Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplatte nicht vorhanden

ich habe für einen rechner eine neue Festplatte gekauft
und beim windows installieren habe ich dann die fehlermeldug" Keine festplatte vorhanden oder nicht angeschlossen" ???



Antworten zu Win XP: Festplatte nicht vorhanden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

neue Festplatten sind in der Regel noch nicht formatiert.

Klicke Dich bei der Installation von XP durch bis zum installieren, dann kommst du zu ner Anzeige bei der du auf formatieren klicken kannst.

Siehe auch hier links >> windows Tipps <<

Gruß
raipa

Werde es morgen nochmal versuchen.Danke für die Info ;D

IDE oder S-ATA Platte?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
und vor dem Formatieren kommt noch das Partitionieren, d.h. die Festplatte muss in eine primäre und eine erweiterte Partition eingeteilt werden. Macht aber alles das Betriebssystem.
Beim Booten des PCs musst du ins BIOS (Taste F2 oder Taste DEL/Entf mehrmals drücken), dort unter "Advanced BIOS Features" die Bootreihenfolge ändern (First Boot Device auf CD setzen), das abspeichern und dann das BIOS verlassen.
Beim Booten startet der PC dann von CD, die Du hoffentlich vorher eingelegt hast. Dort musst Du die Festplatte, wie oben beschrieben, für die Aufnahme von Daten vorbereiten.
Welches Betriebsystem nutzt Du und was für einen Anschluss hat die neue Festplatte ? Wenn die vom Typ S-ATA ist, musst Du noch einges mehr machen.


es ist eine s-ata festplatte

dann muß vermutlich ganz zu Beginn der Installation, wenn durch drücken der Taste F6 der Fremdtreiber eingebunden werden soll, dieses eben auch gemacht werden

angeblich sollen XP CDs mit integriertem SP2 den Treiber mitbringen, kann ich aber nichts zu sagen, bin noch mit IDE unterwegs

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
wenn Du WIN XP mit SP 2 auf CD hast, dann ists einfach. Die hat nämlich den Treiber für SATA-Festplatten schon drauf, also das ist dann easy.
Bei WIN XP ohne SP 2 musst Du den Treiber per Diskette während des Bootens per Taste F6 laden.
Du hast hoffentlich eine entsprechende Treiberdiskette, oder ? Wenn nicht, mal auf der Internetseite vom Motherboardhersteller schauen und den Treiber dort runterladen. Denn der SATA-Chip ist oftmals schon auf dem Mainbaord integriert.

Danke für eure hilfe!!!
Muss leider zur Nachtschicht gehen werde morgen nochmal
eure infos bearbeten!
Nochmals danke bis morgen!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

auf der >> XP prof mit SP2 << ist der Sata Treiber mit drauf.

Habe erst zu Weihnachten meinem Enkel nen neuen PC mit ner Sata Platte eingerichtet. Ging völlig Problemlos.

Ansosnten wie Lena schon erklärt.

Gruß
raipa


« Win95: WordPadWin XP: Bearbeitung von Videos bildern HELP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...