Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XPinternet geht nach neuinstalation nicht mehr

Moin

ich habe ein neuen bord bekommen und mein win xp neu gemacht alle treiber so weit er die wollte instaliert und sp 1-3 instaliert und die netzwerkkarte ist auch instaliert nun sagt er jedes ma "eingeschränkte oder keine konnektivität" vorher hat alles geklapt


 



Antworten zu Win XP: Win XPinternet geht nach neuinstalation nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

trenne mal den Router 1-2Minuten vom Strom (den Rechner vorher herrunterfahren).

ich habe nun selbst denn neusten lan treiber instaliert und  es geht immer noch nicht denn router kann ich auch net aufrufen über die IP

ich weiss langsam net mehr weiter vorher hat alles geklapt  :-\


P.S router und pc neustarten habe ich schon X ma gemacht

« Letzte Änderung: 24.09.10, 16:25:28 von Rodney_V.S_XP »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gleiche Netzwerk-Karte ?
Sonst ...
MAC
überprüfen ( ipconfig /all ) und ggf im Macfilter des Routers austauschen ...

also die lan karte ist onbord und das bord brand neu also wirds woll kaum kaput sein ich habe grade noch ma nachgekuckt die karte ist richtig instaliert

das komische ist ja auch wenn ich denn router ausschalte oder das kabel abziehe merkt er das da das netzwerk weg ist und er erkennt es wenn ich denn router an mache oder das kabel anschlisse sagt er jedes ma

"Eingeschränkte oder keine konnektivität"

 ???



P.S ipconfig /all fuzt net geht kurz nen Dos fenster auf aber auch direckt wieder zu 

« Letzte Änderung: 24.09.10, 19:00:07 von Rodney_V.S_XP »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann würde ich mal den Router reseten(spitzer Gegenstand in dir dafür vorgesehene Buchse/steht auch im Handbuch des Routers).

habe ich versucht und dabei auch vom netz genommen und immer noch das selbe und ich kann auch immer noch net mit der IP des routers denn router  ereichen was mich sowieso wundert 

« Letzte Änderung: 24.09.10, 22:36:57 von Rodney_V.S_XP »

Nein, das ist normal, weil Du bei "eingeschränkter Konnektivität" keine IP vom Router bekommst und ihn dann auch nicht erreichen kannst.
Vergib dem PC eine feste IP, Netzwerkmaske und Gateway (IP des Routers).

Hast Du möglicherweise ein Crossover-Kabel angeschlossen? Verteilt der Router per DHCP überhaupt IP-Adressen?

also ich habe nun so eingegeben

IP: 192.168.168.104
Subnetzmaske: 192.192.2.1
Standardgateway: 192.192.2.1

aber ich muss die subnetzaske vortlaufend eingeben aber die ip des routers ist 192.168.2.1 ich habe das noch nie gemacht also kanns mir noch ma eina auf doof erklärn xD

Crossover-Kabel schlisse ich nun ma aus da es vorher alles gefuzt hat

 

wenn der Router die 192.168.2.1 hat, dann machs so:

IP: 192.168.2.104
Subnetzmaske: 255.255.255.0
DNS: 192.168.2.1
Standardgateway: 192.198.2.1

und dann poste mal das ipconfig /all 

es kann ja daran liegen das ich einfach nur zu doof bin aber es geht immer noch net also ich habe die daten eingegeben und klapt net

config /all will einfach net das Dos fenster springt auf und dirckt wieder zu  ???

 

Zitat
config /all will einfach net das Dos fenster springt auf und dirckt wieder zu 
Wenn du cmd eingibst und das Dos Fenster schliesst sich gleich wieder, hast du entweder beim Neuinstallieren von XP einen Gast gleich mitinstalliert, oder XP wurde nicht vollständig installiert.
Wenn du die Netzwerkkarte und der Router miteinander verbunden sind, und keine Meldung beim Aufrufen wie "Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen" kommt, solltest du mit der Eingabe deiner Router Adresse im Explorer auch in das Routermenü kommen.
Es sei denn deine Routeradresse wird von einem Virus oder einer Firewall gesperrt.
Wenn du ein Reset mit einer Nadel am Router durchgeführt hast, musst du deine Internetdaten auch wieder im Router eingeben und diesen neu konfigurieren.
In den Internetoptionen muss eingestellt sein"keine Verbindung" in der Netzwerkkarte unter ip/v4 alles auf automatisch und DHCP muss aktiviert sein. Vorausgesetzt, der Router wurde so konfiguriert. Ist Werkseinstellung.

Versuche mal in der Zeile "Ausführen" nicht den Befehl "cmd" einzugeben, sondern command.com funktioniert dieser, oder schliesst sich auch dieses Fenster gleich wieder? 


« Windows XP: Arbeitsplatzanzeige und USB Problem.net Framework 4 lässt sich nicht installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...