Master ..IDE Hard Disk
Sec Master HL-DT-ST-DVDRam
3rd Master Samsung SP2004C
....dann wird auf das DVD Laufwerk zugegriffen, CD startet kurz, dann Meldung auf dem Bildschirm: Setup sucht die Hardwarekonfiguration des Computers.... danach passiert nichts mehr und nur schwarzer Bildschirm. Setup geht nicht mehr weiter.
Habe ich irgendwelche Treiber geschrottet? .B. vom Motherboard?
Was ist passiert?? Keine Ahnung! Wieso stoppt Setup beim Suchen von Hardwarekonfiguration. Erkennt er die Festplatte nicht mehr oder das Motherboard?? Oder hat die Win CD einen weg??Dringend ich mach da schon seit ner Woche rum und komm zu keinem Ergebnis. Format C oder dergleichen ist nicht möglich, da ja Setup nicht geht. Für eine schnelle Hilfe wäre ich dankbar!



Antworten zu Win XP Prof nicht möglich zu installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hättest du vorher gewußt das XP nur 132 GB erkennt und dann erst nach Service Pack 2 den Rest der HDD, hättest du dann auch mit F3 abgebrochen?!

Keine Ahnung, wenn ne Batterie auf'm Board sitzt, nimm die mal für 10 min raus und starte dann noch mal ne Installation von XP?!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Man kann sich ja eine Cd mit intergrierten SP2 machen dann ist das PRoblem schonmal weg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Richtig, *lol*, aber dafür sollte XP auch erstmal installiert sein?!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Natürlich vorher, oder notfalls auf einem anderen Rechner

hmmm.....alles schön und gut, aber genau das funktioniert ja nicht.
Win XP Setup untersucht die Hardware-Konfiguration ... und nichts geht mehr......schwarzer Bildschirm

Alle euren schlauen Antworten bringen mich nicht weiter, weil das Problem ja vor der Installation beginnt.... ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

probiere mal eine linux live cd wie zb knoppix, wenn alles geht ok.
ich tippe darauf das die CD nicht die beste ist (dreckig?).
probiere nach möglichkeit mal ein anderes laufwerk.

Ich glaube nicht, dass da irgendwelche Treiber im Eimer sind.
Ich hatte dasselbe Problem, mein PC startet auch nicht mehr. Mein XP Pro hat bei der nur die halbe Platte erkannt. Übrigens wurde die volle erkannt, wenn ich Win XP Home SP1 installiert hatte - ich habe gemerkt, dass da zusätzliche Treiber mit drauf waren, die auf meiner XP Pro CD noch gefehlt haben. Ich habe es dann einfach so gemacht, dass ich mir mit dem Paragon Partition Manager 2006 eine Partitionsverwaltungs-CD gebrannt, mit dieser dann gebootet und eine 30 GB - Partition erstellt habe, auf der ich dann mein WinXP Pro installiert habe. Und danach dann in Windows das Programm Partition Manager 2006 einfach komplett installiert, mit dem restlichen freien Festplattenplatz eine neue Partition angelegt, und dann beide Partitionen zusammengeführt. Das klingt wohl ziemlich kompliziert, ist es aber nicht - das Programm ist sehr komfortabel zu handhaben und zudem kostenlos, einfach runterladen oder von irgendeiner Heft-CD holen und eine Seriennummer beantragen, die man dann kostenlos zugeschickt bekommt. 

Hoffe, ich konnte helfen,
Gruß porschekönig


« Win XP: Probleme beim Start von W-XP. Nur noch durch Esc Taste startbar?!Win XP: schon geöffneter Ordner wird nochmal geöffnet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...

Eingabeaufforderung
Die Eingabeaufforderung ist ein Begriff aus dem IT-Bereich und bezeichnet eine Markierung auf der Kommandozeile, welche auf die Stelle verweist, an der man Kommandozeilen...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...