Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Notebook bootet nicht mal mehr von cd! :(

Guten Tag,

ich hoffe mir kann hier jemand helfen.

Ich bin kein Neuling in Sachen Computer, aber das hier übersteigt meine Fähigkeiten irgendwie..

Folgendes Problem: Ich bekam vorgestern ein Notebook, absolut Noname, nichts drüber herauszufinden. Anscheinend wäre ein Trojaner drauf. Ok, Notebook an, antivir meldet einen "Vundo.gen" trojaner.

Da kam ich erfahrungshalber auf die Idee Vundofix zu benutzen, wollte es herunterladen, auf einmal, freeze...
PC neu gestartet, nicht mal mehr ein Windows Logo!

Nach ein paar versuchen wollte ich dann mit ner Ultimate boot cd booten, da komm ich nur ins Menü, aber nicht weiter.

Dann wollte ich die Windows XP CD starten (marke eigenbau, hat immer funktioniert), ich komm bis dahin wo er mir sagt ich soll eine beliebige taste drücken, dann kommt noch sehr kurz die Zeile wo er sagt dass er die hardware checkt und dann schwarzer bildschirm, laufwerk dreht auf hochtouren, tut sich aber nichts...

Habs dann mit der Knoppix cd versucht, um wenigstens die dateien zu retten, aber dort komm ich überhaupt nicht an die dateien ran, festplatte wird aber sauber erkannt, stellt nur keine dateien dar.

sonstiges: Ja, bootreihenfolge Bios ist richtig
Ja, laufwerk und festplatte sind sauber erkannt vom bios

bitte helft mir, ich bin am Ende mit meinem Latein  :(

mfg
Robert



Antworten zu Notebook bootet nicht mal mehr von cd! :(:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielleicht hilft dir das ja weiter - Daten retten mit Knoppix:

http://www.computerhilfen.de/daten-retten-knoppix.php3  

« Letzte Änderung: 14.02.08, 15:40:43 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi DD,

danke für die Anleitung aber genau das hab ich schon versucht :) ich seh keine windows dateien in knoppix.

Ich würde viel lieber wieder windows xp drauf haben, aber wie...  :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es kann durchaus sein, dass deine Festplatte defekt ist? Ggf. die Platte mal ausbauen und in einem anderen PC testen oder einen Reparatur-Service aufsuchen. Ich hatte auch schonmal eine defekte Platte - ärgerlich aber manchmal eben doch nicht zu vermeiden ... :o 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist natürlich möglich, ich hab noch eine kleine hier iergendwo, ich test das dann mal gleich, poste ob es das war, bis dann

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also,

es war eine 120GB Fujitsu drin, hab jetzt mal ne 40GB Hitachi reingetan (die auch ein bischen spinnt aber halbwegs läuft) und da komm ich jetzt normal in den hardwarecheck von der windows cd rein.

Hab doch noch eine Frage: kann es sein dass der Trojaner die Platte zerschossen hat? Ist das möglich?

mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bios Bootfolge ändernauf CD/HDD/Floppy ?
Dann alte Platte  rein ..... ?

Master Boot Record (kurz: MBR)  /
http://de.wikipedia.org/wiki/Mbr

Wiederherstellungskonsole / Befehle
http://support.microsoft.com/kb/314058/DE/
http://support.microsoft.com/kb/216417/DE/

Boote  von der XP-CD und wähle bei der ersten Möglichkeit R.
Hier gelangst du in die Wiederherstellungskonsole.
Dort anmelden und dann:

MBR  =
fixmbr c:\

Bootsektor  =
fixboot c:\

Evtl danach noch die boot.ini neu erstellen lassen

bootcfg /rebuild

------------------------------
Platte reparieren
chkdsk /r oder chkdsk /p /r
chkdsk /? gibt Erklärung   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hey danke, werd das morgen mal versuchen, sag dann bescheid,

aloha

roby

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also,

wenn ich die alte Platte einbau, komm ich garnicht erst zu dieser Auswahl wo ich "R" wählen kann, das ist ja das problem...

Moin!
Wie alt ist die Kiste? Alt? CMOS-Batterie mal ausgetauscht?
kasi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun ja, wie alt.. sind en M Prozessor 2Ghz, und 2x 512MB Infineon DDR-333 RAM drin, WLAN ist g standard. denke so um die 2 Jahre?

Ins Bios komm ich ja aber noch, bis kurz vor den hardwarecheck der windows cd und dann schwarzer bildschirm...

Ist ja aber seltsam dass die neue platte funktioniert und die alte nicht...


« Phase5 Editorwebcam lenovo 300 n200 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...