Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ordner werden nur kopiert statt verschoben

Hallo Forum,
ich hab folgendes Problem:
Wenn ich eine Datei nehme also mit links gedrückt dann lässt sie sich auf einmal nicht mehr verschieben. wie kann ich das wieder hibekommen. ich hab zuerst das problem gehabt das der explorer sich nicht mehr öffnete kam nur ein öffnen mit.. fenster. ok das problem ist vorbei. hab es über ordneroptionen geändert und dort einfach angegeben das er mit explorer.exe öffnen soll. dann kam das 2. prob. der explorer öffnete alles in extrafenstern. auch das hab ich beseitigt über ein regedit-
jetzt ist aber das problem mit dem verschieben. ich muss jedes mal alles doppelt u 3fach machen.

kann mir da jemand helfen. ich vermute es muss auch nur in der registry geändert werden? aber bitte sagt jetzt nicht ich muss string gedrückt halten shift oder rechte maustaste.

es ging ja vorher auch. datei anklicken u zack verschieben mit nur einem klick. so solls wieder sein bitte.

danke schonmal  ::):)



Antworten zu Win XP: Ordner werden nur kopiert statt verschoben:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

machs mit rechts, dann wirst Du gefragt !!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn du dich da mal nicht täuscht.

Standardmäßig ist ein linksklick und wo anders hin ziehen immer kopieren und nicht verschieben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei meinem XP ist linke Taste  VERSCHIEBEN !

Systemsteuerung
: Tasten vertauscht ?
Aber dann wäre ja links das Kontexmenü  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nee, keine Tasten vertauscht, eigentlich alles Standard.

Nochmal getestet:
Ordner mit links, gehalten und aus D: nach E: gezogen.
Ordner war dann auf beiden Laufwerken vorhanden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

TJA ... falsches Tool eingebastelt  ;D:D:D;):)

Auf gleicher Festplatte mit linker Maustaste IMMER verschieben
Bei zwei verschiedenen Festplatten IMMER kopieren

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nix, falsche Tool !

genau: Partitionsübergreifend wird immer kopiert, nur innerhalb der gleichen Partition wird verschoben.

Wie geil, habe zwischen zwei sehr sehr schlauen Köpfen mit meinem Wissen für Ruhe gesorgt ;D

Nicht ganz @ ersböserjunge : MS-Standard ist

Quelldaten markieren und mit linker Maustaste zum Zielordner = sofortiges Verschieben.

Quelldaten markieren und mit rechter
austaste zum Zielordner = Kontextmenü öffnet und eine Entscheidung ist zu treffen "Hierher kopieren" / "Hierher verschieben"(fett) / "Verknüpfung hier erstellen" // "Abbrechen"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Quelldaten markieren und mit linker Maustaste zum Zielordner = sofortiges Verschieben.

aber nicht partitionsübergreifend !

Teste es.!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Stimmt , im Netzwerk auch nicht , aber davon war m.E. im Post nicht die Rede !?

Nicht ganz @ ersböserjunge : MS-Standard ist

Quelldaten markieren und mit linker Maustaste zum Zielordner = sofortiges Verschieben.

Quelldaten markieren und mit rechter
austaste zum Zielordner = Kontextmenü öffnet und eine Entscheidung ist zu treffen "Hierher kopieren" / "Hierher verschieben"(fett) / "Verknüpfung hier erstellen" // "Abbrechen"

Ich sprach auch von linker Maustaste :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

im Post ist überhaupt nicht erwähnt wohin verschoben werden soll ?

Aber die Erklärungen stehen ja jetzt da.

 ;)
Jo - und von allen Beteiligten hat auch nur der TO Probleme. (Und manchmal stolpert man schon über Erklärungen, weil ein Problem mitunter unterschiedlich beschrieben wird, obwohl das Gleiche gemeint ist. Aber so lange das kein Geld kostet... 
  ;D )
 


« Win XP: Schwarzer Bildschirm nach Start von WindowsWin XP: Medion Akoya MD 8393 XP installieren SATA Treiber ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...