Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac (Retina 4K, 21,5 Zoll, 2017) sehr langsam

Hallo Zusammen,

ich einen iMac (Retina 4K, 21,5 Zoll, 2017)
Prozessor 3,0 GHz Quad‑Core Intel Core i5
Arbeitsspeicher 8 GB 2400 MHz DDR4 Arbeits­speicher (On‑Board)
1 TB Festplatte (5400 U/Min.)
Grafik Radeon Pro 555 mit 2 GB VRAM

Ich habe, weil der sehr langsam war komplett neu installiert und jetzt das neueste Catalina drauf laufen. Zuerst war das ganz ok, aber manchmal ist der Mac unglaublich langsam (Starten von Apps, im Internet, auch schon beim Hochfahren und anmelden) - so dass ich langsam glaube, die Festplatte hat vielleicht einen Schaden.

Kann man das testen? Wenn die HDD wirklich einen Schaden hat, könnte ich ja über Thunderbolt eine SSD anschließen und da das Betriebssystem aufspielen. Bringt das was?

Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.
Gruß
DP


Antworten zu Mac (Retina 4K, 21,5 Zoll, 2017) sehr langsam:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja klar, aber das zeigt immer die Standrdmeldung dass alles scheinbar ok ist.
Das war bei meinem ganz alten iMac auch so und auf einmal ist er komplett stehengeblieben und erst dann hat das Festplattendienstprogramm festgestellt, dass die Platte kaputt ist.
Gibt es was besseres als das Festplattendiensprogramm?
Oder an was könnte es noch liegen, dass der iMac manchmal so langsam ist?
Gruß
DP

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Zusammen,

vielleicht interessiert es jemanden, aber ich hab das Problem gelöst.
Ich hab mir eine 1 TB SSD geleistet und das Catalina draufgespielt (von meinen TimeMachine Backup) - und siehe da, der Mac ist so schnell wie nie zuvor.
Leider konnte ich nicht feststellen ob die verbaute HDD wirklich kaputt ist oder ob Apple bei dem (relativ preiswerten iMAC) einfach nur was billiges (langsames) verbaut hat. Ich hab ne SanDisk extreme mit 1TB und Thunderbolt Anschluss verwendet und bin sehr zufrieden.

Gruß
DP

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, das Du ein Rückmeldung bringst, auch wenn Du Dir ja selber geholfen hast. Machen leider die wenigsten. Aber so hilft´s vielleicht jemand anderen.
Einen schönen Abend
Gast64


« MacBook Festplatte gesplittet - HILFEHilfe benötigt bei der Entscheidung für den Kauf eines Apple-PC - Unterschied Apple PC zu Windows »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zoll
Zoll (als Längenmaß) ist ein veraltetes Maßsystem, das heute noch in den USA und England verwendet wird: Ein Zoll steht für ein "Daumenbreit&qu...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...