Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner fährt nicht mehr hoch...

 :-[ HILFE !!!!
Habe ein riesiges Problem. Habe gestern meinen PC runtergefahren ganz normal und heute rührt sich da nix mehr. Er fährt einfach nicht mehr hoch. Woran kann das liegen ??? Ein Virus ? Und wie kann ich das Ding wieder zum Laufen bringen ???

Bitte bitte helft mir ganz schnell, es ist wirklich dringend !!!!

Danke schon mal im vorraus,
Mickey



Antworten zu Rechner fährt nicht mehr hoch...:

Hi Mickey,

Geht er denn an ? Kein piepen ?

Was für ein System ?

Habe Windows XP  :'(

nee da rührt sich gar nichts. was ist das bloss ???

Wirklich gar nigs ? Keine Diode die Leuchtet ?

Netzschalter am netzteil eingeschaltet ?

Jetzt doch:

Beim Hochfahren kommt eine Fehlermeldung nach der anderen, dass irgendeine Verletzung im Dokument "unbekannt" ist
kannst du damit was anfange ???oder jemand anders ?

Poste mal genau den Wortlaut der Fehlermeldung ! Und den Zahlencode wenn er einen Ausgibt !

Also,
erstmal kurze Korrektur: meine Freundin hat nicht XP, sondern ME 2000.
der PC fängt an hochzufahren, zeigt auch normal das ME-Zeichen und dann ist ´ne lange Pause. Dann kommt der normale Hintergrund und dann die Fehlermeldung:

"Mstask hat in [unbekannt] einen Fehler verursacht. Falls es Probleme geben sollte, starten Sie den Rechner bitte neu."

Und wenn man dann auf schließen geht, kommt die selbe Meldung nur, dass statt Mstask was anderes dasteht.

was ist das ????  :-[

Was macht er denn wenn du alle mit OK (Schließen) bestätigst, Windows weiter hochfahren  oder is das ne endlosschleife ?

das ist ´ne endlosschleife...

habe im I-Net das gefunden:

"Die Datei "mstask.exe" befindet sich im Ordner C:\Windows\System32. Wenn das nicht der Fall ist, handelt es sich bei mstask.exe um einen Virus, Spyware, Trojaner oder Worm! Überprüfen Sie dieses z.B. mit Security Task Manager."

Bedeutet das dass es ein Virus ist, was meine Freundin hat ???

Abgesicherten Modus schon probiert ? Wenn das geht dann auf jedenfall einen Virenscanner durchrödeln lassen und in der System32 nach der Datei suchen !

wie komme ich in den abgesicherten modus? was muss ich dafür machen ? ich muss das hier per ferndiagnose übers Telefon weitergeben und sie kennt sich nicht sooo gut mit pCs aus. kannst du es mir erklären ?

F8 beim Botten drücken dann kommt ein auswahlmenue

Windows Normalmodus

Windows Abgesicherter Modus

Im MSDOS Modus starten

da dann auf abgesichert gehen ! und bestätigen ! Glaube ich is lange her das ich den gebraucht habe ! ;)

danke,  :D wir werden es mal versuchen. wie komm ich dann an irgendein virenprogramm

wir haben leider kein virenprogramm drauf, wo finde ich das was von windows vorinstalliert is

Gibt es irgendeinen weg, wie man die dateien scannen lassen kann ohne dass man ein Virenprogramm jetzt extra installiert hat ???

Phhuu da haste mich jetzt aber Kalt erwischt !

Keine Ahnung Windows hat nen eigenen Virenscanner  ??? ::) !

Das Problem ist ja auch das du im Abgesichertem Modus nichts Installieren kannst an Programmen nur Treiber läßt er zu ! ;)


Ps: Gerade gelesen ja SCANDISK is in jedem Windows drinn ! ;);D

Viel erfolg und Poste falls es Klappt !

Gruß LEE

« Letzte Änderung: 18.07.05, 14:30:47 von Lee »

« Es lässt sich kein Internet im Netzwerk freigeben...Ungültige Syntax ?????????????? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...