Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

OEM-Partition

Auf meinem Rechner mit Windows 8.1 ist die Festplatte in C: OEM und D: (in dieser Reihenfolge)partitioniert. Das war beim Kauf des Rechners so angelegt. Jetzt ist meine C: aber total voll. Ich kann darauf nichts mehr löschen. Die D: ist leer und ich kann sie auch löschen, aber die OEM-Partition (mittendrin) lässt sich nicht bewegen!

Was kann ich da machen??

MfG
fred2

« Letzte Änderung: 03.12.13, 22:28:25 von fred2 »


Antworten zu OEM-Partition:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

um uns ein Bild machen zu können poste bitte einen Screen von der Datenträgerverwaltung. Sollte so groß sein, dass es lesbar ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Achim,

wenn Du Dich einklinkst, weiß ich, dass mein Problem gelöst wird.
Zuerst eine Korrektur zu dem, was ich gestern in meinem ersten Frust geschrieben habe. Der Rechner wurde nicht so geliefert, sondern mit einer nur 64GB großen/kleinen SSD. Die habe ich ausgetauscht gegen eine mit 256 GB und einfach die alte kopiert. Mein jetziges Problem ist mir auch jetzt erst aufgefallen.

Hier nun ein Bild von meiner Datenträgerverwaltung:
Das habe ich leider nicht geschafft. Ich versuche es mal mit anhängen.
Ob das mit dem Anhang geklappt hat, weiß ich nicht. Ich schicke es mal so los.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

so, dann packen wir es mal an ;D

Auf Datenträger 0 haben wir in der mitte ein Partition mit 1 GB, welche zu 100 % frei ist. Rechtsklick darauf und Partition löschen.
Nun sollten auf diese Platte nur noch 2 Partitionen vorhanden sein. 1 x Betriebssystem und 1 x nicht zugeordnet.
Rechtsklick auf C: und Volumen vergrößern/erweitern wählen.
Noch die Größe einstellen um wieviel erweitert werden soll oder den kompletten Platz C: zuweisen.
Das sollte es gewesen sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Leider klappt es hier so nicht. Das habe ich bereits versucht. Wenigstens mit Bordmitteln klappt es nicht. Diese OEM-Partition ist wohl besonders gesichert. Die Option "Löschen" ist ausgeblendet.
Ich dachte schon an "Partition Magic", aber ich weiß nicht, ob die aktuelle Version mit Win 8.1 funktioniert.
Hast Du noch andere Ideen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also, die muss auf jeden Fall weg.

Wenn Windows nicht kann, dann würde ich es mit einem Linux-Livesystem versuchen, wie z.B. Parted Magig oder dem kleineren gparted versuchen.

http://www.chip.de/downloads/GParted-Live-ISO-Image_26460627.html

http://www.chip.de/downloads/Parted-Magic_32391033.html

Ich meinte natürlich Parted Magic, aber ...

Ich werde das mal versuchen, aber vorher alles gut speichern, denn ich weiß nicht, ob ich mir damit nicht das ganze System zerschieße. Ich weiß auch noch nicht, ob PM da etwas machen kann. Unter Umständen muss ich für viel Geld auf eine Nicht-OEM-Version upgraden: Mein Weihnachtsgeschenk.

Ich melde mich jetzt für länger ab, melde mich aber "asap" wieder.
Den Download musste ich übrigens auf einem anderen Rechner machen. Es geht nichts mehr auf die C:.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OEM-Version ?

Wenn, dann eine Neuinstallation von Win 8 und dabei alle Partitionen löschen und eben wieder anlegen.

Ich bin noch nicht ganz weg, mit dem Handy bin ich noch ds.
Tolle Idee mit der Neuinstallation, daran habe ich noch gar nicht gedacht! Das kostet viel Zeit, aber kein Geld!
Vielen Dank
Ich melde mich asap wieder. CPVDUU

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Achim,

Ich weiß nicht, ob Du hier zwischenzeitlich mal reingeschaut hast. Ich weiß nicht, was da los war, aber ich konnte nie unter meinem Namen antworten. Ich hoffe, dass es dieses Mal klappt, denn ich muss mich wieder einmal bei Dir bedanken. Mit der Neuinstallation hat alles wunderbar geklappt. Ich konnte hinterher nur kein Image einlesen, weil die C: nachher wieder so gewesen wäre wie vorher. Ich installiere jetzt alles wieder neu und bin trotz der vielen Arbeit happy, denn ich habe jetzt meine volle C:

Also vielen Dank von mir (Fred2), auch wenn danach wieder irgendein unsinniger Name stehen sollte.

Frohes Fest und einen Guten Rutsch, falls wir vorher nichts mehr voneinander lesen sollten.


« Bildschirm friert ein, ständig. Hilfe! bekomme keinen kontakt mehr mit dem notbook zum explorer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...