Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Probleme mir der Installation

Hallo alle zusammen

Also ehrlich gesagt habe ich nur noch Pech mir der Technik...
Wollt Xp nei installieren,und habe alles formatiert.
Alles schon und gut bis er dann ein neustart macht.
Et hat die CD vom der Installation schon gelesen und verschiedene Dateien kopeiert.
Nach dem neustart kommt jetzt nur noch das.

Verifyring DMI POOL DATA
BOOT from Cd:

Medienfehler
Neustart:Taste drücken


Was kann ich jetzt machen?Er nimmt mein Cd jetzt auch nicht mehr an.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

MFG

Joe



Antworten zu Win XP: Probleme mir der Installation:

« Letzte Änderung: 26.01.07, 20:02:01 von Lena50 »

Danke für deine Antwort

Doch leider hilft mir das nicht weiter.
Ist es denn nicht normal dass das da steht weil die Installation nicht mehr weiterläuft?
Kann ich da noch was andares dagegen machen?

MFG

JOE

Nein, nicht bei jeder fehlgeschlagenen Installation kommt diese Meldung.
In den beiden Links waren 8 mögliche Ursachen beschrieben, das muß dann erst abgeklärt werden.
Die Lösungsvorschläge sind teilweise ohne Diskettenlaufwerk nicht durchzuführen, eine Anschaffung für 8 Euro.

Also ich habe es mit der Bootdiskette "Ms Dos 6.2" probiert und jetzt bekomme ich diese Meldung

Ungültiges System
Datenträger wechseln und Taste drücken

Was kann ich jetzt machen ???

MFG

JOE

kannst Du mal im BIOS schauen, ob die Laufwerke (CD ROM und Festplatte noch korrekt erkannt werden?

evtl im BIOS die Default Werte laden

Also festplatte wird erkannt und meine Laufwerke auch.

Habe die Werte neu geladen und jetzt steht da:

DISK BOOT FAILURE
INSERT SYSTEM DISK AND PRESS ENTER


Kommt mir bekannt vor diese Meldung bei meinem altem Computer.

MFG

Joe

ja klar, er findet kein Betriebssystem auf der Festplatte

ich gehe davon aus, daß er beim Versuch einer Neuinstallation auch wieder von CD booten wird

eines muß ich jetzt unbedingt wissen:
ist Deine Festplatte IDE oder S-ATA???

Meine Festplatte ist net SATA warum?


MFG

JOE

das erklärt Alles

wenn Deine Windows CD kein integriertes SP2 hat, dann muß Du ganz zu Beginn der Installation zur Einbindung des Treibers F6, glaube ich, drücken

dazu gibt´s viel Info über Google
http://www.google.de/search?hl=de&q=SATA+Treiber&btnG=Google-Suche&meta=lr%3Dlang_de

oh sorry,
habe statt net  ein  ne gelesen

kannst Du versuchen von CD zu booten und den Installationsvorgang neu beginnen, formatieren nicht vergessen

« Letzte Änderung: 26.01.07, 21:56:18 von Lena50 »

Also mein Windows Cd hat kein SP2, und das mir F6 funktioniert auch nicht.
Gibt es dann keine andere Lösungen?

MFG

Joe

beachte meinen vorherigen Beitrag, ich hatte mich korrigiert, hatte nicht gründlich gelesen,

versuche nochmal eine Neuinstallation
es kann natürlich sein, daß die Festplatte nicht mehr i.O. ist,
hast Du noch eine Platte mit der Du das testen kannst?

Das mir der Neuinstallation geht auch noch immer niicht.
Doch habe noch eine zweite Festplatte die haat aber nur 1Gb...Kann ich damit was anfangen?

MFG

Joe

bootet die CD nicht ???

die kleine Festplatte ist unzureichend

wenn die CD bootet könntest Du in die Wiederherstellungskonsole und versuchen den MBR wiederherzustellen

http://www.tippscout.de/master-boot-record-mbr-reparieren-und-wiederherstellen_tipp_2417.html

Das ist ja grade mein Problem
Wenn ich wenigstens von der Cd aus booten könnte dann käme ich auch schon weiten doch das ist nicht mehr möglich.


MFG

Joe


« Win XP: IE und FFWin XP: "C:/Windows/system 32/devmgmt.msc" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Single pass Technik
Eigenschaft moderner Farb-Scanner, die alle drei Grundfarben von RGB (Rot, Grün, Blau) in einem Scandurchgang erfassen. Siehe auch Scanner...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...