Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Partition Magic 8

Hi,
Ich hab ein groses problem, ich wollte eine festplatten partition in ein anderes dateisystem konvertieren und dann hat sich mein rechner aufgehaengt und ich muste den vorgang abbrechen und jetzt kann ich auf die festplatte nicht mehr zugreifen.
Koent ihr mir helfen wie ich wieder an meine daten komme??

MFG Lynx



Antworten zu Partition Magic 8:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit den vorher erstellten Rettungsdisketten für PM8. Für genau solche Fälle hast du die nämlich angelegt. Einfach davon starten, dann startet ne Mini-Ausführung von PM, und du kannst die Vorgänge wiederholen bzw. rückgängig machen.


Mario 8)

ach dafür brauch man die?
hab die nie gemacht *g*

Dann sei froh, dass dein PC noch geht :D

Also, wenn du die HD in einen Andren PC mit einsetzt, in dem ein Betriebssystem vorhanden ist, kannst du sie von dortformatieren bzw prüfen, ob sie noch geht...


Greeeez Fabi

Danke fuer den tipp aber ich hab die disks nicht denn auf die idee bin ich auch schon gekommen. wenn ich aber das programm partition m. starte dann will er sie wiederherstellen haengt sich dann aber auf???

HILFE!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

PM 8 auch auf dem Zweitrechner installiert ? Wenn nicht, dann noch dort installieren und die notwendigen Rettungsdisketten für den Erstrechner erstellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eigentlich sollte PM ja auch von CD Booten!

wollt ich auch grad sagen, macht ihr das echt wenns läuft?
cd rein, u dann rechner neu startern das er von cd lädt, ganz klasse, es funkt ken bs dazwischen..

Danke ich werde es ausprobieren und sag euch dann bescheid obs funktionier hat...

Nochmal ne frage:
Was macht es für einen sinn wenn ich die Rettungsdisketten auf einem Zweitrechner erstelle die sind doch dann nicht in der lage die festplatten partiotion vom erstrechner wiederherzustellen oder doch?!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Rettungsdisketten sind weitgehend plattformunabhängig. Sie sollten also bei einem ähnlichen Rechner funktionieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
wenn ich das richtig sehe mußt du natürlich auch die HD mit in den anderen rechner packen also zusammen mit PM.
Gruß Merlin

Wenn ich dann aber  die HD mit in den anderen rechner packe kann dann PM 8 überhaupt rettungsdisketten von der HD erstellen wenn sie schon im ..,. ist? Wie will partition magic die partition wiederherstellen wenn ich die rettenungsdidsketten erst erstelle nachdem ich meine Partition zerlegt hab??
Meint ihr so kann ich meine Daten retten?????

Probier doch einfach mal Disketten, die auf einem anderen Rechner erstellt wurden aus. Die funktionieren nämlich auch. Nur die gleich PM-Version sollte es sein, damit Du den Vorgang genauso wiederholen kannst.
Viel Glück!!

Und wie wende ich die disketten an?? Einfach reinhauen und PM starten oder wie??


« sony notebook tastaturDos Games für XP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...